Full Metal Bag 2.0 - Umwelt und so

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Thomas W., 06. August 2019.

  1. Wackzilla

    Wackzilla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.896
    Junge Junge Junge - Jetzt auch hier das Facebook Mimimimimimi?
    Als ob ihr einen Anspruch auf die Patches und Magneten hättet und das dann auch noch so zu erhöhen das dass das letzte "für die Fans war".
    Und das Stromerzeuger Argument - Wow Weltfremd very much?

    [​IMG]
     
    Gibson Player, White-Knuckles und SAVA gefällt das.
  2. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Der Patch und der magnet, waren die beiden Dinge in diesem müllbeutel, die ein Stück dessen ausmachen, die Wacken eben von den ganzen anderen Festivals unterschieden hatten. Und das ist vollkommen unabhängig davon, welche Festivals ich sonst so besuche oder besucht habe. Ich würde mir ganz sicher nicht acht mal den gleichen Patch vom Rock am Ring auf die kutte nähen, aber ich habe 15 verschiedene Wacken patches auf der kutte. Das ist eben der Unterschied, zwischen Wacken und den ganzen anderen.

    Und nun, im Namen der Nachhaltigkeit....... Lach...... Die beiden einzigen Teile aus dem müllbeutel zu entfernen ist einfach nur Kommerz, und nicht öko.

    Schafft den blöden Sack, mit dem Papier und plastemüll ab, und gebt einfach jedem der sein Band abholt, einen Patch und Magneten. Und wer dass dann nicht will sagt einfach " nein"
     
  3. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Stromerzeuger ist mit Nichten weltfremd, denn es geht ja um Nachhaltigkeit. Und die Dinger sind nun wirklich alles andere als saubere Energie.

    Aber da rede ich lieber mit einem Baum, als da zu versuchen zu erklären warum die Stromerzeuger echt Mist sind.

    Ich empfehle den Nutzern von diesen dingern den Betrieb im zelt/wohnwagen/Wohnmobil.........

    Nachhaltig einige idioten weniger
     
  4. Gibson Player

    Gibson Player W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2016
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.890
    Das ist jetzt aber schon böse geschrieben, wenn man bedenkt das vor einigen Jahren ein Besucher des WOA´s unter genau den Umständen um´s Leben kam. R.I.P. :(

    Und mal "off topic"..... 1996 war ich ganz froh, 2 von den "Mistdingern" geliehen bekommen zu haben, als der Fluss in der Nähe von uns einfach mal so zum Spaß den Keller besucht hat.
     
  5. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Ja, das war genau in Bezug auf diesen Vorfall mit solch Gedanken geschrieben.

    Unter dem Deckmantel der Nachhaltigkeit Dinge einzustellen, die nicht im Ansatz so schädlich sind wie Dinge die gewollt und gedultet sind ist einfach nur scheinheilig, und soll nur vom eigentlichen Grund ablenken. Nämlich dass man Patch und magnet für gutes Geld verkaufen kann, anstatt sie den Fans einfach so zu schenken, und damit einen langfristigen Bindungeffekt zu erziehen.
     
  6. Bloodtrain

    Bloodtrain W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    43
    Was zur Hölle ist mit dir und diesen scheiß Gimmicks? Und dafür dann solche Sprüche aus der Mottenkiste holen. Bekomme mal deine Prioritäten in den Griff.
     
    neo-one, Wackzilla und White-Knuckles gefällt das.
  7. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    20.941
    Zustimmungen:
    7.627
    @Schwarzeneber Ich find auch gerade, dass Du ziemlich ... ähm nennen wir's mal ... unleidlich bist.
     
  8. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Habe meine Prioritäten voll im Griff.
    Genau dass ist es ja, dass ich den Umweltschutz als Priorität habe (auch politisch) und genau aus dem Grund regt es mich auch so unfassbar auf, dass die lediglich den Magneten und den Patch nachhaltig einsparen wollen, aber den Rest aus dem beutel, der nun echt nur für die Tonne ist (oder willst du mir erzählen dass du sämtliche beutel mit dem gesamten Inhalt aufgehoben hast) beibehalten für 75000 Personen.

