WOA Wetter 2016

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Zachia

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2012
28.393
317
118
Abgesehen von der einen Nacht, wo ich in voller Montur im Schlafsack noch gefroren habe wie ein Schwein :ugly:
Und den Abend, an dem unsere Nachbarn Tränen in den Augen hatten als wir Ihnen einen heißen Glühwein angeboten haben :ugly:

Neeee, also das war nix. Mit Regen komm ich klar, aber bei Temperaturen wie im Winter macht das keinen Spaß.

die Kälte in der einen Nacht wa wirklich schlimmer als alles andere. Dies Jahr kommen lange U-Hosen und Handschuhe mit..
 

Wetter

W:O:A Metalhead
7 Juni 2010
1.474
53
73
Bochum
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:
 

Zachia

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2012
28.393
317
118
Wir hatten zwei Extradecken mit und haben uns zu zweit da schön eingemümmelt. Haben es muckelig warm gehabt die Nacht. Aber ja, es war lausig. :D

wir hatten Decken, Extrapullis und heißen Tee...aber grade unsere vietnamesischen Campcollegen haben dennoch mächtig gelitten ...
 

2001stardancer

W:O:A Metalmaster
25 Dez. 2010
27.883
22.700
128
60
74 Km bis zum Holy Ground
www.reinhold-stuhr.de
Wir haben beim Zelten gute Erfahrungen mit den Feldbetten

31HHr6tOIfL.jpg


aus dem Dänischen Bettenlager gemacht. Eine Wolldecke auf das Bett und dann den Schlafsack drauf. Perfekt :)

...und lieber noch 'ne Wolldecke über den Schafsack als sich dick anziehen. So einpackt hab ich auch bei ca. 0° nicht gefroren. Die Klamotten für den nächsten Tag zusammengerollt im Sack am Fußende und du kommst auch morgens bei Aufstehen gut klar.
 
Zuletzt bearbeitet:

cabo05

W:O:A Metalhead
22 Juli 2009
728
5
63
Wir haben beim Zelten gute Erfahrungen mit den Feldbetten

31HHr6tOIfL.jpg


aus dem Dänischen Bettenlager gemacht. Eine Wolldecke auf das Bett und dann den Schlafsack drauf. Perfekt :)

...und lieber noch 'ne Wolldecke über den Schafsack als sich dick anziehen. So einpackt hab ich auch bei ca. 0° nicht gefroren. Die Klamotten für den nächsten Tag zusammengerollt im Sack am Fußende und du kommst auch morgens bei Aufstehen gut klar.

Da ich vom Körper her nicht mehr 20 bin und die Freundin (kommt nicht mit), auch gerne gut campt und schläft, gönnte ich uns dezent eine coleman airmat.
s1_produktbild_gross.png


auch verrückte Dinge kann man damit anstellen...:ugly::D:D:ugly:
https://www.youtube.com/watch?v=RZEPyh0EBww

Ganz geile Eckdaten:

Die Vorteile im Vergleich zu traditionellen Luftbetten:

weniger störende Geräusche bei Schlafbewegungen
reduzierte Geruchsentwicklung durch laminiertes PVC
25 % höhere Widerstandkraft
angenehmer Hautkontakt mit gebürstetem Polyester
45 % weniger Gewicht
47 % höhere Durchstoßfestigkeit
Details:

Maße: 198 x 137 x 47 cm
Anzahl Stege: 32 + umlaufender Randsteg
Material Strapazierfähiges PVC 0,18 mm mit gebürstetem Polyester 70D x 150D 150T laminiert
Belastung:295 kg
Gewicht: 3,5 kg
 
Zuletzt bearbeitet:

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
2.972
375
88
Schleswig-Holstein
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:

Hmm, ich habe geschlafen wie ein Baby... Ordentliche Isomatte und Schlafsack natürlich vorhanden.

2007 hatte ich am RaR (erstes und letztes mal, aber am Wetter lag es nicht) Bodenfrost und das Kondenswasser hat mein Zelt in eine "Eispanzerschicht" gehüllt :)

smi
 

White-Knuckles

W:O:A Metalmaster
3 Aug. 2015
6.605
14.031
128
29
Delmenhorst
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:

Jopp hatte ab der Woche danach auch ne astreine Grippe. Dieses Jahr hab ich schon vorgesort. Ins Zelt kommt Dämm-Material und ich nehme einen Schlafsack für warm und Arschkalt mit und noch nen Pulli oder Hoodie extra wenn der Schlafsack nicht reicht.
Aber ich bleib trotz allem dabei! Dieses Jahr wird wieder Bombe. :D :cool:
Es sind ja nur noch 33 Tage. :heart:
 

alicekubbi

Nusseis
8 Aug. 2013
23.205
4.671
128
59
53 km zum Holyground
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:

Letztes Jahr war ein Freund aus Bayern ( es war sein erstes mal Wacken) mit bei uns im Camp.
Der kam an diesem Samstag Morgen aus seinem Zelt und meinte nur " Ihr habt doch nicht alle Tassen im Schrank" bei Bodenfrost Zelten :ugly:
( Man muss dazu sagen das es in Bayern , die sechs Wochen vor Wacken, durchgehen weit über 30 Grad hatte)

Aber so wie nun mal so ist : Er freut sich trotz allen wieder auf die erste Augustwoche in Wacken :D
 
9 Juni 2015
26
0
46
Quickborn S/H
War letztes Jahr auf Schiff in Hochdon.Geschlafen haben Wir gut!Alles drumherum war aber scheiße!Für uns war extra ein Shutelbus angemietet.Wir mussten warten und andere die denn Busfahrer Geld gegeben haben durften mit und das bei Regen.Dieses Jahr sind wir auf dem Camper Park und nehmen uns Wolldecken mit. So schlimm wie letztes Jahr wird es wohl nicht werde von der Kälte her.
Ich meine Frau, Sohn, Schwager, mit Sohn freuen uns trotzdem auf Wacken.
Rain or Shine wir freuen uns.:):ugly:
 

Lydia..

W:O:A Metalhead
3 Apr. 2014
2.144
566
98
39
Hansestadt
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:

Das war echt kalt. Dank Schlafsack Wolldecke und dickem Pulli hab ich nicht gefroren.
Dieses Jahr bin 7ch auf einiges vorbereitet .
 

MachineFuckingHead

W:O:A Metalmaster
31 Aug. 2013
5.076
3.245
128
28
Wilster/Flensburg
Wir hatten in der Nacht auf dem 1.8.2015 (Samstag) ganze 5-6°C in 2m Höhe und nur 2-3°C auf dem Boden.

Merke: Aufn Bett btw. im Buli wäre es wirklich angenehmer gewesen :ugly:

Zum Glück bin ich da Mittwoch Abend nach Hause und hab schön 12h im bett gepennt und dabei draußen den regen prasseln hören und dann Donnerstag wieder hin und ich schäm mich auch nicht :D