Running Order Update!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.060
2.385
128
Oumpfgard
6408.gif

Entschuldige die Polemik, aber ich verstehe solche Beiträge manchmal auch nicht.

Wie kommt man darauf, man könnte bei so einer gigantischen Organisationsaufgabe den Menschen die das seit über 25 Jahren machen, irgendwas erklären? Wenn man hier etwas mitliest was @Wacken-Jasper so schreibt, kriegt man ziemlich schnell mit, dass da Sachen passieren und zu bedenken sind, die einem Laien nicht im Traum einfallen würden. Als du dann auch noch meintest, es gäbe dafür ja Software, konnte ich mir so einen Spruch dann nicht mehr verkneifen. Die leben doch nicht hinterm Mond.

Für den eigenen geschmack mag es da böse Überschneidungen geben, mich persönlich interessiert aber zum Beispiel garnicht ob Cooper jetzt gegen Uli Jon Roth spielt, oder nicht. Dafür stört mich Ereb Altor gegen Emperor. Oder AHAB und Possession. Irgendwann entstehen eben Überschneidungen.

Wenn dann noch solche Vergleiche mit anderen Festivals dazu kommen, verstehe ich das meist noch weniger. Das liest sich dann manchmal so, als sei Wacken im speziellen böse, obwohl andere Festivals genau das gleiche machen.
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Es ist wirklich Schade, dass die Leute die den Job machen nie auf die Spezialisten hören, die ihn eigentlich viel besser können. :o

Du gehörst aber doch immer zu den Ersten, die hier Änderungswünsche formulieren und Andere, die hier nicht so im Forum vertreten sind, sind nach der Umsetzung eurer Umsetzungswünsche dann oft die Dummen, weil sie nun die Überschneidungen haben (so erlebt letztes Jahr – Danke auch).

Und was Thundermother betrifft – die hattest du doch auch auf deiner Umfrage. Da hat sich bisher auch nix getan. Im Gegensatz zu all dem anderen Gedudel auf der Bühne, spielen die nur einmal im Biergarten.

Ich will mich aber hier nicht beschweren!

Ganz sicher nicht – nein das will ich „dief in die Tief“ nicht!

Danke liebes Wackenteam für den zweiten Termin von Taina :)

Den Rest hake ich einfach ab unter zu verschmerzende Überschneidungen.

Ich hoffe nur, dass nicht noch zu viel geändert wird, da ich die Papierversion gestern notgedrungener Weise ausgedruckt habe.
 

Magic Metal

W:O:A Metalhead
25 Aug. 2012
250
5
63
Dass Du meine Beiträge nicht verstehen magst, wissen wir doch beide schon lange...

Das Wacken-Team hat schon mehr als einmal bewiesen, dass z.B. das Internet & Co. für sie doch noch Neuland ist.
Und die Foren-Software, die hier dieses Jahr endlich das alte Ding ablöste, haben andere seit vielen Jahren. Es lässt sich beliebig fortsetzen, wo, andernorts selbstverständliche, Technik noch keinen Einzug erhielt oder vielleicht doch nicht so gut bedient wird. Da ändern 25 Jahre auch nix dran. Qualität hat nix mit Quantität zu tun, vor allem, wenn es dann noch Dinge wie sogenannte "Betriebs-Blindheit" gibt.

Einzig in FB hat man es, wundersamerweise geschafft, innerhalb von 3 Monaten, die Likes auf knapp eine Mio zu verdoppeln... Applaus

Jemandem etwas erklären zu wollen (was ich nicht versuche), setzt die Annahme voraus, dass auf der anderen Seite auch eine Aufnahme-Bereitschaft da ist. Die habe ich nicht.

Aber 50 und mehr Rumpel-Bands ergeben logischerweise Überschneidungen. Bei einem Dutzend Oldschooler müsste das aber nicht unbedingt sein.

