MIESES BANDBILLING!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von God of Emptiness, 13. Dezember 2007.

  1. -S4m-

    -S4m- Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ahaha, ich packs nicht mehr :D
    so ein zeug reden nichtmal meine eltern, mit sowas hätte ich von meiner oma gerechnet, aber nicht von einem wacken-besucher :rolleyes:. mir geht es einzig und allein um qualitativ hochwertige musik. und jeder der sich auch nur ein bisschen mit black & death metal befasst hat sollte wissen, dass es in dem bereich massenhaft solcher bands gibt. ob es einem gefällt ist was anderes.

    och, das tu ich doch. die bands die ich wirklich schlimm finde sind aber garantiert keine die meine "Faves" irgendwie inspiriert haben. teilweise schon deshalb weil es sie erst deutlich kürzer gibt als meine lieblingsbands.

    Killswitch Engage, As I Lay Dying, Hatebreed und Lordi sind die die ich am lächerlichsten finde.

    dann gibt es noch eine menge bands, die ich zwar respektiere, aber die einfach nicht ganz meins sind. dazu zählen die meisten power & heavy metal bands.

    dann gibt es welche die ich mir ansehen würde, die aber kein grund für mich sind zu fahren: Nightwish, Children of Bodom, Kreator, At the Gates, Crematory, Primordial, Lord Belial, Gorerotted, Warbringer, Enemy of the Sun, Gorgoroth

    und zum schluss die paar, die mich immoment noch überzeugen zu fahren:
    Carcass und Obituary(die ich aber eh auf ihrer tour sehe)...und vielleicht noch die Excrementory Grindfuckers

    ziemlich kurze liste, was? nur die Carcass reunion überzeugt mich immoment noch zu fahren, wie schon mehrmals erwähnt.

    das noch viele bands kommen habe ich mir bisher auch gesagt, aber das lineup wird eigentlich eher immer lächerlicher als besser.
     
  2. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Mönsch, macht mir den Kerl ned meschugge :mad:

    @ God of Emptiness
    Hör nicht auf die ganzen Spaßbieter, ICH meine es tatsächlich ernst.
    Mehr als 60 Mücken für dieses wertlose, beschichtete Stück Papier kann ich aber wirklich nicht blechen, wo kommen wir denn da hin??!
    Bei DEN Bands, nene...

    Vielleicht noch en Fünfer wegen meiner großen Güte, ja, die sind noch drin.
    Schlag lieber schnell zu, sonst verfällt das Angebot! :)

    Gruß
    Heimdoki
     
  3. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    he mein Schatz.....ich fühl mich dadurch persönlich beleidigt :D
     
  4. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.504
    Zustimmungen:
    47
    Vor einigen Jahren hab ich mir bei solchen Stußposts immer die Mühe gemacht die Bands rauszusuchen, die ob ihrer Anwesenheit über die Jahre die haltlose These widerlegt haben, daß Wacken ein reines Metalfestival ist wo Bands aus Nachbarszenen nix zu suchen haben. In der Zwischenzeit ist klar, daß man da eh gegen Wände redet....:rolleyes:
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.532
    Zustimmungen:
    1.990
    Wau...die gefallen mir echt...:eek::D
    Die können aufjedenfall kommen :)

    Aber mein Traum wär ja eine X Japan Reunion auf dem Wacken...
    Die sind aufjedenfall sehr alt ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=LBaVbfQg8aU
    Man, das waren noch Frisuren:cool:
    Die könnten dir ja eventuell gefallen...

    Ansonsten wär ich aufjedenfall für Mucc, Unsraw, The Gazette, Despairs Ray und eventuell Moi Dix Mois...
    Und von mir aus auch nochmal Dir en grey :D
     
  6. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Also wenn schon japanesische Bands dann bitte Metalucifer oder Sabbat... :D
     
  7. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.285
    Zustimmungen:
    970
    und Shadow.
     
