Mein letztes Wacken

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von s7thSon, 03. August 2009.

  1. Wumpus

    Wumpus Newbie

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Noja, die Wandlung vom Szenefestival zum medialen Großereignis mit Prestigefaktor für die Besucher hätte sich durchaus verhindern lassen (Kartenlimits, Interviewverhalten, Zügelung beim Marketing...). Dass nun zunehmend Leute antreten, die tatsächlich 'die Sau rauslassen' und nicht nur so tun, ist doch nur die logische Konsequenz aus der zu beobachtenden Entwicklung, und ich orakele mal, dass das noch viel lustiger wird. Bin gespannt auf das Medienecho, das der erste Schwerverletzte nach Schlägerei etc. auslösen wird, wo doch die Sensationspressegeier bisher immer enttäuscht, dass es so unspektakulär friedlich abläuft, wieder nach Hause gegangen sind...
     
  2. Iron Music Fan

    Iron Music Fan Newbie

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ... wenn es so gelaufen wäre, hätte ich das toll gefunden. Aber wir waren leider nicht dabei, wir waren beim Camp, saufen, als der Typ mit seiner blutigen Nase zurückkam und uns berichtete.

    Dass wir nicht mehr nach Wacken pilgern, hat aber auch nicht nur mit diesem Zwischenfall zu tun. Da ist die Preisentwicklung der Karten, es gibt keine echten Highlights bei den Bands (die meisten davon haben wir schon für weniger Geld auf dem WOA gesehen!), der Wischiwaschi-Sound, die Doppelbeschallung von 2 Bühnen gleichzeitig, der Wackentourismus :)mad: lang leben die Nachrichten: Ihr Pressefritzen spült mir viel zu viele Idioten auf unsere Festivals; ich komme wie Ihr vom Planeten Erde und habs nicht nötig, mich wie eine andere Spezies begaffen zu lassen !!! :eek:) und viele weitere Gründe mehr ...

    2003 war ich wie gesagt das letzte Mal da - wie so viele andere, die ich schon Jahre zuvor auf dem WOA vermisst habe und die die selben Gründe anführen. Ihr könnt das WOA gerne weiter verteidigen - wer das WOA von vor 10 Jahren noch kennt, der wird mir beipflichten, dass von dem schönen, entspannten Feeling der damaligen Zeit fast nichts mehr übrig geblieben ist.

    So lange sich das Wacken jedenfalls nicht gesund schrumpft, bleib ich wech.
     
  3. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Naja. Da konnt er euch ja viel erzählen...;)

    Selbst für mich ist nach 12 Jahren noch genug Feeling da um es genießen zu können. 07 hatte ich die Schnauze gestrichen voll. Aber dieses Jahr war das Feeling von damals tatsächlich wieder angekommen. Wieso weiß ich nicht, ABER es war wieder da... :)
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    ganz deiner Meinung in allen Punkten ! und ich kenne es schon 14 jahre...

    aber es ändert sich halt alles..die 70er sind in den 90ern auch nimmer wahr...
    und die D-Mark hat uns auch verlassen...trotzdem macht Wacken immer wieder spass auch der Leute wegen, Kritik wird und muss es immer wieder geben !
     
  5. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.509
    Zustimmungen:
    1.260
    Irgendwie is Wacken was Besonderes,gegenüber all den anderen Festivals.Läßt sich nicht erklären.
    Abgesehen davon,daß die Medienpräsenz nicht gut getan hat.
     
  6. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Letzteres stimmt natürlich. Ninchen erzählte Freitag ja, dass sie am Wackendonnerstag bei herumzappen zu Hause Schwierigkeiten hatte, mal NICHTS von Wacken zu hören/sehen....
     
  7. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.509
    Zustimmungen:
    1.260
    Ich hab noch nicht einen Bericht gesehen,außer die Dummhühner auf Youtube.
    Macht auch nix,war ja dabei.:)
     
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Die Dummhühner hab ich genau 3 Minuten ertragen, dann ging es wirklich nicht mehr...Aber da waren andere, gute Berichte. Problem ist nur: ich BRAUCH die nicht...
    Früher gab es EINEN Bericht auf NDR3, meist ne Woche später, der reichte und man freute sich....
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    RTL in ALLEN nachrichten !!*kotz

    sollte man vielleicht ERNSTHAFT versuchen ne Initiative
    WACKEN against MEDIEN starten ?!!!
    fand es als "mundpropaganda" Festival auch gemütlicher

    zumal die ja nur die "tolle" party hochleben lassen im TV nicht aber das was Wacken eigentlich ist..ein Metal-Festival !!!
     
  10. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube dafür ist es zu spät...So toll wie ich "Full Metal Village" ja finde, aber damit fing das ganze Geschredder leider an...Ist halt ein zweischneidiges Schwert.
     
  11. ExtremeAggression

    ExtremeAggression W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
     
  12. NomTheWise

    NomTheWise W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    61
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    --------------------------------------------------------------

    Wenn nicht jeder zur gleichen Zeit anreisen muss verteilt sich der Verkehr wenigstens.

    Ich hatte auch ca. 20min zu gehen (Areal U) obwohl ich schon am Dienstag nachmittag angekommen bin.
    2008 bin ich zu der Zeit auf F gelegen.

    Das nächste Jahr werden ich und meine Freunde schon am Montag früh ankommen.[/QUOTE]

    habe seit 8 jahren immer den gleichen Platz und somit nichtmal 5 minuten zum gelände und 2 minuten zum dorfausgang :D
    ich reise IMMER mittwochs mittags an...
    verzichte nur auf den Luxus Auto:p
     
  14. Prophecy

    Prophecy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    WOW !!
    Jemand der nicht meckert, früher sei doch eh alles besser gewesen!
    *[x] im Kalender markier*
     
  15. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    So machen wirs auch immer. Perfekter gehts eigentlich nicht.
    Hallo Nachbar. :))
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2009

Diese Seite empfehlen