    Sollen die doch ehrlich sein, und sagen dass sie mit dem Patch und dem Magneten lieber Geld verdienen wollen, und diese somit absofort verkauft werden.

    Und ja, es ist manchmal nötig mit harten Worten aufzuzeigen wo der Hammer hängt.
     
  9. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    55.860
    Zustimmungen:
    27.304
    Also mal ehrlich, ich verstehe ihn schon. Schließlich sind Patch und Magnet das A&O eines Metalfans.:o
    Was sollen bloß die Leute denken, wenn man mit nur 15 Wackenpatches auf der Kutte loszieht, obwohl man 16 mal "auf" Wacken war?:confused:
     
  10. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Es geht um Ehrlichkeit, und genau das macht Metal aus, ehrlich, und unbequem zu sein.

    Wenn ich patches will, dann kaufe ich mir die, auch von Bands oder sonst wem, aber angelogen zu werden, warum etwas abgeschafft wird, dass regt mich auf.
     
  11. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Und es stimmt mich unfassbar traurig, dass es überhaupt seit letztem Jahr bei unserem Wacken dazu gekommen ist, dass wir angelogen werden als Fans.

    Ich gehe nicht nur wegen der Musik nach Wacken, sondern weil ich einen fast 41 jährigen Bezug zum Ort Wacken habe, das Festival auch als Kind schon bemerkt habe, zwar nicht hin durfte (meine Eltern wollten dass damals nicht) aber immer mit Herz und Seele für dieses Fest war.

    Und seit ich dort hin gehe, eben genau dieses Gefühl von Ort, Bewohner, Festival und Fan als eine Gemeinschaft bewundert habe.

    Nun wird es immer mehr zu einem Fest ala Rock am Ring....... Geld geld geld........ Mit allen Mitteln, und eben auch mit scheinheiligen Lügen.

    Und dass ist echt traurig.

    Wir werden sowieso ständig belogen, von der Industrie, der Politik und sonst wem, da war diese bodenständige Ehrlichkeit die das woa immer ausstrahlt ein Lichtblick.

    Seit letztem Jahr hat sich dass leider eingestellt. Es wird wie alle
     
  12. Bloodtrain

    Bloodtrain W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    43
    Du zeigst mit den "harten Worten" (manche würden sagen kindisch und dumm) aber grade nicht wo der Hammer hängt sondern das du ne Delle am Tabernackel hast.

    Wegen sonem Quatsch stellst du das ganze Festival in Frage, aber sonst war immer alles dufte. Da kann man auch auf Toten rumreiten, weil es geht ja um Ehrlichkeit. Ehrlich gesagt: Du verhältst dich mehr als daneben.
     
  13. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    55.860
    Zustimmungen:
    27.304
    Dann solltest Du deine Konsequenzen daraus ziehen.
    Das Wacken Open Air ist Big Business und das nicht erst seit letztem Jahr oder dem Einstieg/Verkauf an einen Finanzinvestor....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2020
    Wackzilla gefällt das.
  14. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Delle??

    Naja, dann wünsche ich dir weiterhin viel Erfolg und Freude in deiner kleinen blase, in der ja augenscheinlich alles perfekt zu sein scheint.

    Ich für meinen Teil hasse es wenn man mich anlügt, und versucht mich an der Nase herum zu führen, u d dass auch noch unter dem Deckmantel der Nachhaltigkeit.

    Da könnt ihr denken was ihr wollt über mich, ist mir egal, denn ihr macht euch ja scheinbar nichts draus, dass man euch anlügt.

    Daher: ich freue mich schon soooo sehr, auf dem nächsten forums treffen, euch zu treffen. Schön bei ein paar nachhaltigen Bier über das gelungene Festival zu sprechen, und Friede Freude Eierkuchen.
     
  15. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    20.941
    Zustimmungen:
    7.627
    Sach ma, gegen PMS gibt es echt gute Medikamente :o
     

Diese Seite empfehlen