Es gibt z.B. Festivals, die haben Motto-Bühnen. Hier lenkt man die Massen lieber hin und her über den Acker, vorbei an den Fress- und Saufbuden. Das ist nicht schön, aber clever.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.060
2.385
128
Oumpfgard
Du gehörst aber doch immer zu den Ersten, die hier Änderungswünsche formulieren und Andere, die hier nicht so im Forum vertreten sind, sind nach der Umsetzung eurer Umsetzungswünsche dann oft die Dummen, weil sie nun die Überschneidungen haben (so erlebt letztes Jahr – Danke auch).

Und was Thundermother betrifft – die hattest du doch auch auf deiner Umfrage. Da hat sich bisher auch nix getan. Im Gegensatz zu all dem anderen Gedudel auf der Bühne, spielen die nur einmal im Biergarten.

Ich will mich aber hier nicht beschweren!

Ganz sicher nicht – nein das will ich „dief in die Tief“ nicht!

Danke liebes Wackenteam für den zweiten Termin von Taina :)

Den Rest hake ich einfach ab unter zu verschmerzende Überschneidungen.

Ich hoffe nur, dass nicht noch zu viel geändert wird, da ich die Papierversion gestern notgedrungener Weise ausgedruckt habe.

Falls es dir nicht aufgefallen ist, haben die Änderungswünsche mich diesmal genauso getroffen. Meine RO sah vor den zwei Änderungen noch um einiges besser aus als vorher. Ansonsten versuche ich einfach die geäußerten Änderungswünsche in einen halbwegs geordneten Thread zu packen. Das mit der Umfrage hat leider nicht ganz so geklappt wie gewünscht, aber das ist eine andere Geschichte.

Aber was möchtest du mir damit sagen? Sollten keine Änderungswünsche mehr getätigt werden?

Dass Du meine Beiträge nicht verstehen magst, wissen wir doch beide schon lange...

Das Wacken-Team hat schon mehr als einmal bewiesen, dass z.B. das Internet & Co. für sie doch noch Neuland ist.
Und die Foren-Software, die hier dieses Jahr endlich das alte Ding ablöste, haben andere seit vielen Jahren. Es lässt sich beliebig fortsetzen, wo, andernorts selbstverständliche, Technik noch keinen Einzug erhielt oder vielleicht doch nicht so gut bedient wird. Da ändern 25 Jahre auch nix dran. Qualität hat nix mit Quantität zu tun, vor allem, wenn es dann noch Dinge wie sogenannte "Betriebs-Blindheit" gibt.

Einzig in FB hat man es, wundersamerweise geschafft, innerhalb von 3 Monaten, die Likes auf knapp eine Mio zu verdoppeln... Applaus

Jemandem etwas erklären zu wollen (was ich nicht versuche), setzt die Annahme voraus, dass auf der anderen Seite auch eine Aufnahme-Bereitschaft da ist. Die habe ich nicht.

Aber 50 und mehr Rumpel-Bands ergeben logischerweise Überschneidungen. Bei einem Dutzend Oldschooler müsste das aber nicht unbedingt sein.

Es gibt z.B. Festivals, die haben Motto-Bühnen. Hier lenkt man die Massen lieber hin und her über den Acker, vorbei an den Fress- und Saufbuden. Das ist nicht schön, aber clever.

Ich würde sogar behaupten, dass das Internet für die allermeiste noch genauso neuland ist, aber das ist eine andere Geschichte.

Aber wie gesagt, mich interessiert viel mehr, wieso du meinst du könntest denen überhaupt irgendwas erklären?
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
7.683
10.857
130
Entschuldige die Polemik, aber ich verstehe solche Beiträge manchmal auch nicht.

Wie kommt man darauf, man könnte bei so einer gigantischen Organisationsaufgabe den Menschen die das seit über 25 Jahren machen, irgendwas erklären? Wenn man hier etwas mitliest was @Wacken-Jasper so schreibt, kriegt man ziemlich schnell mit, dass da Sachen passieren und zu bedenken sind, die einem Laien nicht im Traum einfallen würden. Als du dann auch noch meintest, es gäbe dafür ja Software, konnte ich mir so einen Spruch dann nicht mehr verkneifen. Die leben doch nicht hinterm Mond.

