Krampfadern OP und Festivals - jemand Erfahrung damit ?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

-=|Fallen Angel|=-

W:O:A Metalhead
14 Nov. 2005
3.060
0
61
37
Münsta :P
www.devilz-girl.de
also als erstes solltest du mal den arzt wechseln. solche fragen sollte der dir nämlich beantworten....


woher kriegt man denn sowas? :confused: veranlagung oder mangelnde bewegung oder oder oder?


ich vermute veranlagung - mein Papa hat das auch gehabt - so mit 39 oder so ^^

mangelnde bewegung kanns nicht sein - höchstens viel stehen und sowas....

nunja was den arzt angeht - der hat mir schon einges gesagt - aber ich mag keine Ärzte - daher lieber erfahrungsberichte :)
 

Black Wizzard

W:O:A Metalgod
8 Aug. 2007
97.513
1.266
158
52
nein, in UNSEREM :D
toll war auch, dass ich noch total breit von der ersten OP irgendwas unterschrieben hab, weil sie mich sofort nochmal unters messer legen mussten. ich weiß bis heute nicht, WAS genau ich gekauft hab :D

:eek::eek: lag auch schon die Rechnung auf'm Nachtschrank?War bei'm Kollegen so.Narkose-OP-Augen auf-Rechnung da.Hammerhart.
 

TALKHEAVY

W:O:A Metalgod
ich vermute veranlagung - mein Papa hat das auch gehabt - so mit 39 oder so ^^

mangelnde bewegung kanns nicht sein - höchstens viel stehen und sowas....

nunja was den arzt angeht - der hat mir schon einges gesagt - aber ich mag keine Ärzte - daher lieber erfahrungsberichte :)

Erfahrungsberichte... sehr schlau, vor allen dingen wo jeder andere venenprobleme hat, bzw unterschiedlich ausgepraegt. geh zum artz, Bloedchen, am besten zu einem Phlebologen. Bevor du widar blond fragst- Facharzt fuer sowas wie Wabbelvenen.
 

Black Wizzard

W:O:A Metalgod
8 Aug. 2007
97.513
1.266
158
52
ich vermute veranlagung - mein Papa hat das auch gehabt - so mit 39 oder so ^^

mangelnde bewegung kanns nicht sein - höchstens viel stehen und sowas....

nunja was den arzt angeht - der hat mir schon einges gesagt - aber ich mag keine Ärzte - daher lieber erfahrungsberichte :)

Frisch verliebt bist du ja auch,also hoch liegen die Beine ja genug.:D:D:D:D
 

-=|Fallen Angel|=-

W:O:A Metalhead
14 Nov. 2005
3.060
0
61
37
Münsta :P
www.devilz-girl.de
Erfahrungsberichte... sehr schlau, vor allen dingen wo jeder andere venenprobleme hat, bzw unterschiedlich ausgepraegt. geh zum artz, Bloedchen, am besten zu einem Phlebologen. Bevor du widar blond fragst- Facharzt fuer sowas wie Wabbelvenen.

ja i know - bin ich ja auch... mein hausarzt is facharzt dafür... ^^ der hat mir das alles schon haarklein erklärt - ich frag trotzdem nach erfahrungen...

nein, du bist eine muede Bloede. :)

müde schon, blöd nich... *slap*

Frisch verliebt bist du ja auch,also hoch liegen die Beine ja genug.:D:D:D:D

:D:D:D:D unwesentlich :)
 

Motte

W:O:A Metalmaster
8 Dez. 2004
27.979
2
83
42
Süden
Also hab ja nun schon länger nicht mehr in dem Bereich gearbeitet... aber ich glaube das mit Festivals und Kontzert kannste knicken.

Bewegung ist gut... besonders Muskelpumpentraining!!!
Langes Stehen oder Sitzen, besonders, wenn die Beine nach unten hängen sind zu vermeiden! Gut ist auf jeden Fall immer Beine hoch halten um den venösen Rückfluss zu verbessern...

Das Strapping dachte ich, geht nicht so arg lange... aber natürlich braucht es erst mal 10 bis 14 tage allein, bis die Naht raus kommt. Infektionsgefahr ist nicht zu unterschätzen.. also schön sauber halten alles nech!!!

Wenn alles gut geht, biste relativ bald wieder hergestellt... aber wenn du eh schon so frühdamit belastet bist, wird es langes stehen auch in Zukunft nicht besser machen

Ich persönlich würde aber erst mal langsam machen, auch wenns dir weh tut... aber vielleicht sagt unsere Forumsärztin ja was anderes, was aktuelleres Wissen beinhaltet!!!
 

-=|Fallen Angel|=-

W:O:A Metalhead
14 Nov. 2005
3.060
0
61
37
Münsta :P
www.devilz-girl.de
Also hab ja nun schon länger nicht mehr in dem Bereich gearbeitet... aber ich glaube das mit Festivals und Kontzert kannste knicken.

Bewegung ist gut... besonders Muskelpumpentraining!!!
Langes Stehen oder Sitzen, besonders, wenn die Beine nach unten hängen sind zu vermeiden! Gut ist auf jeden Fall immer Beine hoch halten um den venösen Rückfluss zu verbessern...

Das Strapping dachte ich, geht nicht so arg lange... aber natürlich braucht es erst mal 10 bis 14 tage allein, bis die Naht raus kommt. Infektionsgefahr ist nicht zu unterschätzen.. also schön sauber halten alles nech!!!

Wenn alles gut geht, biste relativ bald wieder hergestellt... aber wenn du eh schon so frühdamit belastet bist, wird es langes stehen auch in Zukunft nicht besser machen

Ich persönlich würde aber erst mal langsam machen, auch wenns dir weh tut... aber vielleicht sagt unsere Forumsärztin ja was anderes, was aktuelleres Wissen beinhaltet!!!


Oh je - nunja, dann wird mir wohl nicht viel anderes übrigbleiben, wa ? wie gut, das das alles nach den wichtigsten festivals is *gg*

sport mach ich so oder so echtz viel, das müsste doch an sich gut sein

Röchtöch ....

außerdem würde ICH mir ne zweit/drittmeinung einholen ....

Venenschwäche kann übrigens erblich bedingt sein ;)

2. und 3. meinung vom nem anderen arzt ?

ja, ich meinte ja, mein vater hatte auch krampfandern, die sind nun auch raus,...