Running Order - Wünsche/Vorschläge/Kritik - Der Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Hirnschlacht, 02. April 2018.

Schlagworte:
  1. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    3.574
    Ist doch längst bei den Meistern des Zeitplans!
     
    MetalBuddy, Nergal1444 und Doc Rock gefällt das.
  2. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    23.065
    Zustimmungen:
    4.587
    Und ich war der Meinung Du bist der "Master of the Galaxy":o
     
    White-Knuckles gefällt das.
  3. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    8.305
    The Destroyer of Reality?
     
    White-Knuckles und alicekubbi gefällt das.
  4. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    23.065
    Zustimmungen:
    4.587
    Stimmt da war doch was :D
     
  5. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    6.124
    Zustimmungen:
    12.596
    Mighty Surt, Destroyer of the universe!
     
  6. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    13.683
    Zustimmungen:
    20.474
    Also Ich habe mit der RO kein Problem und kann mit jeder Überschneidung leben.
    Ich will Eluveitie (oder wie die heißen) nicht sehen. Dafür aber Queensryche, Gloryhammer und Black Stone Cherry!
     
  7. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.003
    Zustimmungen:
    2.310
    Poolwächter der Bohnen? :D
     
    alicekubbi gefällt das.
  8. Atomsmasher

    Atomsmasher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2018
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    110
    Sagt mal Leute wie weit sind die Faster bzw. Harder Stage von der W:E:T Stage entfernt?
    Wollte genug Zeit am 01.08 einplanen um Tom G. Warrior nach Sabaton zu sehen.
     
  9. fuzzzy

    fuzzzy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    311
    sind ca 500-600m. je nach Bodenbeschaffenheit und Wetter also ca. 5-20 min ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2019
    Atomsmasher und neo-one gefällt das.
  10. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    213
    Da würde ich dann ne ganze Ecke früher los (oder die letzten 3 Songs ganz hinten schauen), Sabaton ist die letzte Band auf den Bühnen, danach gehen dann alle - das dauert.
     
    Atomsmasher gefällt das.
  11. Werderduke

    Werderduke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2018
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    25
    Oh man, gestern mal geschaut. Bei mir überschneiden sich knapp 20 Bands. Meine schlimmsten Überschneidungen sind....
    Life of Agony - Nasty
    Body Count - For I Am King
    Thy Art is Murder - Slayer
    Septic flesh - Bullet for my Valentine - Soul Demise

    Das werden ganz harte Entscheidungen... Mist.
     
  12. maladus

    maladus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    84
    Ich habe natürlich auch Überschneidungen, aber keine harten Entscheidungen zu treffen…


    Außer vielleicht:

    Acranius vs Versengold ( :angel: eine der wenigen härteren Bands im Lineup gegen eine liebgewonnene Festivaltradition – wird nicht einfach :D)

    UND

    Slayer vs Zuriaake (wobei das keine Entscheidung wird – da gewinnt ganz klar Slayer, wobei ich die Zeit und den Ort für Zuriaake Super finde, wenn es eben nicht gerade Slayer wären, die dagegen spielen…)


    Wenn ich es mir aussuchen könnte: lieber jetzt nichts mehr ändern - nicht dass dann wieder so was heraus kommt wie Cannibal Corpse um 12:30 Uhr :uff:
     
  13. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    213
    Wir sind jetzt schon zwei für die das eine Kollision ist.
     
  14. Atomsmasher

    Atomsmasher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2018
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    110
    Die Überschneidung mit Slayer - Zuriaake find ich auch schade.

    Daneben ist Opeth - D-A-D bitter.

    Ein Lichtblick hats das mir Santiano erspart bleibt, denn Anthrax ist gesetzt, komme was wolle.
     
  15. SoND

    SoND W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    57
    Ich finde TNFO - Zuriaake viel schlimmer, aber das fällt wohl auch eher in die Kategorie "Persönliches Pech". Und Slayer sind live schon lange nicht mehr sehenswert (nein, auch nicht auf der Abschiedtour)
     
    Carlos Nachos gefällt das.

Diese Seite empfehlen