Wacken....der Verfall

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von DarkSoul666, 27. Dezember 2006.

  1. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    und dann wäre auch das Crowdsurfen mit weniger Problemen verbunden...;)
     
  2. bassist1983ffm

    bassist1983ffm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    0
    Aber sonst gehts noch?!?
     
  3. bassist1983ffm

    bassist1983ffm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    0
    Tja, es gibt halt Deppen die der Meinung sind unbedingt Surfen zu müssen, unsereins würde nie auf diese Absurde Idee kommen...
     
  4. Gockel82

    Gockel82 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0

    Emos sind ja wohl eher das geringere Problem als die Nazis, die sich (vermutlich seit dem Onkelz Auftritt) vermehrt auf dem Gelände austoben.
    Die sollen gefälligst ihre Saufveranstaltungen woanders austragen und nicht doof rumpöbeln, wenn die ersten Metaller anfangen zu moschen. :o
    Das war jedenfalls meine Wackenerfahrung 2006 neben einem klasse Lineup, netten Nachbarn und einem 5km langen Stau, der unsere Ankunft am Mittwoch bis in die Dunkelheit hinausgezögert hat.
     
  5. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    73.242
    Zustimmungen:
    991
    Klar und bei Dir? :o :D
     
  6. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Sachma... :mad:


    *Mümmel slap*
     
  7. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    73.242
    Zustimmungen:
    991
    ja nu, ich wollte mit diesem satirischem beitrag nur die schwachsinnigkeit dieses thread offenkundlich darstellen und noch an schwachsinn überbieten.
    ich glaube das ist mir durchaus gelungen. :o
     
  8. trp

    trp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    oh mann, klasse post.

    wer wollte die scorpions bitte? die sind echt richtig angesagt gewesen, und besonders deshalb, weil es ja schon +60'000 leute waren. *hust*

    earthshaker? heavy & power? da war venom letztes jahr ja echt fehl am platze
     
  9. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Und Satyricon, und Equilibrium, und Kataklysm, und die Reiter, und Knorkator, und Sodom, und Ensiferum, und... naja...:D
     
  10. Stormtrooper

    Stormtrooper W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Oktober 2006
    Beiträge:
    10.682
    Zustimmungen:
    0
    A-A-Aber da musst du 'n Gewichts/Größenquotienten einführen, weil ich mit jenseits der Zweimetermarke Körperlänge und daraus resultierenden (hüstl) 110 kg ja quasi auf einer Briefmarke Platz fände....hochkant versteht sich....:D :D
     
  11. Fok!

    Fok! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Ich. Nostalgische Euphorie. Und ich fand sie echt gut.
     
  12. trp

    trp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    *lol* sicher klar, war klasse. das erste und letzte mal wohl.
     
  13. Hansi

    Hansi Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0

    Allerdings liegt die Befürchtung nahe, daß die Organisatoren schon einen Plan haben, wie man diese größere Fläche angemessen füllen könnte - zB mit einer strengen Besucherlimitierung von 80.000 oder so...ich glaube jedenfalls nicht daran, daß die (schon viel zu hohe) Grenze von (angeblich) ~65.000 bestehen bleibt...
     
  14. trp

    trp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    jope. diese 80'000 machen dann auch die horrend hohe gagen zahlung endlich machbar, die modern talking wollen, um am donnerstag 2008 die night to remeber mit ihrer reunion (25? Jahre best of programm à 3 stunden) zu füllen.

    leuts, schießt auch tot, ich erwarte gar nix mehr ;)
     
  15. Röbbes

    Röbbes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Bin immer wieder verwundert mit Leuten mit ihrem Nazi-Radar. Woran erkennt man die denn eindeutig? Rennen da Leute mit eintätowierten Hakenkreuzen oder so was rum? Bei den 8 mal Wacken, die ich bisher mitgemacht habe, sind mir keine besonders große Anzahl von "Nazis" aufgefallen. Nicht jeder mit kurzen Haar ist zwangsläufig "rechts".

    Diagnose : Naziphobie. Wer will, sieht die hinter jeden Busch. Muss man aber nicht.
     

Diese Seite empfehlen