Veganes Essen!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hageth

W:O:A Metalmaster
20 Juli 2011
6.542
48
93
32
Siegerland
nope ! aber bestätigt mich das deine "Ferndiagnose" zum "Gemüse-ekel" einfach nur vorschnell geurteilt war...

sad but true, aber es gibt solchne "unglaublichen" "krankheiten"

Ok, gibt es, ist aber sehr!!! selten.

Ich kenne wohl einfach zu viele Leute die sich beim Essen einfach nur anstellen weil sie verzogen wurden und hab meine Probleme damit so etwas als echte Krankheit zu sehen. Unter Essstörungen verstehe ich eher Bulemie, Magersucht oder Fressattacken .
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Ok, gibt es, ist aber sehr!!! selten.

Ich kenne wohl einfach zu viele Leute die sich beim Essen einfach nur anstellen weil sie verzogen wurden und hab meine Probleme damit so etwas als echte Krankheit zu sehen. Unter Essstörungen verstehe ich eher Bulemie, Magersucht oder Fressattacken .

mag ja sein das es viele mit "einbildung" gibt, aber "burn out syndrom" ist ja auch keine Krankheit..nur halt ne "mode-erscheinung" bei den meisten..denn wenn ein Schüler schon am Burn out syndrom leiden will...was soll dann ein Bauarbeiter sagen oder ähnliche berufe..aber seltsamerweise ist dieses "burnoutsyndrom" meistens bei "büro-onkelz" zu finden...also mehr einbildung als "gemüse-ekel"

wobei ich nicht sage das du unrecht hast mit den "verzogenen.."
 

*Fee

W:O:A Metalmaster
12 Juli 2005
38.537
0
81
38
Nicht mehr Keller :eek:
www.myspace.com
mag ja sein das es viele mit "einbildung" gibt, aber "burn out syndrom" ist ja auch keine Krankheit..nur halt ne "mode-erscheinung" bei den meisten..denn wenn ein Schüler schon am Burn out syndrom leiden will...was soll dann ein Bauarbeiter sagen oder ähnliche berufe..aber seltsamerweise ist dieses "burnoutsyndrom" meistens bei "büro-onkelz" zu finden...also mehr einbildung als "gemüse-ekel"

wobei ich nicht sage das du unrecht hast mit den "verzogenen.."


omg :rolleyes:
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Na Super, jetzt hab ich heut nacht davon geträumt Auslieferungsfahrer eines Menschenfleisch-Metzgers zu sein. Der hat das Fleisch bei verschiedenen Mastbetrieben eingekauft, in einem schwammen die Mast-Mensch in ihrer eigenen Scheisse, ein anderer hat seine Mast-Menschen in grossen Hallen gehalten... Das verstörende war, die hat das gar nicht gestört, die kannten das nicht anders, sind ja da so geboren worden. Es gab auch Kleinkinder am Stück eingefroren, wie Suppenhühner. Was für ein kranker Traum... Ich sollte nicht so viel die Ärzte hören ;)
 

mannimamut

W:O:A Metalmaster
23 Aug. 2010
12.981
2
83
68
Horst, *Zwischen Grönland und Sibirien*
Na Super, jetzt hab ich heut nacht davon geträumt Auslieferungsfahrer eines Menschenfleisch-Metzgers zu sein. Der hat das Fleisch bei verschiedenen Mastbetrieben eingekauft, in einem schwammen die Mast-Mensch in ihrer eigenen Scheisse, ein anderer hat seine Mast-Menschen in grossen Hallen gehalten... Das verstörende war, die hat das gar nicht gestört, die kannten das nicht anders, sind ja da so geboren worden. Es gab auch Kleinkinder am Stück eingefroren, wie Suppenhühner. Was für ein kranker Traum... Ich sollte nicht so viel die Ärzte hören ;)

...oh oh oh.. gar nicht gut, brauchst du vielleicht "Beistand" in welcher art auch immer ;):D
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Na Super, jetzt hab ich heut nacht davon geträumt Auslieferungsfahrer eines Menschenfleisch-Metzgers zu sein. Der hat das Fleisch bei verschiedenen Mastbetrieben eingekauft, in einem schwammen die Mast-Mensch in ihrer eigenen Scheisse, ein anderer hat seine Mast-Menschen in grossen Hallen gehalten... Das verstörende war, die hat das gar nicht gestört, die kannten das nicht anders, sind ja da so geboren worden. Es gab auch Kleinkinder am Stück eingefroren, wie Suppenhühner. Was für ein kranker Traum... Ich sollte nicht so viel die Ärzte hören ;)

Delicatessen! :D
 

Bärtel

W:O:A Metalmaster
2 Juli 2010
5.990
1
83
Zentralschweiz
Na Super, jetzt hab ich heut nacht davon geträumt Auslieferungsfahrer eines Menschenfleisch-Metzgers zu sein. Der hat das Fleisch bei verschiedenen Mastbetrieben eingekauft, in einem schwammen die Mast-Mensch in ihrer eigenen Scheisse, ein anderer hat seine Mast-Menschen in grossen Hallen gehalten... Das verstörende war, die hat das gar nicht gestört, die kannten das nicht anders, sind ja da so geboren worden. Es gab auch Kleinkinder am Stück eingefroren, wie Suppenhühner. Was für ein kranker Traum... Ich sollte nicht so viel die Ärzte hören ;)
Ach das heisst ja gar nicht Masturbierern.
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
mag ja sein das es viele mit "einbildung" gibt, aber "burn out syndrom" ist ja auch keine Krankheit..nur halt ne "mode-erscheinung" bei den meisten..denn wenn ein Schüler schon am Burn out syndrom leiden will...was soll dann ein Bauarbeiter sagen oder ähnliche berufe..aber seltsamerweise ist dieses "burnoutsyndrom" meistens bei "büro-onkelz" zu finden...also mehr einbildung als "gemüse-ekel"

wobei ich nicht sage das du unrecht hast mit den "verzogenen.."

glaub mir, stress macht krank, ob du das willst oder nicht. man ist leicht reizbarer, irgendwann staut man es nur noch zusammen. und irgendwann kommt der große knall. im bekanntenkreis selber erlebt. und glaub mir, dieser mensch war wirklich krank. ich hoffe du liest dir deinen schrott da nochmal durch und bedenkst das noch einmal.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
glaub mir, stress macht krank, ob du das willst oder nicht. man ist leicht reizbarer, irgendwann staut man es nur noch zusammen. und irgendwann kommt der große knall. im bekanntenkreis selber erlebt. und glaub mir, dieser mensch war wirklich krank. ich hoffe du liest dir deinen schrott da nochmal durch und bedenkst das noch einmal.

habe nichts anderes gesagt, allerdings ist es dann bei vielen eine "modeerscheinung" geworden

bei einigen glaube ich das voll ! wenn aber mein neffe mit 21, nur schule gemacht, halbes jahr Ausbildung und dann sagt er hat burn out...sorry da kann ich dann nur lachen...und er ist da nicht der einzigste...

ich glaube das auch mit dem Gemüse-ekel..kommt halt immer auf den Fall an, man kann es nicht verallgemeinern..

und war ja auch eigentlich für den "ferndiagnose-steller" gemeint ;)