Neue potentielle Bands und Bands, die länger als 5 Jahre nicht beim WOA gespielt haben

Dieses Thema im Forum "Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von Jens Delay, 13. August 2018.

  1. Andreas666

    Andreas666 Newbie

    Registriert seit:
    08. Juli 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gern 2019 Blaze Bayley sehen in Wacken. Die letzten Alben waren allesamt ziemlich stark! Hört mal rein, lohnt sich! Auch seine Musiker, die Band Absolva ist mehr als nur eine Begleitband. Waren auch, soweit ich weiß, noch nicht in Wacken! So, Werbetrommel gerührt, fehlt mir nur noch die Bandbestätigung.
     
  2. Rascil

    Rascil Newbie

    Registriert seit:
    16. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  3. azreal69

    azreal69 Newbie

    Registriert seit:
    10. Dezember 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Finland's Poets of the Fall would be cool. Very chill and melodic, but hey they had some wild cards on previous years and they do quite well on their German tours.
     
  4. JasminvO

    JasminvO Newbie

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ich fände es mega, wenn Seventh Wonder mal auftreten würde :heart:
     
  5. ICESTEEL

    ICESTEEL Member

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    91
    Jag Panzer.... Das wäre der Wahnsinn! Ist ja nun schon ein paar (mehr) Jahre her =)
     
  6. KathrinW

    KathrinW Newbie

    Registriert seit:
    01. Juni 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Ich wäre auch dafür, dass Wacken nicht zu absolutem Mainstream verkommt wie Rock am Ring.
     
  7. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Möchte da gar keine konkreten Namen nennen aber ich persönlich fände es geil wenn Mittwochabends auf ner kleinen Stage so ne richtige Schranznacht starten würde.
    Nur Bands ausm Deathcore, Brutal Death und Co. Ja da wäre ich begeistert. :ugly:
     
    Mrs M gefällt das.
  8. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    3.657
    Zustimmungen:
    1.429
    Ich glaub du solltest ein anderes Wort als "Schranz" verwenden -> das wird nämlich meistens mit Techno in Verbindung gebracht und sowas sollte schön vom W:O:A wegbleiben :o
     
    Vogelwiese, BUM74, Spartaner032 und 2 anderen gefällt das.
  9. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.058
    Zustimmungen:
    2.383
    Ich ganz und gar nicht. Von dem Zeug spielt eh schon mehr als genug!
     
    Spartaner032 gefällt das.
  10. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Naja dann könnteste denen doch umso leichter entgehen. Und davon kann nie genug spielen.
     
    Spartaner032 gefällt das.
  11. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.058
    Zustimmungen:
    2.383
    Das kriege ich auch so hin. Und so kann stattdessen dann wenigstens gute Musik spielen! :o
     
    Deuce, SAVA und Spartaner032 gefällt das.
  12. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Dann solltest du weniger rumheulen mein junger Padawan :cool:
     
  13. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.058
    Zustimmungen:
    2.383
    Ich heule nicht, ich sage nur, dass dein Musikwunsch ungeil ist. ;)

    Mal davon abgesehen, frage ich mich, welchen Effekt das deiner Meinung nach denn genau haben sollte, wenn ich das unterlassen sollte und wieso, oder durch was dieser Effekt dann hervor gerufen wird?
     
    Deuce und Spartaner032 gefällt das.
  14. Schwarzeneber

    Schwarzeneber VIP Status

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    73
    Wacken ist leider schon über den Mainstream Hinweg. Es hat sich zu einem muss für "einmal da gewesen und OK" entwickelt.
    Immer mehr moschtel, mein hotel (ich bin zu faul zum selber tragen, und zu ungeschickt zum zeltaufbauenden) steht schon........Supermarkt auf dem Gelände.... usw.

    Ich fahre seid 14 Jahren mit kleinem zelt und nur dem nötigsten hin, und es macht mehr als glücklich.

    Einfach nur tolle Musik, Und vier Tage "man selber sein"

    Dieses ganze drumherum ist mir eigentlich zu viel geworden
     
    Metalnick und BUM74 gefällt das.
  15. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Wacken ist noch seeeeehr weit vom absoluten Festival-Mainstream entfernt.
    Das mittlerweile auch vermehrt Moshtel und Co mit angeboten werden, liegt glaube ich auch viel daran das die Generationen aus den Anfängen langsam in ein Alter kommen wo man nicht mehr unbedingt im Zelt auf ner Luftmatratze pennen möchte.
    Auf dem Campingplatz hat sich ja nicht wirklich viel verändert außer das es mittlerweile teilweise gespülte Klos gibt und nicht mehr nur Dixis.
    Das Festivalgelände an sich ist auch deutlich "roher" als von Rock am Ring, Hurricane, Graspop und Co.. Auf anderen Major-Festivals gehört ein Rummelplatz mittlerweile ja fest zum Inventar und davon sind wir in Wacken definitiv noch weit entfernt würde ich behaupten.
     

Diese Seite empfehlen