Vorläufige Running Order online

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 18. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Ja die oder Motörhead oder Doro, oder habe ich jetzt einen der Acts vergessen, die quasi jedes Jahr da sind...ach ja, Onkel Tom fehlt glaub ich noch.... Na, das wäre ja mal ne Überraschung...
     
  2. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Die Running Order und Das Billing allgemein (wenn man mal die 150 !! Euro bzw. 20 Euro Preiserhöhung gegenüberstellt) ist schon ziemlich ernüchternd.

    Was die Scorpions anbelangt bin ich dann mal wirklich auf die Spielzeit gespannt. Beim legendären Auftritt 2006, der eh nicht zu toppen ist, waren es ja fast 3 Stunden....vom Status her, letzter Open-air-auftritt in D etc. find ich es schon recht merkwürdig die mitten drin "zu verstecken". Aber egal, man wird sehen ....

    Sehe ich das richtig: Volbeat sind Headliner am Donnerstag? Wenn man sich alleine nur die sonstigen Headliner vom donnerstag anguckt ist das schon ein kleiner Witz. Aber das Partyvolk wird es freuen ....

    Was mich aber immer wieder, und dieses Jahr anscheinend besonders, kollossal nervt ist das blinde Gewürfel wenn es um die einzelnen Slots geht bzw. wer wann und wo auftritt.

    Sacred Reich wieder um 12hr ?
    Gleich darauf Kill? Übrigens parallel zu Warbringer :rolleyes:
    Gamma Ray zur Mittagszeit?
    etc.

    Und The Boss Hoss schon fast zur Hauptsendezeit ......

    Alles klar, macht ihr man und achja, Eure bekackten Surprise Bands gehen mir sowas von auffen Sack das es kaum zum Aushalten ist ...

    Musste mal gesagt werden wa ....
     
  3. theblackcat

    theblackcat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    10
    Das wäre echt das einzige was ich mir anschauen würde ;) wenn die WWE mit ihrer tour echt nen abstecher nach wacken macht ^^ mit John cena, The rock, The big show, etc hulk hogan ist doch auch scho die ganze zeit am wrestln bei TNA
    aber ich glaub würden echt die wrestler kommen würd ich wissen wo die erhöhung eingeplant wurd xD
     
  4. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.884
    Zustimmungen:
    7
    Ja, es wirft ein paar Fragen auf.
    Ich denke aber schon, dass Scorpions ähnlich wie Priest 11 spielen, wenn vllt. auch nicht so lang.

    Warbringer und Overkill. Hallo. Warbringer werden denn nicht spielen, weil die bei Sacred Reich und Overkill vor der Bühne stehen. So sieht es mal aus! :D

    Forbidden auf der WET.

    Hmm, sonst bin ich eig recht zuversichtlich.
    Hauptbühnen sind in Ordnung. Opeth - Coroner habe ich.
    Sonst schauen wie es mit den Nebenbühnen aussieht.
    Warbringer - Overkill ?
    Aura Noir - ??
    Forbidden - ??

    Die Spielzeiten der WET scheinen ja drastisch zu steigen. :)
     
  5. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.765
    Zustimmungen:
    268
    naja, 135 Minuten warens.. wie bei Priest letztes Jahr. Und so richtig "mitten drin versteckt" sind sie auch nicht. Das sieht vllt. nur so aus, wegen diesem ganzen Dankesansprache/Surprise Act/Outro-Gedöns. Nimmt halt viel Platz auf der RO ein, im Endeffekt ist es aber nur der übliche Rausschmeißer mit ner Spielzeit von 60 min und ein bißchen Gelaber in der Umbaupause davor. Der vierte Slot am Samstag auf der True Metal Stage ist schon der Primetime-Slot. Normalerweise so etwa von 20:15 bis 21:30, aber die Scorpions spielen bestimmt zwei Stunden.
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    - Also erst mal...wie ich sehe kommen da noch 20 Bands, von denen sich 6 auf den Mainstages befinden. Da kann also noch was tolles kommen, insb. für die NTR.

    - Volbeat...wie ich sage überbewertet ohne Ende, aber die guck ich mir eh nicht an, sondern geh zu Circle II Circle um dem SAVATAGE-Set zu huldigen. :D

    - Dass Gamma Ray so früh spielen überrascht mich auch. Aber bei Sacred Reich nicht wirklich. Wer weiß, was da aber noch so abgesprochen wurde.
    Ich hab an sich sogar nicht mal was gegen die Mittags-Slots...da hat man dann ne Chance auf 1. Reihe. :o

    - Es stört mich aber schon ein wenig, dass auf einem Metal-Festival non-Metal-Bands die Hauptbühnen blokieren. OK für mich Grillpause. Schön ist es aber nicht, wenn dafür dann eigentlich größere Metal-Bands ins Zelt müssen.
     