Für den eigenen geschmack mag es da böse Überschneidungen geben, mich persönlich interessiert aber zum Beispiel garnicht ob Cooper jetzt gegen Uli Jon Roth spielt, oder nicht. Dafür stört mich Ereb Altor gegen Emperor. Oder AHAB und Possession. Irgendwann entstehen eben Überschneidungen.

Wenn dann noch solche Vergleiche mit anderen Festivals dazu kommen, verstehe ich das meist noch weniger. Das liest sich dann manchmal so, als sei Wacken im speziellen böse, obwohl andere Festivals genau das gleiche machen.
Uli Jon Roth gegen Alice Cooper fand ich hingegen cool, da ich eine gute Ausweichmöglichkeit zu AC hatte. Iss ja leider jetzt nicht mehr. The Headcat iss da nicht wirklich ne Alternative. Uli Jon Roth gegen Powerwolf/Hämatom stört mich hingegen sehr. Genauso wie Amon Amarth gegen Primal fear.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.060
2.385
128
Oumpfgard
Uli Jon Roth gegen Alice Cooper fand ich hingegen cool, da ich eine gute Ausweichmöglichkeit zu AC hatte. Iss ja leider jetzt nicht mehr. The Headcat iss da nicht wirklich ne Alternative. Uli Jon Roth gegen Powerwolf/Hämatom stört mich hingegen sehr. Genauso wie Amon Amarth gegen Primal fear.

Normalerweise würde ich sagen, Powerwolf und Hämatom gleichzeitig ist eine der besten Sachen in der Running Order, da so zwei der langweiligsten Bands in einem Rutsch weg sind, aber eigentlich wären die tatsächlich viel bessere Füllbands. :D
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
…Aber was möchtest du mir damit sagen? Sollten keine Änderungswünsche mehr getätigt werden?...



Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
98.970
3.361
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.
Ich denk, ehrlich gesagt, nicht dass die Vielschreiber hier auch nur EIN Milimeter Einfluss haben, noch die FB Community.
Da werden Meinungen sammelt. Ja, OK, nix neues, aber am Endeffekt ist es die Orga die die Entscheidung macht, evt. auch noch die Bands. (na ja, das Management der Bands)
Was Jan, Kees, oder Helge auf der Straße davon findet, tja... die müssen damit leben.
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
17.778
3.068
130
30
Rheinhessen
Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.
Glücklicherweise gibt es noch Facebook. Damit wird eine noch viel breitere Masse abgedeckt;)
 

Holsten Ritter

W:O:A Metalhead
5 Juli 2014
1.918
1.365
98
Auf´m Land, mit Kühen und so...
Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.

Ich bin hier auch einigermaßen präsent hier. Meine Wünsche sind zu NULL PROZENT umgesetzt worden.
Die Umfrage war ein fairer Ansatz auch Wenigschreibern ein Portal zu bieten.
Einiges ist dann ja auch umgesetzt worden.
 
  • Like
Reaktionen: evilCursor

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Du gehörst aber doch immer zu den Ersten, die hier Änderungswünsche formulieren und Andere, die hier nicht so im Forum vertreten sind, sind nach der Umsetzung eurer Umsetzungswünsche dann oft die Dummen, weil sie nun die Überschneidungen haben (so erlebt letztes Jahr – Danke auch).

Und was Thundermother betrifft – die hattest du doch auch auf deiner Umfrage. Da hat sich bisher auch nix getan. Im Gegensatz zu all dem anderen Gedudel auf der Bühne, spielen die nur einmal im Biergarten.

Ich will mich aber hier nicht beschweren!

Ganz sicher nicht – nein das will ich „dief in die Tief“ nicht!

