Kommerzfest? Ja Sicher!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von krazoniel, 02. August 2009.

Schlagworte:
  1. WackenBock

    WackenBock Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Eben drum! Die meisten, die hier so lautstark schreien, sind dann unter denen, die am Ende auf der "WackenWand" ihren Ziegelstein bewundern gehen.
     
  2. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Bullshit.
     
  3. WackenBock

    WackenBock Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Das war polemisch gemeint... all das Meckern bringt nichts! Entweder man findet sich damit ab und macht das beste draus oder man trinkt sein Bier zuhause.
     
  4. Filch

    Filch W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Sich über die Meckerer aufzuregen bringt auch nichs, vor allem nicht in diesen Forum, da hier eh fast nur Dünnpfiff gepostet wird.
     
  5. TwistedMind

    TwistedMind Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt mal ernsthaft

    So jetzt würde ich echt gern mal was dazu loswerden ;)
    Ich hab jetzt in so vielen Foren Zeug gelesen was mich nervt und ich dachte mir ich poste in diesem Forum mal was .( Aus verschiedenen-oft gehörten- Meinungen zusammengetragen denen ich meist absolut nicht zustimmen kann )

    Kommen wir erst mal zu den Preisen:
    Ich finde die Preise für die Karte selber zwar auch hoch aber dennoch berechtigt.
    Man muss doch erst mal sehen was die Veranstalter alles bezahlen müssen !
    Da fallen die kleinen Nebensachen wie der Metal-Bag oder auch ein Zelt mit unbekannten Wrestlern kaum ins Gewicht .
    Dies wesentlichen Dinge stehen da ja wohl im Vordergrund und fordern auch das meiste Geld !
    Wenn ein einzelnes Konzert wie beispielsweise von Pink o.ä. schon eine halbe Millionen kostet in welcher Dimension stellt ihr euch dann Wacken vor ?!:rolleyes:
    Außerdem noch zu den Preisen auf dem Food - Gelände .
    Diese Menschen stehen da den ganzen Tag in der sengenden Hitze neben heißen Pfannen und Öfen .
    Nun regen sich tatsächlich Leute auf dass sie beispielsweise für eine türkische Pizza 5Euro bezahlen müssen .
    Ne oder ?
    Ich bezahle hier in meinem kleinen Kaff einen Euro weniger !
    Da tut mir der eine Euro nich weh und ist keinesfalls übertrieben !
    Und es war auch sehr sehr lecker !
    Und im Übrigen habe ich auch an den anderen Ständen nichts gefunden was mir sonst übertrieben geschienen hat .
    Die Verkäufer müssen auch von etwas leben !
    Außerdem wer wirklich so hohl ist und sich überhaupt nichts selber mitbringt ist selber Schuld !
    Da gibts genügend Alternativen !

    Dann noch zu den Dingen wie Wrestling , Märkte etc .:
    Erstmal fand ich die beiden Märkte , sowohl Mittelalter als auch Normal , wirklich spitze .
    Ich hatte soviel Spaß mir alles anzugucken und auch mal was zu kaufen .
    Über die Preise kann man sich nicht beschweren, das sind höchstens die Händler Schuld .
    Wrestling und Fuel Girls und diesen ganzen Schnick Schnack finde ich auch überflüssig .
    Aber dass ist mir egal denn ich geh einfach nicht hin !
    Sowas wird auch nur weiterhin gemacht wenn Leute es besuchen !
    Dass es nur noch Kommerz ist kann ich nicht bestätigen , klar ändert sich sowas aber naja .. Das passiert überall

    Zu den Besuchern
    Ich hatte absolut keine Probleme in Wacken !
    Obwohl ich mich mit meiner Körpergröße von 155cm wohl nicht den Rammbock spielen kann .
    Ich hatte tolle Nachbarn , die zwar auch mal Bier oder Kippen wollten aber dafür beispielsweise nen Riesenkanister Viez mitbrachten .
    Mit rumschubsenden Leute hatte ich nur einmal inmitten eines Konzerts Probleme.
    Ansonsten konnte ich jedes Konzert super gucken , hatte immer Leute die mich vorlassen und sogar welche die mich von sich aus auf die Schultern nahmen .
    Respekt und danke !
    Habe auch kaum bis gar keine Nicht-Metaller gesehn und selbst wenn welche da waren find ich das auch nicht schlimm .
    Ich hör mir ja ab und an auch mal gern was anderes an .
    Ich fand die Stimmung wirklich toll .
    Man konnte auf jeden zugehen , bekam Bier angeboten und war einfach offen.
    Mein Freund zb traf in der Dusche :)D) zwei nette Herren die meinten :
    " Oh wir haben drei Bier aber wir sind doch nur zwei Leute .. Hmm willst du auch eins haben ?"...
    Und außerdem .. Arschlöcher gibts überall .. bei 70.000 Leuten ist das ja wohl klar .. :rolleyes:
    Ich fand es auch nicht allzu voll und finde die Hälfte an Karten zu verkaufen einfach doof .. Das ist zu wenig und wenn ich dann Geld hätte wären die schon ausverkauft.


