Zusatztag für das Wacken Open Air 2021 mit Till Lindemann und weiteren Acts

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 11. November 2020.

  1. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    61.918
    Zustimmungen:
    35.861
    Spenden an Wirtschaftsunternehmen sind in Deutschland nicht steuerlich absetzbar.
    Wie das bei Euch ist, weiß ich nicht. Denkbar ist bei Niederländern und Belgiern ja alles.:o
     
    Sorrownator und Stalker gefällt das.
  2. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    61.918
    Zustimmungen:
    35.861
    Was für ein unglaublicher Bullshit.
    Ab Donnerstag sind dann ja wieder alle vereint und die, die dann von Lindemann schwärmen, müssen sich dann das Gejammer anhören, dass die Anderen nur Blue Öyster Cult bekommen haben. Bier hat aber überall gleich beschissen geschmeckt...
     
    Philbee, Vogelwiese und The_Demon gefällt das.
  3. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    15.054
    Zustimmungen:
    23.139
  4. Yvi29

    Yvi29 Newbie

    Registriert seit:
    14. Juni 2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
     
  5. Yvi29

    Yvi29 Newbie

    Registriert seit:
    14. Juni 2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Oh man....
     
  6. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    61.918
    Zustimmungen:
    35.861
    Genau, 'Oh Mann'...Zweiklassengesellschaft und so...
     
  7. Yvi29

    Yvi29 Newbie

    Registriert seit:
    14. Juni 2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Was ist dein Problem? Mir geht's einzig darum ,dass ich hoffe das es einmalig bleibt! Entweder wieder all in one Tickets,oder gar nicht... also aufjeden fall dann nicht mehr für mich, wenn es 2022 so bleibt.Fast alle reisen früher an, ich komme immer schon Dienstags oder sogar schon Montags...und dann bekommt man das gefühl das man eben nicht mit allen gleich steht.... akzeptiere das doch einfach das es eben leute gibt ,die das nicht so geil finden... meine Güte....
     
    ps0674 und MachineFuckingHead gefällt das.
  8. Maria790

    Maria790 Newbie

    Registriert seit:
    19. Oktober 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja cool! Das top das Mini Leasing sogar noch ;)
     
  9. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    81
    Meanwhile verkauft U.D.O. Tickets für einen Livestream für 21,90€. Mit T-Shirt ab 71,40€. :ugly:
     
  10. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.886
    Zustimmungen:
    3.327
    €50 fürs Shirt?? :eek::confused:
     
  11. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    7.672
    Zustimmungen:
    10.838
    Da gehe ich aber lieber zu Blue Öyster Cult als mir den lindemann anzutun.:o
    Wenn es dann jetzt klappt das man um 20 Uhr noch von der Wasted Wednesday ins Zelt reinkommt soll es mir egal sein.:o
     
  12. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    15.054
    Zustimmungen:
    23.139
    Für 2 Shirts übrigens. Also ca. 25€ für ein Tour Shirt ist doch "normal". Ich war anfangs auch geschockt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2020
    Quark gefällt das.
  13. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    61.918
    Zustimmungen:
    35.861
    Ich würde auch zu BÖC gehen. Da ist man dann gerne Unterschicht.:o
     
  14. Kettenreißer

    Kettenreißer Newbie

    Registriert seit:
    06. September 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Was Du ja schon bewiesen hast!
     
    ps0674 gefällt das.
  15. Stonie42

    Stonie42 Newbie

    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    14
    1 ich werde egal wer der surprise Act ist kein Zusatzticket kaufen.

    Ich mag einfach das Szenario daß sich da aufbaut nicht.

    2 ich war für ein Doppel wacken und ich hätte dafür auch einen vollen Ticketpreis mit Corona aufschlag also gerne 350 € gezahlt

    Das hätte sich für mich fair angefühlt und gleichzeitig vielen metalheads die jetzt zwei Jahre in Folge kein Ticket haben können einen Chance gegeben.

    3 ich erinnere mich an soviele Jahre mit einem "du bist zu früh Bändchen" und alle im camp haben grinsend die extra Gebühr bezahlt, die hatte ich auch dieses Jahr wieder gezahlt für eine Montagsanreise oder auch 25€ pro Tag für Samstag und Sonntag.

    Es geht mir nicht ums Geld ich hatte keinen Tag Kurzarbeit dieses Jahr und musste 9 wochen Urlaub stornieren. Ich habe auch einige wacken supporter shirts u.ä. gekauft aber der Mittwoch fühlt sich einfach falsch an . Ist eine rein emotionale Sache und deswegen werde ich ihn nicht unterstützen. Naja ich würde das t shirt kaufen aber nicht die Karte.

    Jasper du hast bestimmt zwei Dutzend mal gesagt das man euch und dir vertrauen soll, das will ich gerne tun ich vertraue euch das es einmalig ist weil es nicht true ist.

    Ich vertraue euch das das woa mehr davon hat (auch finanziell) wenn die Tickets 2022 für ein vier Tages Festival sind und eben 350 € kosten als wenn 30.000 Leute euch 66,66 extra zahlen. Und es würde sich für mich besser anfühlen.

    Rain or shine wir sehen uns im August und ab Donnerstag im infield
     
    Drizzt Do'Urden gefällt das.

Diese Seite empfehlen