Wacken Tickets auf Ebay

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

PongWong

Newbie
23 Sep. 2012
2
0
46
Kaum ist der Status "Sold Out" erreicht, kommen diese fiesen, dreckigen Schwarzhändler aus ihren Löcher und stellen die Tickets auf Ebay ein.

Bis jetzt wurde auch noch keine Auktion vorzeitig beendet
In welchem Umfang wird denn jetzt von Wacken-Seite dagegen vorgegangen?

Es ich finde es unerträglich zu sehen, wie diese Schmarotzer den ehrlich arbeitenden Metalheads das Geld aus der Tasche ziehen!
 

Nauriel

Member
13 Aug. 2011
33
0
51
Mal ganz ehrlich: Sie können nix machen, denn es ist erlaubt.
Gründe:
1. Eine handschriftliche Personalisierung ohne Registrierung ist hinfällig. Nicht beschriftete Tickets sind schonmal gar nciht "personalisiert".
2. Einer Privatperson ist es erlaubt, das Eigentum weiterzuverkaufen, wenn keine richtige Personalisierung (Registrierung auf den Namen) erfolgt ist.
3. Die AGBs hinsichtlich "Weiterverkauf nciht zulässig" sind rechtlich nicht haltbar und widersprechen geltendem Recht. Zumindest, wenn es sich bei den Verkäufern um Privatpersonen handelt und man keine gewerbsmäßen Absichten unterstellen kann.

Von daher: Man kann sich aufregen, man kann es melden, aber das ist auch schon alles.
Ebay stört sich nciht dran, da es nicht illegal ist und Metaltix kann nichts machen, da sie keine gescheite Personalisierung auf die Beine stellen konnten.
 

Teufelstrucker

W:O:A Metalhead
22 Sep. 2012
228
0
61
Geesthacht
Die Frage ist doch: Warum können die schon seit Jahren auf ebay verkaufen? Ganz einfach - weil es genug Idioten gibt, die dort überteuert kaufen!! Wäre da keine Nachfrage, gäbe es auch bald keine Angebote mehr! Und das ständige Auktionen einstellen ohne verkaufen zu können, würde den Verkäufern (=Abzockern) zu teuer werden, weil da meist auch Einstellgebühren fällig werden.

Und ganz ehrlich, wer als wirklicher Metalhead bzw. Wackenfan noch keine Karte hat, ist selbst schuld, es war genug Zeit dafür. Wer aber pokert und darauf wartet, welche Bands bestätigt werden, um dann zu entscheiden, sich Karten zu kaufen, der verliert halt mal. Ist im Alltagsleben immer so: Mal ist man Hund, mal ist man Baum!

Der harte Kern unserer Truppe (ca. 50 Leute) hat schon in den ersten Tagen seine Karten bestellt, ohne Rücksicht auf das Billing, denn unser Camp bietet genug Party und Bier, da braucht man das Infield nicht mal unbedingt :D

Als echter Metalhead ohne Karte würde ich jetzt einfach auf die offizielle Tauschbörse hoffen, denn je mehr Leute diese Plattform wählen, desto besser funzt sie auch, und ich hätte die absolute Sicherheit, keinen Fake zu bekommen und auch keinen Cent zuviel zu bezahlen.

In diesem Sinne

see you in Wacken - rain or shine
 

D_Pyro

W:O:A Metalhead
17 Jan. 2010
359
16
63
Trier
Scheinbar tut sich aber was bei den Auktionen.

Hab eben gesehen, dass von dem Verkäufer andi.and1 2 Auktionen von ihm selbst beendet wurden. Die anderen laufen aber noch.

Hier die Links:
http://www.ebay.de/itm/Wacken-Open-A...item27cb418418

http://www.ebay.de/itm/Wacken-Open-A...item27cb41df68

http://www.ebay.de/itm/Wacken-Open-A...item27cb417d9b

http://www.ebay.de/itm/Wacken-Open-A...item27cb417953

http://www.ebay.de/itm/Wacken-Open-A...item27cb417b1f

Ansonsten ist auch interessand, womit der sonst so bei eBay handelt.
- Hauptsächlich Tickets zu den verschiedensten Anlässen.
Da bekommt man echt den Eindruck, dass der das nur zum geldverdienen macht.
 

D_Pyro

W:O:A Metalhead
17 Jan. 2010
359
16
63
Trier
Nachtrag:
Hab die Auktionen vor meinem letzten Post noch aufgerufen und da ging das auch nocht.
Jetzt sind alle gesperrt!
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Naja, kann passieren. ^^

Die beiden "wurde vom Verkäufer beendet, da der Artikel nicht mehr verfügbar ist" Auktionen hat er übrigens aller Wahrscheinlichkeit nach nur rausgenommen weil es nicht clever ist zu viele gleichartige Artikel auf einmal einzustellen.
Die Leute bieten höher wenn das Angebot begrenzt erscheint. ;)
 

Nauriel

Member
13 Aug. 2011
33
0
51
In diesem Fall könnte man ihm eine gewerbsmäßige Absicht unterstellen, was wiederum dann nicht erlaubt wäre. Letztendlich liegt es im Ermessen von Ebay, dies festzustellen.
 

dermichl

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
392
0
61
Ganz ehrlich? Ich könnte mir gerade in den Arsch beißen, weil ich nur ein Ticket für mich bestellt habe.

