Running Order online!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 01. Juni 2019.

  1. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    12.987
    Zustimmungen:
    5.026
    Abgesehen von dem einen Hauptbühnenslot am Samstag würd ich nicht mehr viel erwarten, der Rest ist ganz viel Metal Battle und halt sowas wie Mambo Kurt.
     
    Psychobilly84 gefällt das.
  2. Psychobilly84

    Psychobilly84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    131
    Danke :)
     
  3. Psychobilly84

    Psychobilly84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    131
    Und die finale RO is wahrscheinlich auch erst drei Wochen vorher am Start ne?
     
    casyo gefällt das.
  4. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.588
    Zustimmungen:
    1.116
    Also auf der Wackinger und Wasteland sind auch noch nen paar sachen frei wo was gutes hin könnte!
     
  5. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    75
    Das würd mich auch interessieren.
     
  6. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    10.341
    Zustimmungen:
    2.000
    Das.

    Hab's ja schon öfter erwähnt, es gibt Bands, die wünschen sich einen Abendslot im Zelt anstatt eines Mittagsslots auf ner Open Air Bühne. Suidakra z.B. hatten ja irgendwann keine Lust mehr, immer die Party Stage zu eröffnen und sind dann auf Wunsch abends ins Zelt.
     
  7. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.588
    Zustimmungen:
    1.116
    Was genau erwartet ihr da für eine Antwort?

    Wenn eine Band erst 2 Wochen vorher einen Krankheitsfall hat, oder 20 Minuten vorher immernoch so hoffnungslos im Stau steht, dass sie ausfällt, bringt dir die "finale Running Order" auch nichts. Es wird sicher ein paar Wochen zuvor nochmal eine vollständige und möglichst sichere erscheinen.
     
  8. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    75
    Über etwaige Eventualitäten wie Ausfälle, Krankheit, Sturm bzw. allgemein höhere Gewalt in welcher Form auch immer brauchen wir nicht reden, das versteht sich ja von selbst.

    Es wurde ein erster Draft veröffentlicht der noch viele Lücken (tba) hat bzw. bei dem auch angekündigt wurde, dass noch Änderungen nach dem ersten Feedback erfolgen.

    Entsprechend is die Frage schon legitim. Auf Basis der Erfahrung aus den letzten Jahren sicher auch zu beantworten. Irgendwer verfolgt sowas sicher im Detail jedes Mal :p
     
  9. fuzzzy

    fuzzzy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    52
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2019
    Karasaph und neo-one gefällt das.
  10. LordoftheWasteland

    LordoftheWasteland Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    9
    Gerade ein Mittwoch muss für eine Band doch der Wahnsinn sein. Da spielen die ziemlich sicher in einem vollen Zelt vor einem Publikum was noch voller Kraft ist. Natürlich ist da der Nachteil für den Besucher der eventuell dann seine Band nicht sehen kann. Ist mir letztes Jahr mit Nazareth und Backyard Babies so ergangen. Dafür gibt es aber auch genügend Alternativen wie im letzten Jahr mit Toxic Holocaust zum Beispiel:)
     
  11. Psychobilly84

    Psychobilly84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    131
    Eben, mehr will ja keiner. Da braucht man auch nicht heulen, so als ob man alles überhaupt gar nicht planen könnte..
     
  12. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1.901
    Finde das immer super, das Festival ist noch ein ein halb Monate hin und hier wird so getan als ob morgen die Bands losgehen und keiner weiss wann wer spielt. :ugly:

    Und wenn es erst ne Woche vorher kommt. So what? Ist immer noch genug Zeit um sich an zu gucken wann ich wo sein muss.
    Das Rockharz ist in 2 einhalb Wochen und hat erst gestern seine Running Order raus gehauen. :D Was hier wohl los wäre. :ugly:
     
  13. Psychobilly84

    Psychobilly84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    131
    Es gibt halt Leute, die auf gute Planung für sich selbst stehen - möglicherweise ein Charakterzug oder eine Berufskrankheit.
     
    casyo gefällt das.
  14. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    71
    Das sehe ich größtenteils zwar auch so, ABER wenn man zB aufs von dir genannte Rockharz fährt und Band X sowohl auf Wacken als auch auf dem Rockharz spielt uns es bei einem der beiden Festivals eine persönliche Überschneidung geben sollte (afaik hat das RH nur eine Bühne - egal, fürs Beispiel reichts) will man das ggf noch vor dem RH wissen ;-)
     
  15. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    4.103
    Zustimmungen:
    2.082
    Genau so ist das.
    Und wenn beim RHarz eh nur eine Bühne ist, reicht es da auch kürzer vorher als wie beim Wacken mit 10 Bühnen.
     

Diese Seite empfehlen