  7. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    26.341
    Zustimmungen:
    171
    Ich dachte das dieses jahr bei WM das letzt match vom Undertaker ist
     
  8. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Naja, 135 laut RO angesetzt, tatsächlich sah es dann doch ein bisschen anders aus. Wenn man alleine mal den offiziellen Live-Mitschnitt zugrunde legt kommt man auf knappe 140 Minuten, nur da fehlen noch ein paar Songs, u.a. Dark Lady, Dynamite und In search of the piece of mind ;)

    Obs dann wirklich ein Prime-time-slot wird mit entsprechender Spielzeit ala Priest im letzten Jahr bleibt abzuwarten, wei dieses Jahr nach den Scorpions zumindest noch zwei Bands auf der Bühne spielen .....
     
  9. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Ernüchterung wird schon recht groß sein wenn die noch offenen Slots bekannt gegeben werden. Was soll da auch schon groß kommen, ist ja nun nicht so das man diese tba-hoffnungen nicht jedes hat und am Ende stehen so Kaliber wie Grave Digger zum x-ten Mal oder sowas *gähn*

    Da wird schon nichts außergewöhnliches mehr kommen ;)

    Was mich an den frühen Slots von z.B. Sacred Reich ärgert: Lasst solche Genre-klassiker doch einfach mal um 23 Uhr oder so auf der Party-Stage abräumen .....
     
  10. Skua

    Skua W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AAHRRGGGG!! Stimmt! wörtlich steht auf seiner FB Seite: "THE HANGMANN WILL RETURN IN AUGUST 2012 !!!!" Darunter besagtes Video... SEHR deutlicher Hinweis...
    Ich wünschte mir deutlich mehr Abwechslung und Einfallsreichtum beim Billig. Nicht immer diese "MOTÖRHEAD-DORO-ENDSTULLE-GRAVE DIGGER-U.D.O-FREIWILD-ONKEL TOM-SAXON etc." Suppe. Gut die wird wenigstens jedes Jahr neu durchgemischt und man weiß nie wann wer wo spielt... Aber es ist einfach öde.
    Ich brauche keine Night to Remember, wenn ich dabei 3 Bands sehe, die ich schon so oft gesehen habe, dass ich sie gar nicht mehr vergessen kann!
     
  11. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Danke, dass es mal einer ausspricht...man hat stellenweise den Eindruck, die sind eher die privaten Gäste eines Familientreffens mit den Veranstaltern...
     
  12. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    5.616
    Also ich weiss nicht, ich wuerde mich ueber Grave Digger freuen. Hab die zwar auch schon 6x gesehen (3x aufm Wacken), aber eigentlich gehen die immer und Power Metal ist im Vergleich zu den letzten Jahren dieses Jahr wirklich schwach besetzt. Ich freue mich ueber den vielversprechenden Tweet!
     
  13. Skua

    Skua W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Gerne!
     
  14. Schmuh

    Schmuh W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Beiträge:
    15.254
    Zustimmungen:
    469
    Also ich muss sagen, dass ich mit der Running Order so ziemlich zufrieden bin, sicherlich sind so 2-3 kleinere oder größere Unstimmigkeiten, aber ich denke, das könnten die meisten verkraften. Außerdem ist es ja noch keine finale RO.

    Und zu dem Billing nochmal : Ich bin durchaus zufrieden, auch wenn mir noch der richtige Headliner fehlt. Scorpions, In Flames, VolBeat und Machine Head sind zwar alle ziemlich nett, aber was aus der Größenordnung Scorpions fehlt mir dann doch noch...

    Aber alles in allem bin ich zufrieden, bei mir gibt es keine schlimmern Überschneidungen. :)
     
  15. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    8
    Doro, okay, und Freiwild/Endstulle/Onkel Tom ist mir wurschd.

    Aber Gravedigger und Saxon sind ja nun nicht grad JEDES Jahr dabei. Sollte Gravedigger dieses Jahr NICHT dabei sein, wären wir bei zweimal im Jahrzehnt, das ist wohl verkraftbar. Gleiches für Saxon.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen