Running Order mit Zeiten online

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 28. Juni 2012.

  1. hellnation

    hellnation Member

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wegen stilistischer Ähnlichkeiten bitte abändern:

    Sacred reich – Warbringer
    Vorschlag: Warbringer und Darkest hour tauschen

    Napalm death – Massacre
    Vorschlag: Massacre und Eschenbach tauschen

    Ministry – Watain (ballert halt beides...)
    Vorschlag: Watain mit TBA (egal wer das wird) parallel zu In Extremo tauschen

    Amon Amarth – Warrior Soul (stilistisch keine Gemeinsamkeiten, will ich aber beide sehen :D)
    Vorschlag: Warrior Soul und Weto tauschen
     
  2. Nickolaus

    Nickolaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde, jeder Fan sollte seine eigene Running Order gestalten dürfen.
    Dann dauert Wacken 3 Monate, weil die Bands natürlich mehr als einmal spielen müssen (dem Wunsch der Fans entsprechend) und das ganze kostet dann 1500€. Dafür gibts dann keine Überschneidungen mehr und jeder kann genau die Bands sehen, die er sehen will. Jippi!
     
  3. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Guter Ansatz.:o
    Jedem sein Privatbilling. :KO:

    Spaß beiseite...
    es gibt so 2-3 Überschneidungen, die immer wieder angemerkt wurden.
    Falls man die beseitigen könnte, wäre es super.
    Andernfalls muss man sich eben entscheiden.
    Man hat ja jedes Jahr schlichtweg 1-2x Prioritäten zu setzen.

    (Bitter ist es aber wirklich, wenn man von rund 130 Bands nur wenig echte Auswahl hat und sich dann die wenigen, die man sehen will überschneiden, weil gefühlt das halbe Billing mit Murks aufgefüllt wurde, was sich nie jemand gewünscht hat.)
     
  4. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    286
    RO-Tool mit Account und dann speichern und sich die "Prozentual höchsten Überschneidungen" raussuchen und gucken was man optimieren kann wäre mal sehr cool.

    Das Problem: Was für die einen eine Verbesserung ist, ist für die anderen eine verschlechterung.

    smi
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.935
    Zustimmungen:
    1.488
    Also ich hätte theoretisch gute 20 Bands die ich sehen will...
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Ich komme, wenn ich alles zusammenzähle, was man sehen könnte etwa auf 25, da ich prinzipiell viele Genres höre.

    Wenn ich allerdings Zeug, was omnipräsent ist abziehe bleiben nur noch ca. 5 reguläre Bands, die wären Circle II Circle, Sanctuary, DIO Disciples, Scorpions und Manticora + Midnight Priest aus dem Wettbewerb, die nur 20 Min. spielen.

    Einige entfallen wegen der Überschneidungen, die hier ständig angemerkt werden. ^^
    Forbidden vs. Hammerfall find ich auch z.B. persönlich doof.

    Die Konversion könnte insgesamt besser sein. :D
    Unterm Strich werd ich am Ende so viele Bands ehen, wie jedes Jahr, nur eben zu viele, die ich zu oft in zu kurzer Zeit gesehen habe. :uff:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2012
  7. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
  8. Fiola

    Fiola Newbie

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    dem möchte ich mich mal anschliessen, in der Hoffnung, dass sich was ändert wenn viele leute das so sehen :)
     
  9. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    286
    Der Open Festival Guide ist cool. Kannte ich noch nicht. Hat aber dickes Potential.

    smi
     
  10. Nickolaus

    Nickolaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1
    Ja, das stimmt schon. Also zumindest die Bands, die einem Genre zugeordnet werden können sollten nicht gleichzeitig spielen. Da ist die Chance eben am größten, dass die Leute beide sehen wollen und sich dann entscheiden müssen, was nicht Sinn der Sache sein kann.

    Komisch nur, dass die Orga das selber nicht merkt :p
     
  11. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.935
    Zustimmungen:
    1.488
    Meine Güte, manche Leute scheinen echt zu glauben, dass das einzige Problem bei der Vergabe der Spielzeiten ist, das ja kein Genre gleichzeitig spielt! :rolleyes:
     
  12. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Das hat keiner gesagt und vermutlich auch nicht Mal gedacht.

    Natürlich gibt es insbesondere Probleme, wenn Band A von Freitag mit Band B von Samstag tauschen soll, da die Bands ja oft nur 1 Tag anwesend sind, ihre Flüge buchen, ggf. bereits gebucht haben oder an einem anderen Tag woanders auf der Welt spielen.

    Das war ja der Grund, warum Scorpions Samstag spielen, da sie vorher in den USA sind. Solche oder so ähnliche Fälle gibt es sicherlich auch bei anderen Bands.

    Dennoch kann man ggf. versuchen, die ein oder andere Überschneidung zu entfernen, wenn es eine ist die sehr viele Leute anmerken. Genug Permutationen sind ja vorhanden. :D
     
  13. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Warum muss am Freitag Abend eigentlich zur besten Zeit im Zelt Wrestling stattfinden. Da könnte man doch zb. Insomnium hinpacken!
     
  14. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.935
    Zustimmungen:
    1.488
    Nein? Warum liest man dann hier ständig, das dies und jenes doch doof ist und warum man das nicht mal ändern kann?
     
  15. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

    Ich kann darum bitten, ob geprüft werden könnte, ob es MÖGLICH ist
    Überschneidung A und Überschneidung B zu entdröseln.
    Manchmal kann es das sein, manchmal nicht.

    Es ist schlichtweg möglich, dass die Orga nicht damit gerechnet hat, dass z.B. so viele Leute Cradle Of Filth, Moonspell und Dark Funeral sehen möchten oder es bei ca. 130 Slots irgendwie übersehen haben oder was auch immer.

    Da sich hier gleich 3 Bands überschneiden, kann man zumindest versuchen 1 Band zu verlegen.

    Die Bitte um Verlegung ist aber erst mal grundsätzlich unabhängig davon, ob sie aus welchen Gründen auch uimmer tatsächlich machbar ist.
     

Diese Seite empfehlen