Weniger/gar kein Metalcore

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Hugo, 04. August 2009.

  1. sweet_melli

    sweet_melli W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    17
    bands wie in extremo von wacken ausschließen zu wollen ist doch lächerlich, die waren schon da..als die meisten von euch noch nichtmal wussten das es das w.o.a. gibt..

    der w. hat ebenso seine berechtigung, allein schon deshalb..weil die onkelz damals mit ihrem ersten auftritt in wacken das festival ansich vor dem aus gerettet haben...warum sollte man solche leute nun mit füssen tretten ?
    wer es nicht sehen/hören mag..soll in der zeit auf dem campground bleiben, fertig!

    fun bands gabs in wacken auch schon immer...torfrock, lotto king karl, j.b.o. usw.! früher hat das keinen gestört, denn die metalfans waren mal aufgeschlossen und tolerant...da wurde nicht ständig genörgelt..die ist kein metal..das ist kein metal..blablabla!

    in meinen augen ist dieses ganze schubladendenken, welches hier immer mehr einzieht..KEIN METAL...und das ganze "lebensgefühl" gesülze ist doch auch sowas von albern...wie sieht denn euer "metallerleben" aus, wenn ihr wieder zu hause...bei frau und kind...auf der arbeit...oder beim einkaufen seid ?
     
  2. miau

    miau Member

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich immer noch ganz Metalhead...:

    Böse sein, nur schwarz tragen, nicht lächeln, Bier trinken, laut Musik hören, Tiere schlachten und opfern...!!!



    :D
     
  3. sweet_melli

    sweet_melli W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    17
    genau das meine ich ;-)
     
  4. ~Chris~

    ~Chris~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Genauso wie sonst auch immer?
    Schließe nicht von dir auf andere, nur weil du auf Festivals/Konzerten anders rumläufst als Zuhause, heißt das nicht, dass sich hier jeder so verbiegt :rolleyes:

    Traurig, dass sich dieses Klischee leider immer häufiger bewahrheitet! Gerade die von mir angesprochenen Rammstein-Metaller sind komischerweise diejenigen die unter Metal genauso was verstehen.. bisschen Schminkzeug um die Augen, Ledermantel an, nur schwarz tragen, Nietenbänder anziehen und möglichst Böse rüberkommen
     
  5. M4D

    M4D W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Januar 2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    ah püh, meine bands aufzuzählen macht den sinn dahinter net besser... es wollen aj viele hören wenn ich daran denke wie voll beispielsweise In extremo und BFMV waren.... ach und bitte reduzier mich nicht auf die schlechtesten Bands... mit abstand auf 1 ist immer noch ARCH ENEMY :p
     
  6. ~Chris~

    ~Chris~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Witzig, hab' lediglich den Wikipedia-Artikel abgegrast, aber dann scheinst du ja genau dort reinzupassen ;)
     
  7. miau

    miau Member

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich zu Hause genauso rumlaufe wie in Wacken, kann ich mir schon denken, dass es Leute gibt die sich einfach dem Anlass entsprechend etwas anders kleiden.

    Das hat meiner Meinung nach nicht unbedingt etwas mit verbiegen zu tun.
    Schonmal jemanden in der Sparkasse mit Kilt und schwarzem Make-Up gesehen?

    Gut das wäre dann auch Arbeit.
    Aber ich ziehe z.B. im Urlaub auch kürzere Röcke an, als ich das in meiner Heimatstadt tun würde..
    Es ist einfach etwas anderes.
    Oder Lack-Klamotten etc muss ich auch nicht unbedingt in der Wuppertaler Innenstadt tragen.

    Deswegen ist man doch nicht mehr oder weniger Metaller...
     
  8. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    Du kotzt mich langsam echt an. Musst du eigentlich hier jeden und alles, was nicht so ist wie du, schlecht dastellen :rolleyes: Sowas wie DU gehört nicht aufs WOA, weil sie nicht wandlungsfähig sind :mad::D
     
  9. ~Chris~

    ~Chris~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Und da liegt der Punkt! Warum denkt jeder Hansel es gehört zum Metalsein so rumzulaufen?
    Es sind zumeist jüngere Leute, die kaum Plan vom Metal haben und dennoch so Klischeemäßig rumlaufen.
    Von allen anderen werden sie ausgelacht und merken es nichtmal, dass es total peinlich ist!

    Und wer behauptet, dass das WOA sich wandeln muss? Keiner, außer... oh wait... ein paar Leute, die sich vor ein paar Monaten angemeldet haben und alles mit ihren "Tenacious D, Slipknot, Rammstein 4 WOA 2010"-Posts zumüllen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. August 2009
  10. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nicht gesagt, dass das WOA sich wandeln muss sondern, dass DU nur rumheulst. Jede Band die DIR nicht gefällt ist in deinen Augen scheiße. Und, was hat meine Zeitspanne seit der Anmeldung damit zutun :rolleyes:
    Intollerantes Pack:rolleyes:
     
  11. miau

    miau Member

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber mein Fazit aus der Diskussion:

    Schwarze Kleidung oder Schminke etc whatever sind Klischee
    und bunte Kleidung und ein etwas toleranterer Musikgeschmack kein Metal.

    Mooooment.

    :eek:

    Ich glaube bei Metal handelt es sich um eine Verschwörung. Es gibt keinen Metal.

    Uhhh..
     
  12. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    ...schon seit langer Zeit am rosten :D
     
  13. Simml

    Simml W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    eine Verschwörung der Getränkeindustrie, damit möglichste viele Leute im Hochsommer schwarze Kleidung tragen und ordentlich konsumieren :D:D
     
  14. M4D

    M4D W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Januar 2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    naja alle sicher nicht aber so die ein oder anderen kannste ja bei lastfm sehn:mad:
     
  15. miau

    miau Member

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Find' ich gut :D
     

Diese Seite empfehlen