Slipknot

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von Elmi, 04. August 2008.

  1. Scraffy

    Scraffy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    ist mir unbegreiflich wie man dagegen sein kann!? (Bevor ihr anfangt nun eure Gründe nochmal aufzuzählen, ich finde die absolut nicht zutreffend!) Geile Mukke noch dazu ne gute Show und warte mittlerweile schon ewig sie zu sehen, noch dazu auf Wacken wäre einfach nur ein Traum!!! :)

    dafür! :p
     
  2. Hugo

    Hugo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    0
    Naja das neue Album is ja noch ganz gut aber der rest ist scheiße und selbst wenn sie nur das neu Album spielen würden niemals auf Wacken!
     
  3. Flecha

    Flecha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. September 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Über Vol.3 lässt sich sicher streiten (ich finds zwar auch toll, aber gut).
    Aber die anderen 3 sind sicher alles andere als zu "soft".
    Teils sind sogar die Texte vom neuen wirklich geil (Gematria) !

    Das Argument mit den Texten ist hier ja auch schon aufgetaucht... naja.. gibt ja auch genügend Goth-Bands, über die sich keiner beschwert.
    Dazu sollten sich dann einige mal Texte von Black Metal Bands anschaun, wo Misanthropie häufig ein Thema ist. Naja der Emo-Quatsch ist eh.. Quatsch halt. :D

    Ich muss Slipknot auch nicht aufm W:O:A haben, weil sie dort sicher Head wären und ich sie schon 2x gesehen habe. Da will ich dann lieber was (für mich) neues.

    Wenn man mit Kommerz argumentiert, dann darf man gleichzeitig aber auch kein In Flames, kein Amon Amarth, kein Dimmu Borgir, COB oder whatever fordern, die sind kommerziell nämlich auch erfolgreich ! Warum MTV sich gerade Slipknot aussucht, weiß ich auch nicht so genau. :p

    Naja, ich wollt einfach mal ne Lanze für die Jungs brechen, weil sie live saugeil sind und mMn. sehr gute Musik machen.

    Kommen müssen sie 2009 trotzdem nicht. :p
     
  4. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    gematria und all hope is gone und vllt sogar noch psychosocial sind auch ausnahmen auf dem neuen album..
    wenn ich lieder wie dead memories oder vendetta hör.. die sind einfach.. viel zu soft.. wenn ich mir den sänger vorstell mit der maske und dann so n liedchen trällern.. ey ne^^
    des neue album is wirklich ziemlich soft, schon teilweise stone sour style.. was ich gar nich gut find.
    des einzig WIRKLICH gute album von slipknot is und bleibt IOWA.. da warn wenigstens noch richtig aggressive lieder drauf, so n album sollten sie nochmal machen :)
     
  5. Eliael

    Eliael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    0
    aber wenigstens hatter auf dem neuen gezeigt, dass er noch singen kann wie aufm Iowa-Album :D :D

    und wennse versprechen, nur Sachen von Iowa und Slipknot zu spielen, bin ich auf jeden Fall dafür :D
     
  6. Philibertii

    Philibertii W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    mh nää, die können weg bleiben!
     
  7. Rooster

    Rooster Newbie

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Über Slipknot würde ich mich sehr freuen. Kann mir eine Ankündigung ihrerseits allerdings nicht vorstellen.
     
  8. BornToHula

    BornToHula Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    bidde nich sone grütze:(
     
  9. Wolgar

    Wolgar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.329
    Zustimmungen:
    0
    bitte bitte nicht :eek:
     
  10. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    da is was dran..
    ja die sollen mal hauptsächlich iowa und so spielen, dann noch gematria und dann zwischendrin mal hier und da n lied vom neuen album, zum ausruhen^^
     
  11. Katzenkoks

    Katzenkoks W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    wenn die jetz auch noch bestätigt werden, verkauf ich meine karte
     
  12. Riemen

    Riemen Member

    Registriert seit:
    07. Oktober 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    PUSH! PUSH! PUSH! PUSH! PUSH!
     
  13. Surtr

    Surtr W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ich find se auch beschissen aber es zwingt dich keiner sie anzuschauen wenn sie bestätigt werden :rolleyes::o
     
  14. Jesterz

    Jesterz W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Und da ist der Punkt, den viele (junge) Leute irgendwie nicht ganz kappieren. Richtiger Metal, d.h. dieses "Wacken Metal Feeling" besteht nicht nur aus "Härte"! Eine Band muss nicht Hart sein, um in Wacken zu spielen!

    Für mich persönlich ist eine gute Band eine Band, die sich ihre Geschichte selbst geschrieben haben und sich mir vorstellen, ihre Vorgänger und Genregründer nicht vergessen haben und vor allem für sich selbst geworben haben und selbst nach dem Erfolg nicht Jetsetmäßig abheben, dass viel mehr das Label und die damit verbundene Industrie für sie werben als sie selbst.

    Grade den Punkt mit dem "Sie stellen sich mir vor" spielt ne große Rolle. Ich will nicht gesagt bekommen, dass ich sie lieben soll, ich will sie lieben lernen!

    So gut Slipknot stellenweise klingt, aber diese Jungs werden totgeworben von der ganzen Industrie, die sich mit ihren Masken, Clothing etc pp bereichern. Mich haben sie nicht gefragt, ob ich dieser Meinung bin, dass ich sie als eine der besten & führenden Metalbands der Welt ansehe.. Nö, chance gehabt, sowas ist dann bei mir unten durch.. das ist so dieser amerikanische Weg des "Aus euch machen wir Stars, Leute!".

    Das ist so wie Halloween: Hat garnichts mit amerikanischer Geschichte zu tun, reines Produkt des Kommerzes, und jetzt fängt der Kram auch in Deutschland an. Ist zwar ne Riesen Party und man kann den Kindern, die um die Häuser laufen nichts vorwerfen.. sie wissen es halt nicht besser. Aber ich verstehe nicht, warum ich jeden Müll aus Amerika nachahmen soll.

    Oder wie Jeans, die schon Ladenfertig Badboy-Risse und Dreckspuren im Stoff haben. Son Scheiß kaufe ich mir nicht! Wenn, dann kommen die Risse von selbst rein und ich kenne zu jedem von ihnen eine kleine Geschichte, das ist der Sinn dahinter!

    Oder wie die ganzen Jungs aus der Grundschule, die Fußball toll fanden: Welchen Verein findet man toll? Natürlich Bayern, die gewinnen ja immer! Später würden sie nie zugeben jemals Bayernfan gewesen zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2008
  15. Korax

    Korax W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Und ich mag keine Leute, welche meinen andere Leute abstempeln zu müssen, weil sie eine Band gut finden.
     

Diese Seite empfehlen