Metallica ist...

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

satani08

W:O:A Metalhead
27 Aug. 2008
397
0
61
solange die St. Anger und die neue platte nicht gespielt werden, könnte ich mich damit abfinden, Metallica auf Wacken zu sehen. Denn die neue Platte ist - entgegen aller Presse-Reviews von wegen "Vergesst Load, Reload und St. Anger..." - ja denn die neue Platte vereint alles Schlechte aus den 3 Platten.
 

Highlander87

W:O:A Metalmaster
27 Jan. 2008
10.066
105
118
34
Cambridge (UK)
www.musik-sammler.de
solange die St. Anger und die neue platte nicht gespielt werden, könnte ich mich damit abfinden, Metallica auf Wacken zu sehen. Denn die neue Platte ist - entgegen aller Presse-Reviews von wegen "Vergesst Load, Reload und St. Anger..." - ja denn die neue Platte vereint alles Schlechte aus den 3 Platten.

Hab mir die Lieder im Live-Stream angehört, und was soll ich sagen... Steht für mich irgendwo zwischen Reload und St. Anger, und wird demzufolge garantiert nicht gekauft.
Ansonsten, wie gesagt, ist mir Metallica zu bekannt und beliebt außerhalb der Metalszene, als dass ich sie haben wollte, aber sie kommen ja wohl eh.
 
B

BöserMetalNickname

Guest
Wir hatten dieses Jahr schon die eindeutig besseren AC/DC am start nämlich Airbourne. AC/DC live sind sicherlich nett aber Metallica Live sind göttlich.

Und was soll der scheiß mit Kiddies bla bla , sind doch jetzt schon ohne ende Blagen auf dem Gelände wie z.B wegen diesen ganzen Gröhl Kapellen kommen und nur selten eine ahnung haben wer denn Saxon , Angel Witch oder Samson ist.

Klar Iron Maiden kennen alle auch die Kiddies aus der Nachbarschaft. Nur weil Metallica so schweine berühmt ist (und natürlich auch schweine geil ) heißt das nicht das nur idioten auf dem Platz sind... Und herr gott wenn Metallica spielen sollten dann hoffe ich das ihr ganzen nörgeler ganz gepflegt aufm Campingplatz hockt denn dann ist mehr platz für mich...

BIRTH SCHOOL METALLICA DEATH!!!

schöner Beitrag!

Sprichst mir aus der Seele, speziell der letzte Abschnitt.
 

Shadow of Darkness

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2008
3.651
0
61
30
dann lassen wir ihn ins Krankenhaus zum arbeiten, wenn die Jungs von Metallica eingeliefert werden, nachdem sie ihre neue Scheibe im O2-Palast vorgestellt haben :D

Dann moecht ich da aber nicht anwesend sein.

Irgendwie kommt mir da grad die Szene vor die Augen aus "The Dark Knight", wo der Joker in der Krankenhaus reinmarschiert und zum Harvey Dent - dann ja Twoface - geht und hinterher das ganze in die Luft sprengt.
 

catameniacat

W:O:A Metalhead
21 Feb. 2007
728
0
61
bohaaaa war berlin 12.9.08 geil und hammer!!



das neue album is ohne ende geil, für mich der nachfolger von justice/black, !

meinung???
 

satani08

W:O:A Metalhead
27 Aug. 2008
397
0
61
bohaaaa war berlin 12.9.08 geil und hammer!!



das neue album is ohne ende geil, für mich der nachfolger von justice/black, !

meinung???

1. Du hast den Post doppelt geschrieben. (im Anderen Met-Thread.)
2. ich weiß nicht wieviel Ahnung du von Metallica hast, aber für micht ist metallica so "Master of Puppets", "Kill em All" und so, aber die neue ist grad mal ein wenig besser als die St. Anger, und die war der letzte dreck. Ich hab die platte jetzt 2 mal komplett gehört und muss sagen: die Drums gleichen Mülleimern, die Leadgitarre ist überhaupt nicht da, und James, naja - lassen wir's. Das ganze driftet mir zu sehr in den Core-Bereich ab. Das hat nix mehr mit thrash zu tun. (ich denke da z.B. an Exodus, Destruction, Tankard, Overkill, Megadeth oder selbst Slayer). Für mich ist die Scheibe ihr letzter Sargnagel. (Passend zum Album-Titel und -Cover!)
 

baronmotorduherault

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2008
212
0
61
Andernach
internet rule 14: don´t argue with trolls, it means they win ;)

wenn sie (entnehm ich mal aus dem nick) erwachsen geworden ist, dann können wir ja noch mal über metallica und thrash reden, sollte ich diesen zeitpunkt noch erleben :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Tüte

W:O:A Metalhead
11 Jan. 2008
339
0
61
wenn sie (entnehm ich mal aus dem nick) erwachsen geworden ist, dann können wir ja noch mal über metallica und thrash reden, sollte ich diesen zeitpunkt noch erleben :D

metallica waren die ersten 2-3 alben vllt noch thrash! aber der rest ist doch kein thrash mehr, wie gesagt exodus, kreator, destruction etc. ist thrash aber metallica...

das neue album ist besser als erwartet, aber trotzdem nicht gut...