Danke liebes Wackenteam für den zweiten Termin von Taina :)

Den Rest hake ich einfach ab unter zu verschmerzende Überschneidungen.

Ich hoffe nur, dass nicht noch zu viel geändert wird, da ich die Papierversion gestern notgedrungener Weise ausgedruckt habe.

Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.

Das ist ja nun Quatsch. Ich denke, da wird schon geschaut, was die Leute am meisten ärgert, und dann zählen alle Kanäle, auf denen man das erfährt. Und dann schaut man eben, was man umsetzen kann. Jou, und manchmal ist das eben 'ne Verschlimmbesserung.

Emperor z.B. scheinen ja 'ne ganze Menge Leute zu mögen (ich nach wie vor nicht), man ist dann hingegangen und hat eine Überschneidung mit Emperor gelöst, aber dafür eine andere geschaffen. Wie man's macht, macht man's verkehrt, das ist echt Topfschlagen im Minenfeld.

Der Eindruck mit der "elitären Gruppe", die angeblich bevorzugt wird, verbitte ich mir.
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Dass Du meine Beiträge nicht verstehen magst, wissen wir doch beide schon lange...

Das Wacken-Team hat schon mehr als einmal bewiesen, dass z.B. das Internet & Co. für sie doch noch Neuland ist.
Und die Foren-Software, die hier dieses Jahr endlich das alte Ding ablöste, haben andere seit vielen Jahren. Es lässt sich beliebig fortsetzen, wo, andernorts selbstverständliche, Technik noch keinen Einzug erhielt oder vielleicht doch nicht so gut bedient wird. Da ändern 25 Jahre auch nix dran. Qualität hat nix mit Quantität zu tun, vor allem, wenn es dann noch Dinge wie sogenannte "Betriebs-Blindheit" gibt.

Einzig in FB hat man es, wundersamerweise geschafft, innerhalb von 3 Monaten, die Likes auf knapp eine Mio zu verdoppeln... Applaus

Jemandem etwas erklären zu wollen (was ich nicht versuche), setzt die Annahme voraus, dass auf der anderen Seite auch eine Aufnahme-Bereitschaft da ist. Die habe ich nicht.

Aber 50 und mehr Rumpel-Bands ergeben logischerweise Überschneidungen. Bei einem Dutzend Oldschooler müsste das aber nicht unbedingt sein.

Es gibt z.B. Festivals, die haben Motto-Bühnen. Hier lenkt man die Massen lieber hin und her über den Acker, vorbei an den Fress- und Saufbuden. Das ist nicht schön, aber clever.

Ja, wenn man das unbedingt so sehen will, dann kann man noch so vernünftige und nachvollziehbare Erklärungen abliefern, da wiegen die alternativen Fakten eben schwerer...
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.060
2.385
128
Oumpfgard
Damit will ich sagen, es gibt diese kleine „elitäre“ Gruppe, die hier tagtäglich im Forum unterwegs ist und die gegenüber den anderen Zigtausend Besuchern bevorzugt behandelt wird. Und wenn Wenigschreiber hier was schreiben, heißt es gleich, die sollen doch besser ruhig sein.

Ich weiß, du wirst es abstreiten – iss ja nix Neues.

Und ja, bevor nur ihr mit beeinflusst, was geändert wird, ist es mir lieber, wenn nur die Wackenorga und die Bands Einfluss auf den Plan und seine Änderungen haben. Das ist allen anderen Besuchern gegenüber fairer.

Natürlich werde ich das abstreiten, da es völlig haltlose Anschuldigungen sind. Nochmal: Meine Wünsche wurden sämtlichst NICHT erfüllt. Es wurden im Gegenteil sogar mit jeder Änderung Verschlimmerungen für mich. Und das hat auch eine Menge von den anderen angeblichen "Elitären" so getroffen. Aber was rede ich eigentlich? Du willst ja eh glauben, was du glauben willst... :rolleyes: