Full Metal Bag 2.0 - Umwelt und so

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Thomas W., 06. August 2019.

  1. fettstuhl

    fettstuhl Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    60
    In dem Bag ist doch nur Müll drin. Die Krönung ist dieser Patch, der einfach nur der letzte Schrott ist. Meine Oma (Gott hab sie seelig) hätte mir einen besseren genäht.

    Ohrenstöpsel und Regenjacke habe ich eh mit, genauso wie Staubtuch.

    Also, weg mit dem Schrott und einfach eine Trinkflasche auf Wunsch ausgeben, fertig.
     
  2. langeneg

    langeneg W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    145
    Wenn nun der MAGNET, das Poster und der Bag für einen gewissen Betrag gekauft werden müsste, würde ich tun, dann müssten zwingend mehr Merchstände aufgestellt werden. Eventuell sogar nur mit diesen drei Items bestückt. Grosse Tafel dran, Hier nur Magnete, Poster und FMBags.
     
    sazann gefällt das.
  3. ShaneMacWacken

    ShaneMacWacken Newbie

    Registriert seit:
    04. September 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    14
    Wie wärs mit kleinen Taschenaschenbechern? Dadurch würde es weniger Kippen auf dem Gelände geben und die Nichtraucher hätten ein Mitbringsel für die letzten Niktotinhelden daheim.
     
    neo-one, Quark und XXL gefällt das.
  4. 2001stardancer

    2001stardancer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    25.462
    Zustimmungen:
    17.723
    Mich interessieren nur der Bag selbst, Kühlschrankmagnet, History Poster, und der Patch (dessen Qualität hoffentlich wieder besser wird). Auf den Rest konnte ich die letzten Jahre überwiegend verzichten.
    Wenn es die Sachen ohne den ganzen Werbemüll geben würde, würde ich evtl.auch dafür bezahlen.
     
  5. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    35.989
    Zustimmungen:
    8.891
    Da geb ich dir Recht. Wobei ich auch die Flasche immer nutze und so Sachen wie die Staubmaske letztes Jahr auch gut finde.
     
    White-Knuckles gefällt das.
  6. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    475
    Die Werbung braucht wahrscheinlich keiner, aber es gibt immer irgendwen der sich über das eine oder andere Kleinteil freut - von daher wird immer irgendwer enttäuscht sein wenn etwas wegfällt. Poster und Magnet sind mir egal, der Patch durch miese Qualität auch (da sind wir uns offenbar alle einig). Die Flasche benutze ich gerne. Staubmaske habe ich letztes Jahr nicht gebraucht, 2018 auf dem Breeze habe ich mir eine gekauft wegen Staubalarm. Poncho war dafür 2017 im Einsatz. Man kann es vermutlich nie allen recht machen....
     
  7. Christoph P.

    Christoph P. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    188
    Joah, die Ohropax waren für den Schlaf dann nochmal ganz praktisch. Die Flasche war super, nur hat man auch einige gesehen, bei denen die Schlaufe vom Karabiner abgerissen war. Hier wäre vielleicht ein Niet hilfreich. Und der FMB selbst könnte etwas robuster sein. Meiner ging dann am Samstag kaputt, die Verbindung von den Strippen zum Stoff hat aufgegeben. Vom Sehen her waren die 17/18er FMBs da etwas besser dran.

    Gut, jedem kann man es echt nicht Recht machen. Der Umwelt zuliebe viellecht eher nur eine Karte (Visitenkarten-Größe) mit den Sponsoren-Namen, QR-Code rückseitig drauf und dann hat man da alle Sponsorings verlinkt. Und wer nachgucken will, der nutzt das dann so.
     
  8. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    475
    Das gibt nur bestimmt nicht soviel Werbegeld wie zB ein großer Flyer.
     
    Popofletscher gefällt das.
  9. Christoph P.

    Christoph P. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    188
    ooch wieder wahr...
     
  10. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    3.404
    Flyer sind grundsätzlich eh schon verboten im Bag - auch 2019 waren das nur noch welche, wo ältere Deals noch liefen. Ähnliche Problematik wie bei Siemens mit der Miene, nur halt viel, viel kleiner vom Maßstab her. :D
     
    Skargon89 und Nergal1444 gefällt das.
  11. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Also ganz ehrlich!!!!!! Patch und magnet für 6 Euro verkaufen, aber eine ganze tüte (full metal bag) mit Müll und Schrott drin dann umsonst. Da kann ich euch versprechen, dass ihr auf den 75000 schrittbeuteln sitzen bleibt, damit belastet ich mich garantiert nicht.

    Der echt einzige Grund diese beutel überhaupt abzuholen war der Patch, es wäre auch in Zukunft der einzige Grund gewesen. Der Rest war echt vollkommen unnötig und landete sofort in der Tonne.

    Dann teilt lieber einen Patch bei der bandausgabe zum Band dazu aus, und wer den dann nicht will kann "nein danke" sagen.

    Aber keinen Patch mehr............... Dass ist dann nicht mehr Wacken, denn es fehlt ein entscheidender Teil der Vorfreude. Habe mir den Patch immer gleich im. Camp auf die Jacke genäht, in Handarbeit und ordentlich, all die Jahre, seit es die patches gibt.

    Wacken wird ohne solche kleinen Dinge, die für die Fans etwas besonderes sind, nur noch ein Fest wie jedes andere. Traurig sowas. Und so wie es mir scheint eine Auswirkung aus dem "verhökern" unseres festes an diese Investoren.

    Echt, wenn das so weiter geht........... Nach 15 Jahren in Folge, über 9000 Euro festivallausgaben für Freude und Spaß suche ich mir bald ein neues "fest von Fans für Fans" u d nicht diese Tendenz zu Kommerz.

    Und wenn unsere Wacken Macher umbedingt etwas für die Umwelt tun wollen, dann untersagt bitte diese endlos nervigen Stromerzeuger, und verkauft dafür Strom aus der Dose, der Norden hat so viel windenergie, dass muss sich doch machen lassen
     
    Wackentom gefällt das.
  12. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Bezahlen wir doch indirekt schon die ganze Zeit.
    Wurde zumindest bei Einführung damals so dargestellt...
    Das Problem wird sein, wenn die Patches zum Verkauf angeboten werden, dass sich einige gleich 5-10 kaufen werden und andere leer ausgehen..
    Grad der Patch (und für viele der Magnet) waren doch die tollsten Sachen.
    Die Ohrenstöpsel in der PLASTIK-Röhre hab ich nie genutzt und hab davon noch etliche hier rumliegen, für Gehörschutz kann und sollte man meiner Meinung nach auch selber sorgen.

    Und ob der FMB nun soviel Müll ausmacht...ich denke da kann man an anderen Stellen noch viel mehr einsparen und gutes tun!
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Vor einigen Jahren gab es so gelbe Taschen-aschenbecher-taschen von BIC, die fand ich auch sehr gut und nützlich!
     
    neo-one gefällt das.
  14. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Die richtigen Schuhe werden innen nicht nass! Egal wie hoch der Schlamm in Wacken stand..ich hatte IMMER trockene Füsse und das ohne Gummistiefel.
     
  15. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    55.721
    Zustimmungen:
    27.118
    Ich frage mich gerade, wie ich all die anderen Festivals überhaupt besuchen und auch noch geil finden konnte, obwohl die immer nur einen Patch hatten/haben und man den auch noch bezahlen muss(te)?:confused:
    Ich frage mich aber, wie viele andere Festivals/Feste Du denn so kennst, um beurteilen zu können, wie wenig besonders die denn sind...
     
    Waldi und Wackzilla gefällt das.

Diese Seite empfehlen