Line-up-Laberthread

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Nackenschmerz

W:O:A Metalhead
6 Jan. 2018
578
200
58
Das Lineup 2020 ist für unsere kleine Reisegruppe schon mal um Längen besser wie 2019!! :o Da gibts nix zu meckern:heart:
Vielen Dank schon mal bis hierhin !!

Daher nur ein kleiner Gedanke :
man fragt sich natürlich schon warum es eine Band wie Iron Maiden nicht aufs Tableau geschafft hat. Gerade weil das Thema ja wie maßgeschneidert scheint...
Ich glaube, damit haben ganz viele gerechnet.

Ähnlich sehe ich das bei Kiss.. eine Band, die die Musik die wir alle so lieben über Jahrzehnte mit geprägt hat, sollte man, wenn sie denn schon auf Abschiedstour sind, unter allen Umständen versuchen zu verpflichten. Es sei denn sie sind 2021 immer noch auf Abschiedstour:ugly:

wie gesagt, keine Kritik am Lineup, da ist jetzt schon mehr für mich drin als ich sehen kann:o
Man versucht ja, es immer irgendwie ein bisschen ein zu ordnen, warum eben die eine oder andere Band gebucht wird, und die ein oder andere eben nicht.
 
  • Like
Reaktionen: The_Demon

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
2.972
375
88
Schleswig-Holstein
Ich meine wir sind jetzt bei 106 Bands die für 2020 bestätigt sind ( dieses Jahr hat es gut 200 Bands gegeben) plus die 30 MB wären wir bei 136 Bands.
Kommen höchstwahrscheinlich noch etwa 70 Bands.
Wird bestimmt noch komplizierter mit der RO als sonst schon :D

(und ja : Weihnachten war Bandtechnisch schon schöner :o)

Aber davon ist sicher auch viel Wackinger (was nicht schlecht sein muss, aber oft nicht meins ist) und Biergarten. Aber gut, wir werden es sehen. Hoffentlich auch wieder mit History Stage.

Hoffentlich !!
Aber noch bestimmt so drei bis fünf richtig gut Bestätigungen für jeden Geschmack.
(Bis auf die Core-Kiddies / NU Metal Fraktion , die sind schon ausreichend bedient :o)

Und der Black Metal ist auch sehr gut bedient.

Daher nur ein kleiner Gedanke :
man fragt sich natürlich schon warum es eine Band wie Iron Maiden nicht aufs Tableau geschafft hat. Gerade weil das Thema ja wie maßgeschneidert scheint...
Ich glaube, damit haben ganz viele gerechnet.

Ähnlich sehe ich das bei Kiss.. eine Band, die die Musik die wir alle so lieben über Jahrzehnte mit geprägt hat, sollte man, wenn sie denn schon auf Abschiedstour sind, unter allen Umständen versuchen zu verpflichten. Es sei denn sie sind 2021 immer noch auf Abschiedstour:ugly:

Vielleicht war man zum Zeitpunkt mit Maiden in Verhandlung. Aber wie es so ist, gibt es viele Faktoren wie z.b. Tourplan der dazwischen kommen kann.

Was ich sagen muss, ich hatte mir einem viel höheren Anteil an südamerikanischen Bands gerechnet.

Wer sagt denn, dass nicht auch mit Kids verhandelt wurde?

smi
 

The_Demon

W:O:A Metalmaster
29 März 2017
15.181
23.338
100
22
Thüringen
Ähnlich sehe ich das bei Kiss.. eine Band, die die Musik die wir alle so lieben über Jahrzehnte mit geprägt hat, sollte man, wenn sie denn schon auf Abschiedstour sind, unter allen Umständen versuchen zu verpflichten. Es sei denn sie sind 2021 immer noch auf Abschiedstour:ugly:
Das wäre Traumhaft geworden!
Wacken 2021 ist aber zu spät. Das letzte KISS Konzert ist am 17.07.2021.
 

Noppel

W:O:A Metalhead
5 Feb. 2016
731
420
88
Aix la Chapelle
Was für ein Türchen zum 24.:o
Ok, Loudness
Habe gerade bei Me and That Man reingehört, das scheint ganz ok.
Bei Danko Jones habe ich nach 3 Songs genug.
Den Rest brauche ich persönlich gar nicht.
-> So wenig wie dieses Jahr hatte der Adventskalender noch nie für mich - mir konnte nur ein richtiges "YESSS" entlockt werden, nämlich für Suicidal Angels...
Macht nichts, schon vorher war einiges für mich dabei.
 

Revalon

W:O:A Metalmaster
27 Apr. 2007
14.500
5.440
128
30
Leverkusen

Und wenn man keine Konzerte mehr gibt, kann man noch immer Festivalauftritte machen.

Und die Kiss Show, also mit irgendwelchen bezahlten Musikern (eventuell auch mehrere Gruppen, um zeitgleich an verschiedenen Orten zu spielen, wie z.B. auch die Blue Man Group), ist meiner Meinung nach auch noch immer sehr wahrscheinlich.
 

