Lob & Kritik Allgemein

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Wacken-Jasper, 07. August 2018.

  1. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    912
    Der Hellhammer Triptykon hats immer gesagt!
     
  2. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    58
    Und nur wegen seiner Kritik hier wurde das neue d&b System entwickelt. Muss man wissen. :o
     
    Spartaner032 gefällt das.
  3. Stefan Schmidt

    Stefan Schmidt Member

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Na dann frag doch mal bei Markus Strohmeyer nach......
     
  4. smf4ever

    smf4ever W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    37
    (The following was translated by google translate. Forgive if it sucks)

    Bitte vergib mir, wenn das nicht klar ist. Da ich kein Deutsch spreche, verwende ich hierfür ein Übersetzungsprogramm.

    2018 war das erste Mal, dass ich und mein Begleiter (wer hat Behinderungen) zur WOA gereist ist.

    Da wir nicht aus Amerika stammen, haben wir festgestellt, dass dies eine der coolsten Erfahrungen in unserem Leben ist, und wir können nicht genug Gutes über das Personal in jeder Runde sagen.

    Ich habe sehr wenige Kritiken. Einer wäre, wie andere erwähnt haben, der Mangel an bargeldlosem Verkauf bei vielen Anbietern im Infield. Das andere, von dem ich weiß, dass es logistisch ein Albtraum ist, würde mehr Toiletten auf den Campingplätzen sein, da diese häufig mit recht langen Wartezeiten beschäftigt sind.

    Wenn alles gut geht, sehen Sie alle im Jahr 2019! (Ich habe bereits mein Ticket und meine Zelte gebucht. Das Leben muss in einigen anderen Aspekten zusammenarbeiten, damit ich dorthin komme.)
     
  5. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    91.682
    Zustimmungen:
    1.061
    @smf4ever : you could write in English here as well. @Wacken-Jasper does speak English, as does the rest. (most of the rest, that is) ;)
     
  6. smf4ever

    smf4ever W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    37
    I know.> i was just... "when in rome". Just trying to be respectful
     
    SAVA gefällt das.
  7. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    72.460
    Zustimmungen:
    703
    von dem kann quark noch lernen was respekt hier im forum heisst :o
     
    MachineFuckingHead und Benethor gefällt das.
  8. Noppel

    Noppel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Februar 2016
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    254
    Ich habe mir gerade mal die Running Order bei den diesjährigen Wacken Winter Nights angesehen. Der Landgasthof ist deutlich weniger eingebunden als letztes Jahr - das finde ich sehr schade! Warum ist das so?
    Mit Blick auf die Entwicklung der WWN fand ich den Schritt, verschiedene Stellen im Dorf einzubinden (Kirche und Wackinger) letztes Jahr total cool und hatte gehofft, das würde noch ausgebaut. Schade!
     
  9. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    180
    Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal da. Ich kann es dem entsprechend absolut nicht einschätzen, aber eventuell ist einigen Bewohnern einmal große Party im Jahr genug? Und es kommt ja bei so einer Verteilung auch immer der Sicherheitsaspekt dazu. Klar, streng genommen ist da auf den Wegen zwischen den Locations jeder für sich selbst verantwortlich, aber es ist ja immer ein zusätzlicher Aufwand.
    Bin auf jeden Fall schon derbe gespannt auf mein erstes Winter-Wacken :D
     

Diese Seite empfehlen