Wacken Tickets auf Ebay

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

PatPF

Member
5 Juli 2012
32
0
51
Pforzheim
Sind wir doch mal ehrlich, ...

... die Personalisierung ist für den Arsch.
Das ist halbherzig ausgeführt und soll nur was vorgaukeln.

Anfangs dachte ich noch an ne unglückliche Ausführung und nen guten Willen,
aber nachdem auf meine zweimalige Anfrage (ja, sie war freundlich und nicht pampig), ob das ganze nicht etwas unglücklich, läuft nicht einmal geantwortet wurde, gehe ich einfach mal von Vorsatz und Augenwischerei aus.

So ne beschissene codierte Personalisierung kostet ein paar Cents und sind wir mal ehrlich, für das Ende dieser E-Bay Kacke würd jeder von uns doch freiwillig auch nen fünfer mehr legen.
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.837
4.157
130
www.wacken.com
Anfangs dachte ich noch an ne unglückliche Ausführung und nen guten Willen,
aber nachdem auf meine zweimalige Anfrage (ja, sie war freundlich und nicht pampig), ob das ganze nicht etwas unglücklich, läuft nicht einmal geantwortet wurde, gehe ich einfach mal von Vorsatz und Augenwischerei aus.
Wo hast du denn angefragt? Eigentlich bemühen wir uns jede Anfrage möglichst schnell zu beantworten.
 

PatPF

Member
5 Juli 2012
32
0
51
Pforzheim
Warum sollten wir? :confused::confused::confused:

Weil dann die ewige Ticketvertickerei endlich aufhört.
Man hat vielleicht auch mal nen Engpass und ist froh, wenn man auch nach zwei Monaten Vorverkauf noch n Ticket kriegt!

Ich mein, ich hab mein Ticket seit Wochen, aber in Jahren wie dem letzten, indem man mal so lockere 23.000 in n Auto stecken muss is manchmal n Monat mehr schon net schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nickolaus

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2010
1.773
2
63
34
Köln
www.facebook.com
Im Grunde hat man das Problem ja nur 1x, dass man in einem Jahr für 2 Jahre sparen muss.
Aber wenn jemand 12 Monate braucht um 300 Euro für 2 Tickets (z.B. 2012+2013) zu sparen, dann hat er ein anderes Problem mit Geld.

Rein rechnerisch sind das im "Doppeljahr" bombastische 25 Euro pro Monat.
Und später dann 12,50 € pro Monat.

Da könnt man ja eventuell einfach
- auf einen Kasten Bier pro Monat verzicheten.
- 1x pro Monat weniger feiern gehen.
- weniger überteuertes FastFood und To Go Getränke unterwegs kaufen

(Sagt das mal einem Studenten...bei uns im Studium warn einige jeden Tag mittags in Restarants Kaffee trinken... und ihr könnt mir glauben, dass sich der Kaffee in der Hamburger Innenstadt und Studentenviertel nicht gerade durch Sozi-Preise auszeichnet. :uff:)

- sich einen Monat lang einen extra Aushilfsjob besorgen.

Und wenn man generell wenig verdient...naja...ich sag mal so.
Ich hätt auch gern eine Villa, leider kann ich sie mir nicht leisten. ^^
Selbes Prinzip anderes Niveau.

Genau das. Komischerweise raffen die Leute das aber nicht, dass das mit dem Geld ganz allein in ihrer Hand liegt.

Dass man was gegen die Ebay Abzocker tun sollte (egal ob einfach niemand bei denen kauft oder man denen das Handeln durch irgendwelche Mechanismen erschwert) steht ja wieder auf nem anderen Blatt
 

Lexington

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
822
9
63
Hohenwestedt
unsere Truppe hat auch noch keine Karten...wenns nicht klappt,fahren wir alle Mann halt woanders hin,wohin wird schon diskutiert...ist vieleicht sogar ganz gut so.Wenn Jensen und Co keine Leute wollen die Trve sind und stattdessen auf so'n RaR Puplikum setzt...bitte...ich kann diese "Sold out by fast" Politik nicht verstehen und wie gesagt,ich tippe auf mindestens 25000 Schwarzmarktkarten.

