Auf welchem Konzert wart ihr und wie wars?

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Karsten, 29. November 2003.

  1. Hurrabärchi

    Hurrabärchi nur zum Pöbeln hier

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    33.227
    Zustimmungen:
    12.298
    Laut setlist.fm haben Tower nix doppelt gespielt. :confused:
     
  2. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    38.693
    Zustimmungen:
    11.564
    Ich habe nur den Herrn @BreitPaulner zitiert. Hab von deren Songs keine Ahnung.
     
  3. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.017
    Zustimmungen:
    2.325
    Das geht gar nicht gegen meine Behauptung. Ich sagte nur, dass man in dem meisten Fällen nicht gut dazu tanzen kann. Einige Bands/Songs gibt es sicherlich, die tanzbar sind.

    Und sicherlich kann man sich zu der Musik gut bewegen, wenn man will, aber dabei muss man sich dann eben außerhalb des Rhythmus bewegen. Zu einem Doublebase kann man sonst eben einfach nicht mehr machen, als hektisch die Faust oder den Kopf zu schütteln. ;)
     
  4. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.849
    Zustimmungen:
    30.182
    Yesss! So isset. :cool:
     
    Hirnschlacht gefällt das.
  5. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    43.503
    Zustimmungen:
    6.113
    Warum sollte man zu Metal auch tanzen wollen? :confused:
     
  6. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.017
    Zustimmungen:
    2.325
    Weil man gerne tanzt? :confused:
     
  7. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    25.871
    Zustimmungen:
    24.792
    Dead Or Alive kam am Anfang auch schon und noch eins, den Titel werde ich erkennen wenn ich die Scheibe anhöre, bestimmt:o Eigentlich sollten sie ja genug Songs haben, gab 2016 schon ne Scheibe.
     
  8. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    25.871
    Zustimmungen:
    24.792
    Ein Nachteil von Tanzmusik ist ja, daß man dazu nicht abrocken kann:o
     
  9. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    15.194
    Zustimmungen:
    8.413
    Schon mal zu sowas wie Terrible Lie von NIN, To the Hilt von Die Krupps oder irgendwas von Rammstein getanzt? :o
     
    Hirnschlacht gefällt das.
  10. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    4.864
    Zustimmungen:
    2.927
    ich vermute die Frage wird Breitner mit "Nein" beantworten :o
     
  11. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.849
    Zustimmungen:
    30.182
    :D Das glaub ich auch.
     
  12. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    15.194
    Zustimmungen:
    8.413
    Invalidiert trotzdem seine Aussage. :o
     
  13. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    4.864
    Zustimmungen:
    2.927
    Allein die tatsache, dass es "rock n roll" als Tanzstil gibt Invalidiert sie ja schon :D
     
  14. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    4.861
    Böse Zungen behaupten, das würde ich immer so machen, unabhängig von der Musik. :(
     
  15. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.017
    Zustimmungen:
    2.325
    Jetzt würde mich die Definition von "abrocken" interessieren. :o (Ist dass das, was man auch als "abspacken" bezeichnet? :ugly:)
    Und dann wüsste ich auch noch gerne wo sich das ausschließt! Die halbe Diskografie von The Other beweist das Gegenteil!

    Wobei das ja absolut nichts mit "abrocken" zu tun haben muss. Da fällt mir direkt der "Industrial"-Tanzstil ein, der seinen Namen aufgrund der allgemeinen Stumpf- und Uninformiertheit vieler Hellectro/Aggrotech Hörer hat, die denken sie würden Industrial hören. Darum weigere ich mich in den meisten Fällen auch so zu tanzen! :ugly:
     

Diese Seite empfehlen