Running Order online!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 01. Juni 2019.

  1. Frostbyte

    Frostbyte Newbie

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Version 1 der Running-Order hat auf den ersten Blick bei meinen Favoriten ja ziemlich heftige Überschneidungen. Stalkt ihr meine App und wollt mich ärgern? :(

    Sabaton - Mr. Hurley&die Pulveraffen
    Eluveitie - Gloryhammer
    Eisbrecher - Demons&Wizards
    Delain - Powerwolf
     
    evilCursor gefällt das.
  2. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.719
    Zustimmungen:
    12.548
    Was ich ja ziemlich fragwürdig finde ist, dass sehr gestandene Bands mit reichlich Alben auf dem Markt, teilweise viel zu wenig Spielzeit bekommen. Hingegen bekommen irgendwelche Combos, die nur hochgehypt sind, aber bisher kaum was abgeliefert haben, richtig lange Slots.
    Dark Funeral, Unleashed und Grave je 60 Minuten, Vltimas, die 1 Album haben, aber auch.
    Venom Inc., Evergrey, Primordial und Uriah Heep nur 45 Min., Queensryche, Subway to Sally und Cradle of Filth nur 60 Min., hingegen bekommen Demons & Wizards, Prophets of Rage, Crematory, Santiano und Boss Hoss recht lange Slots.
     
    neo-one, evilCursor, Stalker und 2 anderen gefällt das.
  3. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    804
    Auf den anderen Festivals, wo der dabei ist, spielen sie aber auch nur auf einer Bühne.
     
  4. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    2.136
    Eine zweite Bühne nur für einen Chor wäre auch doll Quatsch.
     
    Stalker gefällt das.
  5. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    427
    Eine zweite Bühne für Sabaton auch. :ugly:
     
  6. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Und dafür Parkway drive 1:45???? Haben die überhaupt genug Songs?? Also die hätte ich als letztes auf nem Headlinerslot erwartet :confused:

    Ansonsten gibt es das übliche Dilemma: Ist das Billing schlecht, hat man in der Regel auch keine Überschneidungen, ist es gut, gibt es schmerzhafte Doppelungen, beispielsweise Sabbaton zu Unleashed und Dark funeral :(
     
  7. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    2.462
    :o


    Auch wenn du damit nicht anfangen kannst, das ist ja im Grunde Rage Against The Machine (es fehlt lediglich ein Mitglied) , und die verdienen einen langen Slot.

    Dass manch andere Truppe ebenfalls einen längeren Slot verdient hätte stimmt natürlich.
     
    MachineFuckingHead, Mrs M und Vogelwiese gefällt das.
  8. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.216
    Zustimmungen:
    86
    Naja bei Vlitmas zählt es halt auch irgendwo das David Vincent dabei ist deswegen finde ich das irgendwo noch verständlich. ;)

    Außerdem sollte man das nicht zu harten sehen in denn letzten Jahren gab es in der NIght to Dismember nur ein oder zwei Slots die eine Stunde gingen von daher ist es eher positiv.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Juni 2019
    evilCursor gefällt das.
  9. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.719
    Zustimmungen:
    12.548
    Und? Für's Morbid Angel Programm hat er ja noch I am Morbid. Und bei Venon Inc. zieht der Name Mantas ja auch nicht...
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.919
    Zustimmungen:
    1.479
    Sooo!

    Meine Running Order sieht eigentlich relativ perfekt aus!

    Am Mittwoch gehts mit Chris Bowes und seinem Plate of Beans ganz glorreich los! Dann nach dem aufwärmen ordentlich für die Adicts anheizen. Dann noch The Damned und dann am Abend schön die Sisters!

    Am Donnerstag eröffnen für mich am Nachmittag Vampyre dann vielleicht etwas Wiegedood und dann Skald. Eventuell etwas Necrophobic und dann Windhand (Super auf der Wasteland!) Dann gucke ich von hinten wohl mal in die Sabaton Show rein, oder so und zum Ausklang gibts Hellhammer!

    Am Freitag mal schauen ob ich schon zu Downfall of Gaia schaffe...wohl eher weniger...aber dann zu Gloryhammer zum Frühsport. Dann eine kleine Pause und wenn mir danach ist Life of Agony (Oder auch CoF oder NtO). Aber auf jedenfall der Oberabriss mit Body fuckin count! Danach schön Tribulation und eventuell etwas Harpyie. Aber früh genug zu Skynd <3 rüber. Dann etwas Pause und mal bei Demons & Wizards reingucken und vielleicht den Anfang vong Slayer her. Aber dann eher Zuriaake (Auch sehr geil Nachts auffer Wackinger!). Dann eventuell noch von weiten den Schluss von Slayer und dann gehts zu Michale Graves auf der Wasteland (Sehr geil!) zum horrorpunkigen Abgang!

    Der Samstag beginnt vielleicht mit den Kassierern. Eventuell nach Laune TesseracT, aber dann spätestens Primordial als Pflichttermin! Wenn Bock dann Septicflesh aber auf jeden Fall Saor auf der Wackinger (Wieder eine wunderbare Wahl!). Dann ist wieder Pause und vielleicht etwas Avatar und/oder Parkway Drive gucken. Bis zum letzten glorreichen Pflichttermin in vorm von Skyclad. Wenn dann noch Lust und Laune gucke ich mir noch Aborym an und wenns dann immer noch nicht langt, den Schluss von den Deathstars!

    Boah...das ist richtig gut und entspannt so! :D
    Wenn meine Bands auch alle um 1 durch sind, hab ich dann ja noch Zeit zum Camp-feiern! I´m Gining! :cool:

    Kleines Manko wäre Hamferd die ich nicht sehen kann. Aber da sag ich lieber, alles so lassen!

    @Wacken-Jasper : Die TBA´s auf der Wasteland jetzt bitte noch mit Pertubator, Gost, Combichrist und/oder Kaelan Mikla füllen! <3
    Und Myrkur... :o:ugly::D
     
  11. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    3.173
    Prima, dann kommen wir uns nur bei Primordial ins Gehege. :o:D
     
  12. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    24.863
    Zustimmungen:
    1.358
    @Wacken-Jasper UFO, Sweet und Uriah Heep im Zelt??? Geht absolut gar nicht. Die brauchen Platz für ihre Fans, also raus auf möglichst einer der großen Bühnen... wo sie aufgrund ihrer Leistung(en) auch hingehören.
    BtB kannst ja von mir aus ins Zelt stecken... da passen die sowieso besser hin.
    Und "Lemmy" seine Mädels (Girlschool) auf der Beergarden Stage??? So ein Schmarrn! Das kannst du denen doch nicht antun! Das gleiche gilt für The Quire Boys
    Gruß ALF

    Edit: "Witt" geändert, der auf der Wackinger spielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Juni 2019
    fuzzzy gefällt das.
  13. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    3.173
    Witt spielt nicht im Zelt.
     
  14. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    24.863
    Zustimmungen:
    1.358
    Stimmt. Hast recht. Spielt auf der Wackinger. Hab das mit der daneben stehenden WET Stage versehentlich vertauscht...
     
  15. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    2.462
    /slap

    Du hast Author&Punisher vergessen :o
     

Diese Seite empfehlen