  8. Almödi666

    Almödi666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    10.940
    Zustimmungen:
    4
    Sabbat? Das sind doch Engländer ... ?:confused:
     
  9. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.624
    Zustimmungen:
    18
    *slap*
    es gibt ne japanische truppe die sich auch sabbat schimpft


    edit verweist hierauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2007
  10. BurnMyEyes

    BurnMyEyes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    ich find das Billing bisher schon genial, und wenn jetzt noch
    MACHINE HEAD
    bestätigt werden, wird es das Über-über-Wacken.

    harrrr
     
  11. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.624
    Zustimmungen:
    18
    Ausnahmen bestätigen die regel... :D


    *knuddel*
     
  12. insaHne

    insaHne W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    hab leider auch dei Erfahrung gemacht, dass viele der "jungen" Metal Fans (wozu ich mich auch zählen muss) extrem auf Death-Metal und Hardcore und solche Sachen stehen.
    Sollen sie ja ruhig machen, dann ist es bei den Bands die Ich unbedingt sehen will nicht so voll und überhaupt kann ja jeder hören was er will.
    Aber ich muss doch sagen, dass mich das Gelaber von solchen Fans(von denen ich auch einige zu meinem engeren Freundeskreis zähle) allmählich aufregt. Es geht offenbar nur noch um Härte und möglichst einfallslose Riffs. Eine Band die einen Sänger ihr eigen nennt der nicht "growlt" sondern auch mal richtig singt wird gar nicht erst angehört, sondern gleich als "Schwuchteln" oder "Einfach nicht Hard" abgestempelt. Warum Bands wie Megadeth oder Maiden "nicht hard" sind will mir nicht so richtig in den Kopf. Alles dabei: Double Base, fette Gitarrenriffs, geile Solos. Dabei können die meisten "Harten":rolleyes: Bands mit den oben genannten Bands nicht mal ansatzweise mithalten(Wenn man einmal von Könnern wie z.B. Cannibal Corpse absieht, die es technisch wirklich draufhaben). Wie gesagt jeder darf hören was er will(ich bin z.B. auch kein Maiden Fan, obwohl ich sie oben erwähnt habe), aber wenn man sich dauernd anhören muss wie "weich" und "schwul" seine Lieblings Bands sind, nervt das schon extrem. Vor allen dingen, da meine Liblingsband(Megadeth) dauernd als Power-Metal bezeichnet wird.:confused:

    Das billing gefällt mir bis jetzt schon ganz gut, aber für mich fehlt noch n' Knaller wie Megadeth. Und ich glaube da kann sich niemand von den "Harten Fans"(bitte nicht falsch verstehen; ich beziehe das jetzt nur auf meine eigenen Erfahrungen mit meinen Freunden) beschweren. Die haben schließlich schon einige Bands; wie Hatebreed, Children of Boddom, Gorgoroth usw.
     
  13. Vikmentor

    Vikmentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ich zähle mich auch als jungen Metalfan.... also ich kann das nich so richtig einschätzen aber ich finde es gibt in jedem genre verflucht geile und sehenswerte bands... Ich finde, man sollte sich da nichts reinreden lassen, sondern einfach das hören, was man geil findet... wenn einer hier am billing meckert, isses doch sowieso richtig wurscht...Mal davon abgesehen, dass das billing sicherlich nicht schlecht ist! Mir gefallen zwar auch nicht alle bands aber es kommen noch massig hinzu und es ist zu früh zum urteilen!
     
  14. HardHHeavy

    HardHHeavy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    alles eine frage des geschmacks und der betrachtungsweise :p

    als "alt-metal(er)",die schon zu ozzys,blackmores,plants/pages-jugendtagen "harte musik" auf schwarzen platik hörten,freuen wir uns so-was-von auf
    iron maiden,killswitch engage,hatebreed,as i lay dying und nightwish !

    siehe da,für jeden was dabei - ich fürchte,wir werden nicht zu unserer beliebten gangbang kommen wie anno 2006,zu geil war das billing !

    thema "japan" : wer kennt noch loudness aus ihrer "vor-fön-zeit" ?
     
  15. -S4m-

    -S4m- Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    death metal und hardcore bitte nicht in einen topf werfen. danke.

    solche leute kenne ich nicht...und growlen ist auch "richtig" singen.

    Megadeth & Maiden: völlig in ordnung. As I Lay Dying & Killswitch Engage sind "nicht hard".
    und wie gesagt, wieder nicht hard- bzw. metalcore mit death metal zusammenfassen, beim death metal gibts mehr als genug bands die da mithalten können. Cannibal Corpse sind da technisch nicht so weit über dem durchschnitt wie du denkst. natürlich gibt es aber auch einige dm bands die ziemlich einfaches zeug spielen (z.B. Six Feet Under)

    Hatebreed: kein bisschen hart, Children of Bodom: auch nicht wirklich. das ist power metal mit gutturalem gesang. wie gesagt, es gibt schon ein paar gute bands, aber zu wenige die mich wirklich überzeugen.
     

Diese Seite empfehlen