Verseuchtes Trinkwasser !!!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Fallen.dream, 02. August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    1
    Gut die werden schon jeden Tag leer gemacht worden sein,aber um z.B. Legionellen zu töten müsste das neue Wasser mindestens auf 60° C erwärmt werden.Damit ist echt nicht zu Spaßen,aber das sollte eine Firma wie Sani wissen,die verdienen schließlich ihr Geld damit.
     
  2. NomTheWise

    NomTheWise W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    59
    Nur mal nebenbei: Sani verdient hauptsächlich ihr Geld mit Containern...Wohncontainer, Baustellencontainer...was weiss ich nicht alles.

    Dachte auch immer die verdienen ihr Geld mit den Toiletten. Aber falsch gedacht.

    Und das mit dem Trinkwasser ist mir ganz neu das die das machen. Hab das in Wacken zum ersten mal von der Firma gesehen.
     
  3. beam

    beam Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ...sorry aber ich kann mich jetzt nicht mehr zurückhalten.

    zuviel eisengehalt oder wasser selbst mitbringen.

    ey männer jetzt packt euch mal am kopp und denkt mal wieder ein bischen klar.
    da gab es metalheads die die kotzerei und die scheisserei hatten!!! weenn schon samples an das gesundheitsamt gehen...hallo aufwachen.
    die meisten von uns haben dieses jahr 140 euro für die karte gelassen (für mich war da echt kein eindeutiger headliner für das geld...running wild???bitte...)


    und haben scheiss braunes wasser, kein duschzelt im umkreis von einem km oder bekommen ihr zeltcamp vollgepisst.

    hier liegen noch irgendwo die karten von 2006 rum, ich glaube da steht noch so was von 79€ drauf. war kein scheiss wasser, kein lächerliches lineup und vor allem keine 80000 besucher. echt...dann kommen hier immer so kommentare wie...ja solltet man doch selbst wissen mit dem wasser oder musst du halt aufm campingplatz voressen.

    !!!ICH WAR FÜR 140€ 4 TAGE SAUFEN UND DIE GANZEN TAGE ÜBER AUFM FESTIVAL ROCK N ROLL SCHAUEN, DA WILL ICH KEIN BRAUNES WASSER KEINE PISSE VORM ZELT UND NICHT 30€ PRO TAG FÜR ESSEN EINPLANEN!!!
    da wird jawohl dir orga im stande sein, ein gutes saniunternehmen unter vertrag zu nehmen.
    dieser post richtet sich nur an die leute die ständige alibi-gegenargumente gegen den verfall dieses festivals schreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2009
  4. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.919
    Zustimmungen:
    31
    am besten dann gleich bei SANI beschweren,wegen der Übelkeit .http://www.sani.de/de/kontakt/ansprechpartner.html

    zum Eisengehalt: das Wasser war schon immer so braun in Wacken,auch schon vor zehn Jahren...Und daran wird sich so schnell auch nichts ändern,wie auch.
     
  5. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    1
    Wenn wirklich was mit dem Wasser nicht stimmt war das wohl letzte mal für Sani.Aber man sollte so fair sein und das Ergebniss abwarten
     
  6. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.919
    Zustimmungen:
    31
    das glaube ich nicht... über die wird sich jedesmal beschwert.
     
  7. JimBeam

    JimBeam Member

    Registriert seit:
    09. September 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    also wir hatten mit 8 leuten knapp 90l wasser in den 5l kanistern dabei....zum waschen, kochen usw....die dinger kosten doch noch nit mal ein euro pro kanister. also davon genug mitnehmen und gut ist
     
  8. b3nE

    b3nE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    175
    also da waren glaube um die 10 headliner vergangener W:O:As nur mal so am rande aber das steht in anderen threads genug... wenn du auf einen weiteren namen wie iron maiden wartest wartest du wohl vergeblich...

    und ich würde sagen, wegen dem wasser, dass erstmal das ergebnis abgewartet wird, bevor hier jeder seine therien aufstellt was wohl, eventuell, vllt, eine mögliche ursache war...
     
  9. Predator

    Predator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Also wer perfekte Sanitäre anlagen will muss aufs GMM und nicht aufs Wacken. In Wacken nutzte ich einmal das Trinkwasser und das war mehr als wiederlich. Nie wieder ! Auch die Duschen sind zum kotzen (und dafür auch noch zahlen?? Nee!!) .

    Seit dem hab ich immer mehr als genug Wasser fü+r mich mit Wasche mich gut am Zelt und gut is , dat reicht. Für die Intimen Regionen gibbet Baby Feuchttücher , so bescheuert es sich anhört die Teile sind Goldwert !
    Auf dem Campingplatz vor futtern? Ich bitte euch. Aber es ist doch wohl auch klar das auf einem Festival die Essenspreise nicht anders sind wie bei einer Kirmes.
    Auf nem Festival muss man halt damit klar kommen das es ziemlich dreckig und eben rustikal ist. Und wer auf seine Tägliche Dusche oder einem schönen warmen Bad nicht verzichten will muss eben in ein Hotel...

    Wenn dat Trinkwasser wirklich verseucht ist , dann ist das mehr als eine sauerei geb ich euch recht. Aber ich persönlich finde es ohnehin wiederlich sich Trinkwasser zu holen wo direkt nebenan 1000 besoffene ihren Schiss ablegen.
     
  10. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    1
    Beschweren ohne Grund nützt aber zum Glück nichts.Hier wird sich ja über alles und jeden beschwert.Komisch,dass die überhaupt so viele Karten verkaufen.:D
     
  11. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.919
    Zustimmungen:
    31
    ja merkwürdig oder ?
     
  12. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.479
    Zustimmungen:
    13
    Wenn das wirklich so sein sollte, die Probe wirds wohl ergeben, dann isses wirklich im wahrsten Sinne des Wortes ne Sauerei!
     
  13. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.479
    Zustimmungen:
    13
    Legionellen bilden sich aber erst, wenn das Wasser länger in der Leitung steht!!
    Und das dürfte in Wacken nicht der Fall sein...;)
     
  14. NomTheWise

    NomTheWise W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    59
    Ich hoffe wir bekommen dann das Ergebnis mitgeteilt...
     
  15. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.479
    Zustimmungen:
    13
    ICH hoffe, dass wir hier auch die WAHRHEIT mitgeteilt bekommen...
    Nur für den Fall, dass es DOCH NICHT am Wasser gelegen hat...:rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen