landtagswahlen NRW 2005

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Gorefield

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
8.067
0
81
41
Düsseldorf
starlight schrieb:
als ich vor 20 jahren das erste mal wählen war, war des imho definitiv anderes.

klar, das kam jetzt nicht über nacht, aber ich hab halt das gefühl, dass es immer schlimmer wird mit dem einheitsbrei!

Ich finde, dass es gerade bei dieser Wahl verhältnismäßig viele Unterschiede zwischen den Beiden Lagern gibt. Studiengebühren - ja oder nein? Zukunft der Steinkohle? Neue Atomkraftwerke? Überwachung öffentlicher Plätze? Einheitsschule? Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat? Ist für eine Landtagswahl doch ganz ordentlich...
 

starlight

W:O:A Metalmaster
23 Juli 2002
28.264
4
83
55
NRW / Germany
Website besuchen
Gorefield schrieb:
Ich finde, dass es gerade bei dieser Wahl verhältnismäßig viele Unterschiede zwischen den Beiden Lagern gibt. Studiengebühren - ja oder nein? Zukunft der Steinkohle? Neue Atomkraftwerke? Überwachung öffentlicher Plätze? Einheitsschule? Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat? Ist für eine Landtagswahl doch ganz ordentlich...
ok, ok, aber es ist keine partei, mit der ich mich ganz wohl fühle und das finde ich schade. vielleicht liegt's ja aber auch an mir ;)
 

scratch

W:O:A Metalmaster
30 Jan. 2003
10.718
0
81
NM i.d.Opf.
Website besuchen
Gorefield schrieb:
Ich finde, dass es gerade bei dieser Wahl verhältnismäßig viele Unterschiede zwischen den Beiden Lagern gibt. Studiengebühren - ja oder nein? Zukunft der Steinkohle? Neue Atomkraftwerke? Überwachung öffentlicher Plätze? Einheitsschule? Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat? Ist für eine Landtagswahl doch ganz ordentlich...

aufm papier viell.

studiengebühren kommen demnächst so oder so, steinkohle wird von selber alle gehn, auf atom wird so schnell nicht verzichtetn werden können (keine alternativen)...
 

Mr.Mojo risin'

W:O:A Metalhead
23 März 2005
133
0
61
77
Venice Beach
starlight schrieb:
liebe FDP, du bist definitiv raus! kopftuchverbot ... is klar!!!

... und meiner meinung nach auch ein widerspruch zu punkt VI. / 11. des programms ...

tse!

und die gewerkschaften wolln se auch unterdrücken wenn nicht abschaffen...wwenn wir schon dabei sind, wie wärs mit einigen Sonderverordnungen ? *kopfschüttel* Die sind scohn lange raus diese Idioten
 

Gorefield

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
8.067
0
81
41
Düsseldorf
scratch schrieb:
aufm papier viell.

studiengebühren kommen demnächst so oder so, steinkohle wird von selber alle gehn, auf atom wird so schnell nicht verzichtetn werden können (keine alternativen)...

Naja, wenn man allerdings so langfristig sieht, magst du recht haben.
Die Unterschiede liegen allerdings im Detail und da sind sie recht deutlich: Die CDU will pauschal Studiengebühren ab dem 1. Semester, die SPD will am Studienkontenmodell festhalten. Die SPD will einen schrittweisen und langsamen Abbau der Steinkohle-Subventionen, die CDU einen radikalen immerhalb der nächsten 5 Jahre. Die CDU will den Bau neuer Atomkraftwerke in NRW erlauben, die SPD nicht...
 

Gorefield

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
8.067
0
81
41
Düsseldorf
Mr.Mojo risin' schrieb:
und die gewerkschaften wolln se auch unterdrücken wenn nicht abschaffen...wwenn wir schon dabei sind, wie wärs mit einigen Sonderverordnungen ? *kopfschüttel* Die sind scohn lange raus diese Idioten

Die FDP ist nun mal eine reine Unternehmerlobby-Partei geworden. Außerhalb der Wirtschaftspolitik ist leider nicht mehr viel mit "liberal"...
 

scratch

W:O:A Metalmaster
30 Jan. 2003
10.718
0
81
NM i.d.Opf.
Website besuchen
Gorefield schrieb:
Naja, wenn man allerdings so langfristig sieht, magst du recht haben.
Die Unterschiede liegen allerdings im Detail und da sind sie recht deutlich: Die CDU will pauschal Studiengebühren ab dem 1. Semester, die SPD will am Studienkontenmodell festhalten. Die SPD will einen schrittweisen und langsamen Abbau der Steinkohle-Subventionen, die CDU einen radikalen immerhalb der nächsten 5 Jahre. Die CDU will den Bau neuer Atomkraftwerke in NRW erlauben, die SPD nicht...


ja gut, so genau kenn ich mich bei euch net aus...

aber ich befürchte halt, dass egal welche partei dran is im endeffekt fast das gleiche dabei rauskommt :(
sie würden zwar ihr konzept gerne durchziehen, schaffen es aber dann doch net so richtig und dann plätschert alles so mehr oder weniger schlecht als recht dahin. kommt mir zumind. so vor...weiß aber net, inwiefern mein gefühl auf nrw zutrifft.
 

Fridi

W:O:A Metalhead
24 März 2004
4.451
0
61
Website besuchen
Schlossvippach schrieb:
jep, sieht so aus... soviel, dass sich das dreht, wird sich wohl nicht mehr ändern bei der auszählung

Jo


Und es sollen eventuell Bundestagswahlen im Herbst geben!

Haben Schröder und Müntefering gesagt!

Das riecht nach Pipi!