Reunion Böhse Onkelz ?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Näuze, 21. Januar 2014.

  1. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.188
    Zustimmungen:
    557
    leider nicht. Da steht "20. Juni, Hockenheimring". Welche Überraschung. :ugly:
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    naja, vielleicht verkaufen nun ja doch viele Ihre Wackenkarte weil sie das Geld für den Hockenheimring brauchen:o

    :D:D:D
     
  3. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    53
    Sehr schön. Wo kann man bestellen? :D
     
  4. skullmar

    skullmar W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Na toll, der eine Kackhaufen pausiert 2014 (hoffentlich für immer)
    und der andere Kackhaufen kommt wieder.

    Für die Onkelz natürlich ein spitzen Timing.

    Dann kann Der W ja wieder ausm Line-Up genommen werden.
     
  5. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    8.285
    Oder die anderen 3 Nasen mitbringen und nen ordentliches Set spielen. Der W & Friends oder so.
     
  6. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    16
    Bitte nicht
     
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    OMG

    bring hier keinen auf doofe Ideen bitte!
     
  8. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    468
    Jo stark dafür den W raus und dafür ne geile Hardrock-Band rein z.B. Airbourne oder Ohrenfeindt.

    Ach nebenbei trotz allem sind mir die Onkelz tausendmal lieber als die scheiß-Italiener (nix gegen Italiener im Algemeinen), die meinen deutsch-östereichisch-völkischen-nationalismus als unpolitische Rock-Musik verkaufen zu wollen ... :o
     
  9. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    468
    Fänd ich allerdings lustig, wenns absolut unangekündigt passieren würde.
    40000 Metalheads die keinen Bock drauf haben und vor der Bphne rumbuhen. Und im nachhinein 500 000 Onkelz-Fans die rummeckern das sie keine Wacken-Tickets bekommen haben .... Sarkasmus pur :ugly::ugly:

    Aber da ja dann keiner zugfrieden ist lieber nicht ... :o
     
  10. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.565
    Zustimmungen:
    3
    Ich mag die Musik von Frei.Wild ja auch wohl, zwar nicht ansatzweise so sehr wie die der Onkelz, aber ich mag sie. Aber dass der Onkelz-Gig (ein Zusatztermin einen Tag später steht ja angeblich auch schon) "zufälligerweise" am gleichen Wochenende wie das Alpen Flair ist, ist echt witzig, aber irgendwie auch typisch Onkelz. :D
     
  11. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    468
    Tja so sehr ich die fragwürdigen Fans der Oneklz aus rechtem Lager hasse (sind ja nur eine minderheit der onkelz-fans, aber leider immernoch genug), so sehr hab ich doch Respekt vorm Weidner was die konsequenz seiner anti-rechts-Linie angeht.

    Deswegen verabscheue ich Fuck.Wild einfach, abgesehen davon, dass die für mich immer noch nach ner billigen Onkelz-Kopie klingen, sind die bisher keinen deut von ihrem Nationalistischen-Gedankengut abgedrifftet. Da jedesmal zu behaupten sie wären gegen Extremismus ist ne Farce.
    Die wären niemals so erfolgreich, wenn sie ihre *****-Musik nur in Südtirol verkaufen würden (Außerdem kommen noch die alten Onkelz-Fans hinzu denen vorher das Idol abhanden gekommen ist). Folglich müssten sie sich Gedanken darüber machen, welche Auswirkungen ihre Musik in Deutschland hat. Das ingnorieren sie aber gekonnt und nutzen das eher schamlos aus um Kohle zu machen.

    Edit: Ist ja schlimm :D, im Vergleich mit Fuck.Wild hör ich mich ja schon fast wie'n Onkelz-Fanboy an ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2014
  12. kvd

    kvd W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    onkelz in wacken wäre einfach geil:D
    ja ich trage ne glatze höre onkelz und habe viele ausländische freunde:D
     
  13. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.565
    Zustimmungen:
    3

    Also den Onkelz kann man zumindest diesbezüglich keine Schuld mehr zuweisen. Gab genug deutliche Ansagen, die die rechten Idioten aber aufgrund ihrer Dummheit einfach nicht verstehen (wollten). Fehler macht aber nunmal jeder.
    Gonzo war ja lange auf Schmusekurs mit Frei.Wild, die "Beziehung" ist dann ja neulich in die Brüche gegangen.
    Frei.Wild waren einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort und bedienen natürlich nur die Onkelz-Fans. Musikalisch zwar noch ein ganzes Stück anders, aber einfach eingängig. Frei.Wild spielen halt in dieser Grauzone. Letztendlich findest du aber in keinem Text etwas Verbotenes.

    Dann sehen wir uns ja am 20. Juni! :D
     
  14. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.565
    Zustimmungen:
    3
    Das wurde schon offiziell dementiert. Zumindest für dieses Jahr!

    "Neues Kapitel" etc. klingt aber auch stark danach, dass nach diesem einen Konzert noch nicht Schluss ist.
     
  15. Mulich

    Mulich W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Lustig bist...wie immer! :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen