Sicherheitshinweis: Rucksäcke und Taschen

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 25. Juli 2016.

  1. Steffan.Soest

    Steffan.Soest W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Anweisungen sind gegeben, daran muss man sich halten. Im Interesse aller.

    Ich persönlich und auch meine Frau, sowie alle unserer Reisegruppe haben im Infield ne Hüfttasche, wenn überhaupt. Da passt alles rein, was man braucht. Es sei denn, man möchte im infield n Reifen wechseln, die Faltbare Hebebühne ist leider etwas größer. Was da nicht reinpasst, passt in die Cargo Pants. Pulli/Jacke wird seit jeher umgebunden.

    Ich persönlich würde schärfere Kontrollen beim Einfahren auf den Campground begrüßen. Sie würden das Sicherheitslevel schon erhöhen. Auch eine erhöhte Präsenz von Security/Polizei Streifen auf dem Campground halte ich für nicht unklug.
    So beschissen die Lage auch ist, das man aufgrund irgendwelcher fehlgeleiteten Möchtegern-Bekehrern, welcher Religion auch immer, sein Verhalten überdenken/anpassen muss. Ich habe Kinder! Und die will ich nachm WOA auch wieder sehen.
     
  2. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    95
    Können ja du kannst auch Handtaschen tragen.

    Wahrscheinlich komme ich von einem anderen Planet ich habe noch nie eine Frau sowas tragen sehen.
     
  3. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.743
    Zustimmungen:
    1.289
    Scheinbar...

    Ich habe schon zig Frauen sowas tragen sehen und kenne einige persönlich die sowas tragen. Dazu haben hier schon einige Frauen geschrieben, dass sie sowas eh tragen und auf Facebook noch mehr. Warum auch nicht?! Es ist halt auch einfach echt praktisch.
     
  4. 2001stardancer

    2001stardancer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    21.306
    Zustimmungen:
    9.371
    Ich persönlich finde das Verbot nicht besonders schlimm und wenn das allgemeine Sicherheitsempfinden in den Bereichen, wo viele Menschen aufeinandertreffen gesteigert wird, ist es doch ok.

    Immerhin sind Taschen und Rucksäcke nicht grundsätzlich verboten, so dass man problemlos mit frischen Klamotten, Handtuch, Duschzeug usw. zum Duschcamp kommt.
    ...ja ja, ich weiß duschen ist kein Heavy Metal ;)
     
  5. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    52
    Zumindest Zeit genug zu überlegen, dass "Brusttasche only" nicht ausreicht, wenn "Brusttasche" nicht genau definiert wird.

    Wir sind hier im Deutschland. Das Land der Bürokratie und der kleinsten Benennung von Details.
    Und es erschließt halt nicht so richtig warum Brusttaschen sicherer sein sollen als das FMB.

    Vielleicht verstehen wir uns da auch falsch, ich frage mich halt wo bei Wacken gerade der Unterschied zwischen Infield und Campern gemacht wird,
    außer mit dem Punkt, das man Angst vor einer Massenpanik hat (nun, bei Konzertlärm wäre ich interessiert, ob man das überhaupt mitbekommt, außer Visuell). Das impliziert mir aber, dass man sorge hat, dass die jahrelangen Sicherheitskonzepte als Unsicher gelten, weil eine simple Bombe für viel mehr Panik sorgen würde als die Konzepte vorsehen? :confused:

    Und was die Tote angeht: Ja nun.. Terror ist Terror. Ich bin da Realist. Diese Scheinheiligkeit verstehe ich einfach nicht.

    Ich sag nur Circle Pit Verbot und Rammstein Konzert ;).

    Warum dann die FMB? Die sind keine "Rucksäcke" im Herkömmlichen Sinne. Und bisher hat das Abtasten gut funktioniert. Wie gesagt, der Unterschied zwischen Hart und Weich...

    Weil man die Schließfächer bisher auf Freiwillige Basis nutzen konnte und als Alternative das FMB hatte? ;). Aber hat denn niemand ein Preis für die Dinger?
    Dann würde sich ein Teil meiner Diskutiererei schon vereinfachen :ugly:
     
  6. Blake

    Blake Schnucki

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    15.069
    Zustimmungen:
    1.079
    Achte einfach mal auf solche Taschen.
    Vor allem bei Massenveranstaltungen wirst du solche Bauchtaschen auch bei Frauen sehen.
     
  7. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    95
    Dann entschuldige ich mich öffentlich Mode ist nicht so mein Spezialgebiet :)

    Persönlich hab ich eigentlich nie was dabei das stört alles nur in der Pit. Und mit dem Regen ging es auch meistens solange es nicht gleichzeitig kalt ist aber das ist ja meist nicht so. Ausser vielleicht vor zwei Jahren bei Scropions das war Mist Regen und kalt. Aber wahrscheinlich auch nur weil die Show so schlecht war KA warum ich mir das überhaupt angeschaut habe. Wenns Maiden gewesen wär hätts wahrscheinlich nicht gestört.
     
  8. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    202
    Da noch niemand gefragt hat: Wird ein Rucksack eigentlich automatisch zur Bauchtasche, wenn ich ihn vorm Bauch trage? :o
     
  9. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    61
    Wer auf dem Wacken nicht stinkt der ist nicht auf dem Wacken:ugly:

    Den könnte man vorher sogar nitrieren. Hat den Vorteil, daß man eine sofortige optoakustische Rückkopplung hat, wenn einem irgendein Depp mit seiner Kippe ein Loch reinbrennt.

    Zum Thema FMB: schade das der dann für viele gleich für die Tonne ist.

    Verwechsel bitte nicht Besuch und Migration. Die Holländer in Wacken sind Besucher, keine Migranten. Ich würde sogar sagen, daß die Problemgruppe stark unterrepräsentiert ist. Sowohl auf Wacken als im Metal/Gruftibereich überhaupt.
     
  10. satani08

    satani08 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    zählen Kilt-Taschen auch zu Bauchtaschen (also erlaubtes)?

    Ansonsten sinnvolle idee.
     
  11. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    4.892
    Zustimmungen:
    2.055
    Ja, die sind kein Problem.

    Uns geht es um große Umhängetaschen und Rucksäcke. Niemand soll seine Sonnencreme oder was auch immer "zurücklassen" müssen.
     
  12. Nightfisher

    Nightfisher Newbie

    Registriert seit:
    08. Juli 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Man muss aber mal sagen und damit allen "Es ist so festgelegt und damit ist es gut" Systemkonformen zuwidersprechen: Die Maßnahme schießt in der Form wie sie beschrieben ist, übers Ziel hinaus. Verbot von großen Taschen und Rucksäcken ok, ist verstanden. Aber was in aller Welt ist am FMB verkehrt?? :confused: Das Ding war eine sehr nützliche Einführung um handliche Gegenstände zu verstauen. Nichts daran ist schwieriger zu untersuchen, als in einer Bauchtasche. So aber ist das Ding nahezu für die Katz und man kann sich eigentlich auch gleich die Ausgabe sparen. Dieser Teil der Maßnahme hat - gewollt oder nicht - einfach was von Schikane ohne erkennbaren Nutzen.
     
  13. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    96
    Geht es bei dem Verbot nur um die Einlasskontrolle oder auch um das Tragen im Infield?

    Ich kann ja zb allen Kram den ich mithabe in meiner Kleidung unterbringen und den Rest in der Hand halten und einen klein zusammengefalteten FMB ins Infield einbringen um dort alles umzupacken und es bequem zu haben.

    Schieben dann alle Panik weil ich einen "Rucksack" "reingeschmuggelt" habe oder wäre das ok?

    Wenn ich mich richtig erinnere haben ja auch einige Händler Taschen und Rucksäcke verkauft, die sind ja dann auch schon *drin*.
     
  14. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.743
    Zustimmungen:
    1.289
    Es ist eine größere Tasche?! Ist das denn so schwer?!

    https://www.amazon.de/BagBase-Budget-Turnbeutel-wasserabweisend-Liter/dp/B00IADQVWU

    Turnbeutel 11 Liter Volumen.

    https://www.globetrotter.de/shop/tatonka-funny-bag-s-105473-black

    Bauchtasche 1 Liter Volumen.
     
  15. Avantasia86

    Avantasia86 Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    Was haben se denn da im Radio gesagt? Gibt's da ne Quelle? Oder war die IS Security gemeint? :)
     

Diese Seite empfehlen