Volbeat rocken 2017 das W:O:A!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 01. Januar 2017.

  1. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    329
    Irgendwas muss auf der Wackingerstage auch spielen.

    smi
     
  2. TheDigger

    TheDigger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Eben nicht. Diese Stage braucht man nicht.
     
  3. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    26.256
    Zustimmungen:
    5.640
    Im Meddl braucht man gar vieles nicht und trotzdem isses da. :o
     
  4. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    8
    So gehts mir mit dem Gegrowle und dem Zelt (ausser Henry Rollins, natürlich). Aber hey, life is not a requesting concert.
     
  5. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    47.357
    Zustimmungen:
    17.682
    Hm, Du hast ja anscheinend 'n bissl mehr als die 228,90 EUR bezahlt, die ansonsten für ein Ticket inkl. versichertem Versand aufgerufen werden.
    Denke, die zusätzlichen 1,10 EUR gehen dann vielleicht an Pampatut.:confused:
     
  6. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    826
    bin hier wohl einer der wenigen die kein problem mit dem wackinger haben was?!

    find das bischen mittelaltergedudel da eigentlich ganz nett, unsummen wird das wohl auch nicht verschlingen da man durch das konzept ja ganz andere händler erreicht die wiederum einnahmen bringen
     
  7. Benethor

    Benethor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    230
    Schön dass du das nicht brauchst, ich (und eigentlich auch die anderen 10-15 Leute aus meinem Camp) sind dort sehr gerne um bei einem Met eine Pause zu machen. Und ohne das Hintergrundgedudel wärs unglaublich langweilig, auch wenn ich kein riesen Fan dieser Musik bin.

    Ich brauche zB auch definitiv kein Grindcore oder über brvtales Black Metal gekreische
     
  8. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    21.680
    Zustimmungen:
    3.719
    Nicht der einzige ;)
     
  9. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    259
    Nein Sir, sind Sie nicht!
     
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.937
    Zustimmungen:
    363
    Wackinger Stage bedeutet für mich Lärmbelästigung beim Abklappern der Stände auf der Suche nach gutem Essen... und Leute, die im Weg stehen. :ugly:
     
  11. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    14.409
    Zustimmungen:
    6.850
    Sollen ja auch wieder mehr größere Bands aus dem Bereich Folk/Viking/Pagan Metal auf der Wackinger spielen dieses Jahr. Mal abwarten!
     
  12. kecks

    kecks W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    716
    Das Wackinger ist top! Ich will es echt nicht mehr missen. Bin dort sehr gerne in den Bandpausen bei Handbrot und Met. Nachts nach dem Headliner schau ich mir auch gern die Feuershow an und Bands wie Pampatut tun nun wirklich niemandem weh, als dass man sich drüber aufregen müsste. Da gibt's ganz andere Punkte...
     
  13. Granate

    Granate Member

    Registriert seit:
    01. Januar 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Moinsen,

    das einzige Gute an dem Wackinger Gedöns ist das Essen.
    Wenn ich schon die Mittelalterminister mit dem Gebimmel und den schäbigen Hemdchen rumlaufen sehe, könnt ich brechen.

    Naja, wenn Russkaja auf der dortigen Bühne steht, geht es schon.
     
  14. Perfect-Dark

    Perfect-Dark W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    19.976
    Zustimmungen:
    230
    Ihr habt Probleme :rolleyes:
     
  15. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    329
    Ich finde das gesamte Wackinger ein sehr gutes Konzept und die passende Bühne ist damit nur Konsequent. Die Essstände sind lecker, ein Metbier oder Met geht immer und dazu passende Musik ist toll. Eines der für mich besten Konzerte letztes Jahr habe ich dort gesehen (King Dude, aber ja kein Metal...)

    Das Zelt? Das Zelt hat in den letzten Jahren immer 2-3 Bands aus meinen Top 5 gestellt. Guter Sound (bei den meisten Bands), das entfernen des Wrestlingrings bekommt von mir beide Daumen hoch und wenn (für mich) langweiliger Kram wie Tobias Sabbelts Avantasia, Nopowerwolf oder Dave Mustaine der Vollpfosten die Hauptbühnen "beehren", werde ich 100% wieder im Zelt abrocken!

    smi
     

Diese Seite empfehlen