Kein Crowdsurfen!!!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Die bigotte Drone, 12. September 2006.

  1. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Das Argument ist grober Unfug! Ich bin doch nicht da, um für Crowdsurfer den Deppen zu spielen... von wegen "mal den Arm hochhalten".
    Darum geht es nicht! Es geht darum, dass ich nicht jede 30 Sekunden den Arm hochalten will und besonders nicht immer nur nach hinten gucken will!!! Verdammt, ich bin auf einem Konzert um die Band vorne zu sehen und nicht immer nach hinten gucken zu müssen, um für Crowdsurfer immer mal "den Arm hochnehmen" zu dürfen!!!
     
  2. ThunderBird

    ThunderBird W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Dann stellt euch an die Seite oder ganz nach hinten. Es gehört halt dazu, mein Gott, wer ein Problem dmait hat, der soll zu Hause bleiben. Oder wie gesagt einfach an die Seite stellen, wenn man nur so da rumstehen will und sehen will. Und man kann auch am Rand wunderbar seine Matte schütteln.
     
  3. Röbbes

    Röbbes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Du bestimmst nicht, wo ich stehe.

    Eigentlich habe ich nichts gegen Crowdsurfer, solange es im Rahmen bleibt.

    Aber wenn ich so geistigen Dünnpfiff von dir höre, gebe ich ebensolchen raus:

    Ihr Herren und Damen Crowdsurfer, die verlangen, von mir durch die Gegend getragen werden, sollten sich nicht zu fein sein, mal mit dem Kopf auf dem Boden zu Krachen. Das gehört zum Crowdsurfen dazu und ihr solltet euch dazu nicht zu fein sein, ist ja immerhin heiliger Boden.
     
  4. ThunderBird

    ThunderBird W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Oh man. Wenn du nicht mals in der Lage bist vernüfntig über dieses Thema zu diskutieren, dann tuts mir leid. Ich mein wieso regst du dich jetzt so auf? Das ist NUR eine Diskussion und nichts weiter. In diesem Thread wird es bis ins Endlose verschiedene Meinungen geben. Ich respektiere und toleriere auch die anderen Meinungen und ziehe sie nicht so in den Dreck wie du es hier grade tust. Sag ich das andere Meinungen DÜNNSCHISS wären? Nein, weil es sich nicht gehört. Und du hast recht, ich kann nicht über den Platz bestimmen wo du stehst. War auch nur ein Tipp ;). Aber du kannst auch nicht über meine Meinung rechenschaft ziehen!
     
  5. Röbbes

    Röbbes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Unter respektieren und ernsthaft diskutieren verstehe ich nicht, das man mir unterstellt, das ich mir entweder zu "fein" oder euren Konzerterlebnis im weg stehe. Das niveau hast du runtergezogen, ich habe nur mitgemacht.

    Wenn du immer dieselbe Typen an dir vorbeiziehen siehst, ohne rücksicht auf die Leute zu nehmen, die sich ne Band vielleicht deswegen ansehen, weil sie ihnen gefällt, dann ist selbst meine fast unendliche Geduld zuende. Wenn ich hier lese: selbst schuld, wenn du nen Schuh ins Gesicht kriegst, dann ist das eine unglaublich asoziale Grundeinstellung. Ich will Spaß, surfe deswegen und alle anderen sind selbst Schuld wenn sie damit nicht zurechtkommen. aber wenn ich dann sage, ok, dann müsst ihr aber auch Bereit sein, selbst Konsequenzen zu tragen (aka Dreckfressen), dann bin ich nicht in der Lage zu diskutieren?:confused:
     
  6. 1000ToteNutten

    1000ToteNutten W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. September 2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Egal wie, man muss sich halt arangieren, und entweder man geht ausm weg oder man hilft. Und ich denke die meisten Surfer wärn bereit Dreck zu fresse, aber soweit muss es ja nicht kommen, wenn jeder mal mit anpackt, und wer es eben GARNICHT wil, der solte tatsächlich irgendwo an der kante stehen
     
  7. DerRabe

    DerRabe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0

    richtig!

    aber es is auch klar das das bei Pop Bands wie CoB ausartet.
     
  8. Elbereth

    Elbereth Newbie

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Zu "das bringt doch eh nix":
    Jedes Verbot hat Konsequenzen. Zu sagen, es würde nichts bringen, ist daher Schwachsinn, denn es würde kein Verbot geben, bei dem du nachher von einem Security mit einem "Nanana, das machst du aber nicht nochmal!" bestraft wirst.
    Das werden dann wohl härtere Konsequenzen sein.

    In einem Moshpit kann man immernoch eins Stück weiter nach hinten gehen, wenn es einen stört.
    Aber du kannst einfach nicht kontrollieren, ob dir jetzt gleich einer in den Rücken knallt oder nicht. Die Leute, die recht leicht sind, werden häufig ja auch wirklich geworfen. Und da hilfts dir nun echt nicht, wenn dir vorher einer Bescheid sagt...
     
  9. Röbbes

    Röbbes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich hier lese, dass zb beim Hurricane Surfern die Bänder abgeschnitten werden , finde ich das unverhältnismäßig.

    Mir würde es reichen, wenn die umstehenden den Surfer festhalten, wenn der jemanden verletzt hat, bis geklärt ist, ob der getroffene irgendwelche bleibenden Schmerzen hat. Denn der Surfer ist für jeden von ihm verursachten Schaden verantwortlich, muss also Notfalls blechen. Dafür braucht es die Personalien und Zeugen. Und kommt nicht mit Gelaber wie : Wenn der geschmissen wird etc.

    Wer das Risiko, das jedem bewusst sein sollte, der sowas macht, muss auch die Konsequenzen übernehmen.
     
  10. slaytanic666

    slaytanic666 Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das gehört einfach dazu! Und jeder der sich vorne reinstellt muss eben auch damit rechnen das dann ma paar springerstiefel an kopf knallen :D ausserdem ist da doch noch nie was richtig böses passiert. Ändert wird sich durch diesen thread auch nichts....:p basta
     
  11. ThunderBird

    ThunderBird W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Denk ich auch das sichd as sowieso nicht ändert, weil die Meinungsverschiedenheiten zu groß sind. Es gibt eine zu große Gruppe die dafür sind und eine zu große Gruppe die dagegen sind. Egal wie die Orgas sich jetzt entscheiden, gegen die, wo sich die Orga gegen entschieden hat, werden dann Proteste kommen und so machen sie sich so oder so keine Freunde dann. Denk mal das das hier ÜBERHAUPT nichts bringt. Ist halt meine Meinung.
     
  12. bassist1983ffm

    bassist1983ffm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    0

    Also wäre das Festhalten wenn er jemanden verletzt hat nichtmal unrechtmäßig.
     
  13. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn ich von den Leuten die mich tragen fallengelassen werde und dabei jemanden verletze, bin doch ich nicht im strafrechtlichen Sinne schuld dran, sondern das ist einfach ein Unfall. Ein Unfall ist keine Straftat. Glaube kaum dass da ne "vorläufige Festnahme" rechtlich gerechtfertigt ist. (Was nichts dran ändert dass man wenigstens kurz fragen sollte, ob das "Opfer" okay ist...könnte ansonsten womöglich unterlassene Hilfeleistung sein?!)
     
  14. bassist1983ffm

    bassist1983ffm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    0
    Wenn so etwas passiert dann sprechen Rechtssprecher von "höherer Gewalt",
    dies kann kein Mensch verurteilen...
     
  15. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Wohingegen...wenn ich surfe und die Leute keinen Bock mehr haben und mich WERFEN und dabei jemand zu schaden kommt, ist das mindestens fahrlässige Körperverletzung oder so.
     

Diese Seite empfehlen