So wie es aussieht, gehen die jetzt bis 300€. oO
 
Zuletzt bearbeitet:

D_Pyro

W:O:A Metalhead
17 Jan. 2010
359
16
63
Trier
Ganz ehrlich? Ich könnte mir gerade in den Arsch beißen, weil ich nur ein Ticket für mich bestellt. habe.

So wie es aussieht, gehen die jetzt bis 300€. oO

Kann ich verstehen.
Aber es ist ein Unterschied, ob du für dich und deine Freund Tickets kaufst und später vielleicht eins verscherbelst, weil sich rausstellt, dass einer nicht mitkommen kann oder ob du möglichst viele einkaufst, um dann 8 Tickets aufeinmal zu verkaufen.

Ich glaub nicht, dass passend zum Sold Out 8 Freunde bei andi.and1 abgesagt haben.
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Ganz ehrlich? Ich könnte mir gerade in den Arsch beißen, weil ich nur ein Ticket für mich bestellt. habe.
Tja, selber Schuld. :o
Ich hab 15, und davon brauch ich nur 3.
Mit dem Gewinn finanziere ich mir nicht nur den WOA-Besuch, sondern auch M'era Luna, 'breeze und NOAF. Miete mir ein fettes Alkoven-Wohnmobil, und fahre den kompletten August nur von einem Festival direkt zum nächsten. :cool:

 
Zuletzt bearbeitet:
M

MetalHeart_666

Guest
Man könnte ja aus dem WOA auch son ''Umsonst & Draussen'' Festival machen...dann hat es sich mit dem ''Schwarzhandel'' erledigt.
:D
 

Sarge30739

W:O:A Metalhead
2 Aug. 2009
769
10
63
40
Höxter/NRW
Als echter Metalhead ohne Karte würde ich jetzt einfach auf die offizielle Tauschbörse hoffen, denn je mehr Leute diese Plattform wählen, desto besser funzt sie auch, und ich hätte die absolute Sicherheit, keinen Fake zu bekommen und auch keinen Cent zuviel zu bezahlen.

Absolute Sicherheit am Arsch!!! Kumpel von mir hat dieses Jahr ne Karte von seiner Frau geschenkt bekommen die sie von der offiziellen Wacken-Tauschbörse hatte. Und was glaubt ihr? Richtig! Sie war gefälscht! Obwohl sie 100% echt aussah. Erst als sie gescannt wurde stellte es sich heraus. Er musste sich vor Ort ne Neue kaufen und hat somit quasi 280 € bezahlt. Glaubst Du diese Typen sind bescheuert? Dann verticken sie ihren Mist halt direkt hier auf Wacken.com weil hier alle naiv sind und glauben es hat alles seine Richtigkeit. Du hast Recht,wenn Du sagst man hat genug Zeit gehabt sich n Ticket zu kaufen.Aber wer kauft schon gern die Katze im Sack? Aber Rammstein sei Dank sind jetzt alle Tix weg. Mal schauen was dadurch für neue Gesichter nächstes Jahr aufschlagen werden. Aber es muss auch eine vernünftige Platform entstehen denn nicht alle Ticketverkäufer versuchen einen zu verarschen. Manche wollen einfach nur verkaufen, ohne Gewinn da sie selbst nicht hin können. Und denen muss eine vernünftige Chance gegeben werden.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Absolute Sicherheit am Arsch!!! Kumpel von mir hat dieses Jahr ne Karte von seiner Frau geschenkt bekommen die sie von der offiziellen Wacken-Tauschbörse hatte. Und was glaubt ihr? Richtig! Sie war gefälscht! Obwohl sie 100% echt aussah. Erst als sie gescannt wurde stellte es sich heraus. Er musste sich vor Ort ne Neue kaufen und hat somit quasi 280 € bezahlt. Glaubst Du diese Typen sind bescheuert? Dann verticken sie ihren Mist halt direkt hier auf Wacken.com weil hier alle naiv sind und glauben es hat alles seine Richtigkeit. Du hast Recht,wenn Du sagst man hat genug Zeit gehabt sich n Ticket zu kaufen.Aber wer kauft schon gern die Katze im Sack? Aber Rammstein sei Dank sind jetzt alle Tix weg. Mal schauen was dadurch für neue Gesichter nächstes Jahr aufschlagen werden. Aber es muss auch eine vernünftige Platform entstehen denn nicht alle Ticketverkäufer versuchen einen zu verarschen. Manche wollen einfach nur verkaufen, ohne Gewinn da sie selbst nicht hin können. Und denen muss eine vernünftige Chance gegeben werden.

eine gefälschte Karte von Metaltix?? was haben die dazu gesagt? hattet doch dann die Rechnung wo die nummer und alles draufstand als beweis für rechtmässigen erwerb ???