Mimimimi...
Ihr seid so Trve und habt keine Karten?
Selber Schuld, Sold Out war 2 Monate nach Verkaufsstart.
Aber Wacken ist wie Weihnachten.. plötzlich und unerwartet kommt es, kann man sich gar nicht drauf vorbereiten.
Und Weder hat der "Jensen und Co." eine Karte gekauft noch haben die die
Käufer handverlesen...
 

dermichl

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
392
0
61
Vor allem is dieses "Es hat nunmal nicht jeder soviel Geld um direkt nach Wacken wieder ein Ticket zu kaufen" Argument total fürn Arsch. Ich mein, ist ja nun nicht so als wenn das total plötzlich kommen würden. "Oha, auf einmal geht der Wacken VVK los, das überrascht mich jetzt aber". Immerhin hat man vorher 12 Monate um darauf zu sparen. Und wer dann noch sagt, er sei so knapp bei Kasse, dass das nicht ginge der kann eben nur alle 2 Jahre fahren. Denn wenn man mehr als 12 Monate sparen muss geht die Rechnung ja eh nicht auf.
Aber was red ich hier überhaupt, es wird ja trotzdem wieder der nächste aus seinem Loch kommen und rumheulen, dass die böse Orga das Festival zu klein hält (rofl) oder der VVK zu früh losgeht oder oder oder ... :rolleyes:

Man könnte das Ticket natürlich auch leasen oder finanzieren.

Aber wenn ich für sowas nen Kredit aufnehmen müsste, kann ich mich auch gleich vor'n nächsten Zug werfen. :D
 

Alimente

W:O:A Metalhead
31 Dez. 2011
1.529
0
61
58
Hergenrath / Belgien
Weil dann die ewige Ticketvertickerei endlich aufhört.
Man hat vielleicht auch mal nen Engpass und ist froh, wenn man auch nach zwei Monaten Vorverkauf noch n Ticket kriegt!

Ich mein, ich hab mein Ticket seit Wochen, aber in Jahren wie dem letzten, indem man mal so lockere 23.000 in n Auto stecken muss is manchmal n Monat mehr schon net schlecht.

ich hab auch nen neues auto gekauft letztes jahr....aber nen monat mehr deswegen....neeeee...müsste ich ja nen monat mehr arbeiten....bin ich denn blöde :p
 

dermichl

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
392
0
61
Mimimimi...
Ihr seid so Trve und habt keine Karten?
Selber Schuld, Sold Out war 2 Monate nach Verkaufsstart.
Aber Wacken ist wie Weihnachten.. plötzlich und unerwartet kommt es, kann man sich gar nicht drauf vorbereiten.
Und Weder hat der "Jensen und Co." eine Karte gekauft noch haben die die
Käufer handverlesen...

Aber aber *mimimimi* wuäääääääh, die haben doch keine Tickets, das Leben is böse und ungerecht *heul* :ugly:
 

BastiSito

W:O:A Metalhead
6 Juni 2010
2.543
16
63
Da hinten, wo es so riecht.
Weil dann die ewige Ticketvertickerei endlich aufhört.
Man hat vielleicht auch mal nen Engpass und ist froh, wenn man auch nach zwei Monaten Vorverkauf noch n Ticket kriegt!

Ich mein, ich hab mein Ticket seit Wochen, aber in Jahren wie dem letzten, indem man mal so lockere 23.000 in n Auto stecken muss is manchmal n Monat mehr schon net schlecht.

Du kannst 23.000 "mal locker in ein Auto stecken" hast aber keine 150 Flocken (das sind 0,65% davon - also quasi 2 Tagessätze, wenn 23.000 ein Jahr sind) für eine KArte deren Verkaufsdatum .... nennen wir es "nicht gerade überraschend und unerwartet" kommt.
 

BastiSito

W:O:A Metalhead
6 Juni 2010
2.543
16
63
Da hinten, wo es so riecht.
Sogar der "offizielle" Online-Handel klappt hervorragend.....

http://www.ventic.de/catalog/index.php?cPath=2514&gclid=CP690M2f37ICFdHLzAodBUAAVw

So langsam muss man sich fragen, ob der WOA-Veranstalter ernsthaft daran interessiert ist, den Sekundärmarkt zu verhindern....


Die Seite wird dank multipler Viren- und Spyware-Warnungen bei mir nicht einmal geöffnet. Insoweit melde ich spontan Zweifel an, ob man da rein vom Verkaufsgebaren und der Sicherheit so in guten Händen ist.

Ich würd da nichtmal ne alte Socke nach Wacken hinterlegen, geschweige denn Adresse und Kontodaten.