FREI.WILD – Als letzter Act für Wacken bestätigt

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 13. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RäudigerMarder

    RäudigerMarder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Du gehörst also zu den 2% Frei.Wild Fans, die nicht nur Lesen und Schreiben gelernt haben sondern sogar ansatzweise argumentieren können. :o


    Und um mich im Sinne dieses 5000-Zeichen langen "Schon klar, dass eure Eier bla bla bla"-Vortrages von vorgestern unschuldig sprechen zu lassen: Ich schreib sowas hier nur, weil das Unterhaltungswert hat..und weil Frei.Wild Scheiße ist.

    [​IMG]
     
  2. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    7
    Immerhin hat er einen . gesetzt.
     
  3. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen Frei und Wild. Da taugt nicht mal die Ausrede seine Taste wäre defekt :D
     
  4. Flens

    Flens Newbie

    Registriert seit:
    05. Juli 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Und ihr meint, die Band hätte sone Aufmerksamkeit verdient? :D
     
  5. RäudigerMarder

    RäudigerMarder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Pass bloß auf, sonst sauf ich dich weg! :mad:


    *man hört ein Ploppen*
     
  6. Flens

    Flens Newbie

    Registriert seit:
    05. Juli 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ein Fass ohne Boden :D
     
  7. scoty

    scoty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ihr nen Jagdschein habt dürft ihr dahin.
    Is`ja Freiwild
     
  8. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde den Slot eher dürftig. Danach spielen ein paar grosse Bands in Folge, die wohl der Grossteil der Meute sehen will. Ich werde jedenfalls von 19:00-24:00 da sein. Da werde ich mich vorher stärken und noch mal ordentlich aufs Klo gehen. Und wenn ich meine Gruppe so kenne werden es die meisten ähnlich handhaben.

    Wegen rechts. Was ist das Problem mit rechts? Rechtsextrem oder rechtsradikal, ja da sollte jeder ein Problem mit haben. Wenn ich mir die Partei-Webseite der Freiheitlichen angucke würde ich aber nicht von radikal oder extrem ausgehen. ( http://www.youtube.com/watch?v=GWq6f_j8vSM ) Aber wenn eine Band mit der CDU oder CSU verbunden ist wird man sie ja auch nicht ausladen. Auch sind rechte Partein in Frankreich, Spanien und Skandinavien nicht gerade unbeliebt. Auch die Republikaner in Amerika würde ich nicht links nennen.

    Und jeder bayrische Jodler hat Texte die genauso rechts sind wie die der Band. Der Musikantenstadl ist zwar scheisse aber wohl nicht als braune Fanveranstaltung bekannt obwohl ich mir sicher bin das die meisten Zuschauer rechts sind.


    Naja die Band ist trotzdem nicht dolle und hätten gut auf die Party-Stage gepasst. Hab mir ja Sabaton für den Slot gewünscht :) Dann hätte ich auch länger rumgestanden.
     
  9. Metbier

    Metbier W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    1
    Ja, das ist Werbung hier ohne ende!
    Ich wird sie mir auch an schauen....
     
  10. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Sollte man aber...:D
    Und wer mit der FDP in zusammenhang zu bringen ist wird gleich des Landes verwiesen... aber welches andere umliegende Land nimmt schon eine Millionen Intelligenzflüchtlinge auf? :p
     
  11. MeisterRince

    MeisterRince W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    worst cover ever
    für mich ne Mischung aus LaFee und Volbeat ;)
    und zum Song ... naja wer die Toten Hosen und Sportfreunde Stiller mag ... :o
     
  12. RäudigerMarder

    RäudigerMarder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    aber aber aber...ich dachte, die Toten Hosen wären voll Punk und Contra und so :(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(
     
  13. blackstage

    blackstage W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2008
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    frei.wild ist nur was für pubertierende oder party people anscheinend gibt es davon mittlerweile mehr als genug von in wacken...................
    onkelz fand ich früher (pubertät, bis e.i.n.s.) auch gut denen ist vielleicht noch zu verzeihen aber alle anderen müssten doch erkennen das dieses doch musikalisch eher schlecht ist. onkelz waren musikalisch auch begrenzt.
    sowas auf einer der großen bühnen wtf.
    egal gibt genügend richtige bands die man sich ansehen sollte
    in diesem sinne
     
  14. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    8
    Hand aufs Herz - welche "große Band", die sich diese offenbar immense Ehre erst nach 40 Jahren verdienen darf am Donnerstag auf der großen Bühne zu spielen reisst sich um diesen (!!!!!) Slot - sprich, halb in den Resten der Anfahrtzeit, halb in der Vorfresssaufzeit vor BG, Helloween et al?
     
  15. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    8

    Satzzeichen-Phobie?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen