Weniger als 10.000 Tickets verfügbar!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 15. Mai 2018.

  1. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Wacken wurde genau 3x innerhalb von Stunden ausverkauft also sollte man das nicht als Standard ansehen..
     
  2. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14.014
    Zustimmungen:
    4.929
    Und wer zu trve ist darf nicht hin? :o
     
    Metalhead_vonne_Wupper gefällt das.
  3. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    293
    Gääääähn.
     
  4. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    ach das sandmännchen war schon da? na dann gut n8 und träum schön
     
  5. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    von wieviel stunden gehst du denn aus? ich bezieh das auf bis 24 studen, und das war mehr als nur 3 mal.
     
  6. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Viele...aber nicht alle. In der Menge und Zusammensetzung siehst du das ganze nirgendwo für den Preis. Nein auch nicht beim Summer Breeze, oder dem Rock Harz.

    Und doch, es hat sehr wohl etwas mit der allgemeinen Preissteigerung zu tun. Ein Festival ist da nun mal der Endkunde vieler vieler Branchen und kriegt dementsprechend von all diesen Branchen die Preissteiegerung ab. Denn merkwürdiger Weise sind alle Festivals viel teuerer geworden, als sie es noch vor 12 Jahren waren. Welch Überraschung.
     
    Wackzilla und Metalhead_vonne_Wupper gefällt das.
  7. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    23.006
    Zustimmungen:
    4.550
    80 Prozent der Bands verlangen das 5 bis teilweise 10 Fach ihrer Gagen von 2006 !!
    Und welches denn nur halbwegs vergleichbare Festival ist den so so so viel günstiger??
     
  8. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    gerade was die menge und vielfalt der bands angeht kann niemand von uns vor 2 bühnen zur gleichen zeit stehen. und meißt waren die bisher erlebten konzerte ne abgespeckte version als wenn die band auf eigener tour war. evtl mal abgesehen von rammstein 2013.
    und wollen wir mal nicht vergessen das der veranstalter an jedem verkaufsstand platzmiete verdient und auch noch mal an jeder verkauften pommes, kaffee, bier, shirts und was sonst noch alles über die theke wandert. und das sicher nicht zu knapp. ne gewisse preissteigerung is ja ok, aber mehr als das 3fache is schon ne hausnummer
     
  9. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    es jedes jahr viele newcomer bands dabei die keine bis fast keine gage bekommen, also nur spielen um mal nen auftritt zu bekommen. ich brauch diese extreme band vielfalt nicht. und was vergleichbare festivals angeht, kommt natürlich drauf an was dir wichtig ist. in jedem fall aber hast speziell du, der nach wacken nur 53km hat, ne deutlich weitere anfahrt. aber so als tip, schau mal richtung cz. ja sie sind kleiner haben aber nicht selten namhafte bands, das bier schmeckt genaus scheiße wie das becks in wacken kostet aber nicht selten grad mal nen euro im infield, und die tix bewegen sich im 2 stelligen bereich.
     
  10. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    23.006
    Zustimmungen:
    4.550
    Viel Spaß
     
  11. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.630
    Zustimmungen:
    3.545
    Nope, das ist schlicht falsch. Wir hatten einmal knapp 12 Stunden und einmal 23 Stunden - also nur knapp unter 24. That's it.
     
  12. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    677
    Für mich bemisst sich die Qualität eines Festivals nicht nur an den Bands, sondern auch an der Organisation. Und wenn ich da das Wacken mit anderen Festivals der Größenordnung vergleiche, ist es jeden Cent wert.

    Aso. Das erklärt, warum die beiden ständig neue Projekte entwickeln...
     
    alicekubbi gefällt das.
  13. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Was denn nun? Entweder kriegt er Platzmiete, oder betreibt selber einen Stand. Der kassiert nicht von einem externen Stand Platzmiete und dann noch von deren Einnahmen.

    Den Punkt den du bei dem ganzen einfach zu ignorieren scheinst, ist dass sich eben auch alles andere vergrößert hat. Wacken bietet auch das 3-fache an Bands im Gegensatz zu 2006. Dazu sind es "größere" Bands geworden. Es ist auch fast das doppelte an Zuschauern dazu gekommen, was ebenfalls wieder kostet. Noch dazu kannst du für das Geld jetzt eine ganze Woche da verbringen und hast nach wie vor eine unbegrenzte Mitnahme an Getränken, sowie die Wackenbecher die du auch gefüllt mit rein nehmen darfst. Was das für ein unschätzbarer Vorteil ist, habe ich zu letzt erst wieder bei einem Festival merken dürfen, wo das nicht erlaubt ist.

    Du kennst jetzt also die Gagenverträge- und Verhandlungen?
     
  14. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    58.602
    Zustimmungen:
    31.307
    Beim RHF am WE durfte man auch gefüllte Wackenbecher und nicht nur die vom RHF mit reinnehmen und sogar Mineralwasserflaschen...;)
     
  15. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    4.710
    Zustimmungen:
    2.655
    Vor 2 Jahren bin ich auch mit störlaufbecher vor die Bühne, juckt also auch nicht
    Rock am Ring hingegen musste ich letztes Jahr meinen Ring Becher exen vorm Einlass..
     

Diese Seite empfehlen