    Zu Klos und Duschen :

    Ich finde nicht dass die Dixies so schlimm waren und wir hatten einen seehr bühnennahen Zeltplatz !
    Außerdem waren die Bezahlklos und Duschen für ihren Preis immer sauber .
    Das einzig doofe :
    Wegen meiner Größe kam ich nicht an den zu weit oben gelegenen Anschaltknopf ..
    Klar unter die Dusche selber müssen auch Zwei-Meter Hünen passen aber den Knopf kann man doch weiter unten anbringen .

    Musik und Sound :
    Es waren zwar nicht alle Bands die ich gerne gesehen hätte da aber das ist ja wohl klar .
    Trotzdem waren Bands wie Heaven and Hell , Subway to Sally und vor allem auch Rabenschrey echt geil !
    Von Rabenschrey kannte ich fast nichts und sie haben auf der kleinen
    Mittelalter- Bühne mehr überzeugt als manch andere Band auf einer großen Bühne !
    Nur der Sound musste mindestens ne halbe Stunde eingestellt werden und das nervte !:mad:
    Da kann man sicher was ändern .
    Auch Dragonforce von denen im Vorfeld gesagt wurde sie wären schlecht weil sie so schnell spielen und deswegen live nicht gut sein sollen haben mich echt überzeugt .
    Außerdem auch Bullet for my Valentine über die ich ähnliches gehört habe waren gut !
    Und bei BfmV nervt mich dass manche sie als EmoBand abfertigen .
    Sie haben sich in den letzten Jahren echt gemacht und können nichts dafür dass viele Emos sie hören .:mad:

    Mir fällt bestimmt im Nachhinein noch mehr ein aber erst mal das .;)
     
  6. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich willkommen.
     
  7. Filch

    Filch W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. :D
     
  8. evilCursor

    evilCursor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    483
    Auf Kommerz zu schimpfen ist sowas von sinnlos, natürlich! geht es bei dieser Veranstaltung um Geld - liegt in der Natur der Sache. Niemand ist gezwungen sich eine WOA-Kreditkarte o.ä. zuzulegen

    vielen hats gefallen und das führt auch dazu dass sich der Pöbel(gar nicht so gemeint aber passt so schön zum topic) verteilt.


    Sarkasmus gilt zwar allgemein irgendwie als "cool", aber hier geht's um unser geliebtes w:o:a, mach mir keine Angst ;)

    hab Zweifel dass das stimmt

    hm?

    könnte z.T. wirklich besser (ich sag nur braunes Wasser, wenn denn welches rauskommt). Aber wenn man den Aufwand bedenkt da ne Dusche hinzustellen, Wasser zu heizen etc find' ich das gar nicht horrend - bestimmt auch gewinnbringend aber das ist ok


    Nunja, beim Sound war ich auch oft unzufrieden, wie hier an anderer Stelle schon Leute erwähnt haben ist das aber auch keine Leichte Aufgabe das gut hinzubekommen.

    Nunja, man kann auch selbst auf die Idee kommen zu nem Metalfestival Ohrenstöpsel mitzubringen. Hab in Wacken auch schon öfters welche geschenkt bekommen (Promo-Firmen, evtk auch mal FMB - weiss net mehr gebau)

    sign! Also hängt euch alle im August wieder mächtig rein - macht Spaß mit euch! :)

    Edith möchte sich an dieser Stelle noch für die Länge entschuldigen.
     
  9. duliga.de

    duliga.de W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    10
    :D
     
  10. FlauschiHasi

    FlauschiHasi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    0
    Sich über Körperlichkeiten lustig machen ist ein Zeichen von Schwäche und fehlender Reife :o
     
  11. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Und von kurzen Schwänzen :o
     
  12. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.163
    Zustimmungen:
    834
    :D:D:D:D:D
     
  13. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Es ist trotzdem praktisch, groß zu sein.:p

    Von der Schuhgröße mal abgesehen. -.-
     
  14. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Vollste Zustimmung.
     
  15. metalpepper

    metalpepper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. April 2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute - also ich war 1992 das erste Mal beim W:O:A, da wars natürlich deutlich ruhiger.
    Aber jetzt alles schlecht zu reden, wie sich DAS Festival entwickelt hat und wie kommerziell alles geworden ist, das geht mir schon auf den Sack!
    80.000 Metalheads (oder die meinen Metalhead zu sein) müssen erst einmal versorgt werden! Obs Essen, Trinken, Duschen oder anderes ist - jeder hat seine Bedürfnisse. Wenn keiner was kauft, werden auch keine Fressbuden mehr aufgestellt, wenn keiner duscht keine Duschkabinen. Ist doch einfach!
    Bloss die, die diese Dinger dort betreiben zahlen auch ihr Standgeld, das müssen die erst einmal wieder reinbekommen.
    Und das alles, um uns ein geiles Wochenende ermöglichen!
    Einfach nur Mal drüber Nachdenken was z.B. die Müllentsorgung kostet!!!!

    Danke für 1992 - 2010
     

Diese Seite empfehlen