Metallica ist...

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
B

BöserMetalNickname

Guest
wenn sie erwachsen geworden ist, dann können wir ja noch mal über metallica und thrash reden, sollte ich diesen zeitpunkt noch erleben :D

werd doch selbst erstma erwachsen. Ich kann son Scheiß nich hörn.
Wird wohl jeder seine Meinugn kund tun dürfen oder?

Ich hasse das echt, wenn Leute so tun als wären sie mörder reif :rolleyes:




Hm. Ob man sich auf das Abendblatt so verlassen kann?! Hat da noch jemand Quellen?
 

baronmotorduherault

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2008
212
0
61
Andernach
das hat doch nichts mit meinung zu tun wenn jemand meint er müsste käse als wurst verkaufen (mal abgesehen von käsewurst :D)... metallica ist nun mal lange schon kein thrash mehr.. das is ne definitionssache.

ich verbiete ja keinem metallica zu mögen (ich fand sie ja selber mal geil, früher), genausowenig wie gesittet seine meinung zu sagen, und ich scheue auch keine diskussion. nur wenn jemand in verschieden foren dieselben posts abgibt und dann auch noch sachlich daneben liegt und das heutige metallica als thrash einstufen möchte, dann werde ich eben giftig... spam/trollen ist eindeutig unreif

so seh ich das
 

Tüte

W:O:A Metalhead
11 Jan. 2008
339
0
61
das hat doch nichts mit meinung zu tun wenn jemand meint er müsste käse als wurst verkaufen (mal abgesehen von käsewurst :D)... metallica ist nun mal lange schon kein thrash mehr.. das is ne definitionssache.

ich verbiete ja keinem metallica zu mögen (ich fand sie ja selber mal geil, früher), genausowenig wie gesittet seine meinung zu sagen, und ich scheue auch keine diskussion. nur wenn jemand in verschieden foren dieselben posts abgibt und dann auch noch sachlich daneben liegt und das heutige metallica als thrash einstufen möchte, dann werde ich eben giftig... spam/trollen ist eindeutig unreif

so seh ich das

seh ich genau so... und metallica als begründer der thrashs darzustellen ... naja... slayer haben meiner meinung viel mehr einfluss, da es stilistisch kaum ähnliche bands wie metallica gibt... bzw. ende der 80er nicht...
 

HellriderX

W:O:A Metalhead
23 Aug. 2008
101
0
61
30
Stuttgart
Das neue Album von Metallica find ich ziemlich gut, kann man nicht meckern, aber Metallica (oder andere zu große Bands) müssen doch nicht auf'm Wacken sein :(
 
B

BöserMetalNickname

Guest
bohaaaa war berlin 12.9.08 geil und hammer!!



das neue album is ohne ende geil, für mich der nachfolger von justice/black, !

meinung???

das hat doch nichts mit meinung zu tun wenn jemand meint er müsste käse als wurst verkaufen (mal abgesehen von käsewurst :D)... metallica ist nun mal lange schon kein thrash mehr.. das is ne definitionssache.

ich verbiete ja keinem metallica zu mögen (ich fand sie ja selber mal geil, früher), genausowenig wie gesittet seine meinung zu sagen, und ich scheue auch keine diskussion. nur wenn jemand in verschieden foren dieselben posts abgibt und dann auch noch sachlich daneben liegt und das heutige metallica als thrash einstufen möchte, dann werde ich eben giftig... spam/trollen ist eindeutig unreif

so seh ich das

wo steht denn da bitte, dass sie das neue album als thrash metal sieht?
für mich ist das ganz klar ein fall von wichtigtuerei von deiner seite.

außerdem finde ich (und das ist auch wieder nur eine meinung und kann nicht dementiert werden) dass auf der neuen scheibe ähnlichkeiten zu früheren liedern und somit zu thrash metal da sind.
diese ansicht muss man nicht teilen.