Noppel

W:O:A Metalhead
5 Feb. 2016
731
420
88
Aix la Chapelle
Ich habe es mal mit den Vorjahren verglichen:

2020 bisher
4x must see
11x wenn die RO es zulässt

2019
7x must see
18x wenn die RO es zulässt

2018
5x must see
17x wenn die RO es zulässt

2017
9x must see
10x wenn die RO es zulässt

Weiter zurück habe ich das nicht gemacht...
Sieht bisher auch im Vergleich mager aus...
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
7.684
10.864
130
Daher nur ein kleiner Gedanke :
man fragt sich natürlich schon warum es eine Band wie Iron Maiden nicht aufs Tableau geschafft hat. Gerade weil das Thema ja wie maßgeschneidert scheint...
Ich glaube, damit haben ganz viele gerechnet.
Bin ich eigentlich der Einzige hier der dieses Maya-Thema nicht mit Iron Maiden assoziiert? Ok sie haben das BoS Album mit dem Thema gehabt aber das ist mittlwereile ja auch dann 5 Jahre her. Und sie sind schon lange mit dem Lagacy of Beast Thema unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:
10 Aug. 2018
49
12
25
Ich sehe da außer bei dem letzten Studioalbum auch keinen Zusammenhang. Die aktuelle Tour hat auch schon ein anderes Thema.

Das Türchen heute ist für mich nicht so stark, hat aber mit Danko Jones und Loudness zwei Treffer. Bzw. stell ich gerade fest das Me and that Man auch was für mich sein kann. Das erste Probehören gefällt :)

Insgesamt liege ich bei ca. 30 Bands. Das passt ganz gut:)

Frohe Weihnachten euch allen:cheers:
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
Ich sehe da außer bei dem letzten Studioalbum auch keinen Zusammenhang. Die aktuelle Tour hat auch schon ein anderes Thema.

Das Türchen heute ist für mich nicht so stark, hat aber mit Danko Jones und Loudness zwei Treffer. Bzw. stell ich gerade fest das Me and that Man auch was für mich sein kann. Das erste Probehören gefällt :)

Insgesamt liege ich bei ca. 30 Bands. Das passt ganz gut:)

Frohe Weihnachten euch allen:cheers:

:cheers:
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.060
2.389
128
Oumpfgard
Das Lineup 2020 ist für unsere kleine Reisegruppe schon mal um Längen besser wie 2019!! :o Da gibts nix zu meckern:heart:
Vielen Dank schon mal bis hierhin !!

Daher nur ein kleiner Gedanke :
man fragt sich natürlich schon warum es eine Band wie Iron Maiden nicht aufs Tableau geschafft hat. Gerade weil das Thema ja wie maßgeschneidert scheint...
Ich glaube, damit haben ganz viele gerechnet.

Ähnlich sehe ich das bei Kiss.. eine Band, die die Musik die wir alle so lieben über Jahrzehnte mit geprägt hat, sollte man, wenn sie denn schon auf Abschiedstour sind, unter allen Umständen versuchen zu verpflichten. Es sei denn sie sind 2021 immer noch auf Abschiedstour:ugly:

wie gesagt, keine Kritik am Lineup, da ist jetzt schon mehr für mich drin als ich sehen kann:o
Man versucht ja, es immer irgendwie ein bisschen ein zu ordnen, warum eben die eine oder andere Band gebucht wird, und die ein oder andere eben nicht.
KISS spielen doch gar nicht mehr live! :o

Das wäre Traumhaft geworden!
Wacken 2021 ist aber zu spät. Das letzte KISS Konzert ist am 17.07.2021.
Jasper war schneller! :D
 

MWO

Member
28 Juli 2019
98
17
33
46
Bin ich eigentlich der Einzige hier der dieses Maya-Thema nicht mit Iron Maiden assoziiert? Ok sie haben das BoS Album mit dem Thema gehabt aber das ist mittlwereile ja auch dann 5 Jahre her. Und sie sind schon lange mit dem Lagacy of Beast Thema unterwegs.


Nö, das liegt wirklich sehr Nah.
Aber ich schmeiße auch die Los Tioz in den Pott, das Matapaloz war 'ähnlich' ausgelegt ;).
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
Bin ich eigentlich der Einzige hier der dieses Maya-Thema nicht mit Iron Maiden assoziiert? Ok sie haben das BoS Album mit dem Thema gehabt aber das ist mittlwereile ja auch dann 5 Jahre her. Und sie sind schon lange mit dem Lagacy of Beast Thema unterwegs.


Nö, das liegt wirklich sehr Nah.
Aber ich schmeiße auch die Los Tioz in den Pott, das Matapaloz war 'ähnlich' ausgelegt ;).

Das ist nur wegen Indian Nightmare :o