Metallica ist...

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von mykale, 11. August 2008.

  1. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    mal erlich es sind paar thrashy und heavy sachen drauf die spass machen und an alte zeiten erinnern und dann kommt so ein kakk die zeiten sind vorbei??

    hinter dem neuen album magnetic bruachen sie sich nicht verstecken, wer meint das müssen sie, hat keine ahnung von musik.... das album kann man gut zwischen justice und black album packen, kein anger/load kram !

    sry das ist nur noch dummm......

    bleibt mal bei euren manowar, maiden, onkelz, trivium, bullet, sachen
    hahaa
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. September 2008
  2. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    Du zeigst uns jedesmal, wessen geistig Kind Du bist... :rolleyes:
     
  3. Oskorei

    Oskorei W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch nur von den BÖ-Fans gesprochen, die damals aufm Wacken waren. Und die waren wie gesagt genauso stumpf wie die Musik. Warst du da vor Ort und hast dir selber ein Bild machen können? Ich fand die Herrschaften schlimmer als den befürchteten Kiddie/Touristen-Ansturm sollten Metallica wirklich spielen. Wenn du Onkelz hören magst tu das, ich seh sie am liebsten von hinten. Und auch ein Studium schütz nicht davor ein Depp zu sein, komische Begründung....
     
  4. Oskorei

    Oskorei W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Na dann mal los - äussere dich
    ;-)
     
  5. Tüte

    Tüte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Metallica ist:
    1. Scheiße
    2. Nicht zu gebrauchen
    3. Zu teuer, lieber karten billiger machen, oder mehr billigere Bands hohlen
    4. eher destructiv, da dann viele poser kommen :D


    ps. stand vor dem festival schon ziehmlich fest das sie kommen, finds schade aber ist nunmal so...
     
  6. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    wer sich tüte nennt hat auch nur ne tüte im kopf ^^ schreibt doch ned immer scheisse......

    ich wette mein arsch drauf das metallica kommen wird, das wird geil !!!
    vielleicht spielen sie ja die justice komplett, hat ja geb diesn monat.
     
  7. Ev1L

    Ev1L Newbie

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Metallica ja, wenn... nichts vom neuen Album gespielt wird ;-)
     
  8. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    aber dann wohl nich in dem monat in dem wacken stattfindet^^
    wobei ich auch dafür wär dass sie justice komplett spieln..und dann noch n best of von kill em all und ride the lightning.. und natürlich master of puppets.. :D
     
  9. Shadow of Darkness

    Shadow of Darkness W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    3.651
    Zustimmungen:
    0
    1. Ist das nicht die Schuld von Metallica
    2. Heißt das wenn schon "destruktiv" oder
    3. Schreib's gleich in Englisch. :D
    4. Wenn's dir nuech passt, nuech meckern, einfach nuech hingehn. :p
     
  10. JudasPriester666

    JudasPriester666 Member

    Registriert seit:
    01. März 2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    so, nachdem hier nur schlechtes über metallica geschrieben wurde, gebe ich auch mal meinen senf dazu
    ob metallica nach wacken passen oder nicht, ist geschmackssache
    sie wären aber durchaus ein würdiger headliner...ich mein, wir sprechen hier von metallica die zu ihrer st.anger tour auch nur 2 lieder von st.anger gespielt haben.
    die werden dann warscheinlich, genauso wie maiden dieses jahr, ein best-of der ersten 4 (vllt 5) alben spielenund mir kann keiner erzählen dass er diese alben einfach nur grottig scheisse findet.
    mich kotzt es einfach nur an, dass jeder über metallica meckert obwohl sie noch gar nicht bestätigt sind...und wenn sie es werden, werden alle die, die jetzt meckern und meinen, sich metallica nicht angucken zu müssen, trotzdem auf den platz drängen und denen, die metallica wirklich sehen wollen, den platz wegnehmen...eben wie maiden dieses jahr...
    also ich finde, metallica würden zwar nicht wirklich nach wacken passen, wären aber dennoch ein sehr würdiger headliner zum 20-jährigen
     
  11. Korven Kuningas

    Korven Kuningas W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Widerspricht sich das nicht?
     
  12. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    tut es.
     
  13. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    na, die Stuttgarter haben die Hohenloher aber ganz schön platt gemacht ;-)
     
  14. Falconius

    Falconius W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich bin auch ein "Kiddie", mit meinen 17 Jahren und ich gehe nach Wacken, natürlich wgeen der Bands (muss ja mindestens eine dabei sein die ich sehen will) und dnan kommt der Campground, wenn sich die Leute benehmen können ist das das geilste was es gibt, Campground Athmosphäre rockt :)

    Hab dies Jahr 5 Bands gesehn, von 10 die ich sehen wollte, naja was solls, aber da war halt immer so geile Stimmung bei uns im Camp, da konnte ich nicht weg!
     
  15. baronmotorduherault

    baronmotorduherault W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    ähm dummm ist hier im prinzip erstmal niemand denn das wort gibts nicht. ich frage mich auch wie du immer auf die idee kommst dass das thrash wäre? bist du denn völlig von sinnen?
    der thrash ist nicht am ende, nur bei metallica ;-)


    nehmen wir mal den track cyanide, wo sind die akkuraten drums, nach denen man die uhr stellen kann? was man am anfang hört, ist ein geschepper der hi hat, dass in der präzision eines justice songs niemals anwendung gefunden hätte, obendrein ist hat der song einfach nur ein lahmes tempo. der passt auf die load, vom gesang her eh (hetfield ist einfach weich geworden, da ist nichts mehr von dem gemeinen ton den er früher an den tag gelegt hat) die riffs sind auch sehr einfach gehalten. ok der song macht schon druck, aber das hat einfach nichts mit thrash oder den alten sachen zu tun!

    my apocalypse dagegen ist wie ein song von master of puppets, mit dem sound der post load ära. für manche ist das vielleicht das selbe. für mich nicht. ist aber immer noch der beste song des ganzen teils

    all nightmare long ist zwar schnell und auch recht hart, aber es hört sich trotzdem an wie bon jovi auf einem acid trip, und das solo ist auch eher so mittel (vor allem bei diesem blöden "telefon-sound")...

    broken beat and scarred ist wieder ein fall von load in härter und schneller.

    ok judas kiss ist auch ganz gut (grad der lange gitarrenpart mit dem tempuswechsel), aber auch hier versauts einem hetfields stimme und der telefon-sound.. schade...

    the day that never comes erinnert mich wiederum an die reload...

    aber ich denke mit fanboys/girls braucht man nicht viel diskutiern. ich finde sie fürs wacken unangebracht, da sie einfach nicht den metal spielen den das wacken verdienen würde. fertig aus.

    es ist im übrigen möglich dass die soundquali die ich hier so bemängele auch lediglich bei den internetsachen so schlecht ist damit sie nicht getunebitten werden... und dass die songs auf der scheibe besser sind. das werde ich aber wahrscheinlich erstmal nicht antesten, die sachen werden eh erstmal im radio laufen ;-)


    edit: der fakt dass du hier über maiden herziehst, kann eigentlich auch nur bedeuten dass du keinen schimmer hast wo metallica her kamen, und wer sie geprägt hat, das waren nämlich unter anderm nwobhmler wie maiden, tygers of pan tang oder diamond head
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. September 2008

Diese Seite empfehlen