Gerücht - Mittelaltermarkt / Mittelalterfestival

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von thomas.pollker, 30. September 2008.

  1. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Dat ganze Act.Area könnten die weglassen :o

    Schade um den Platz für die Pilsbuden :D
     
  2. Guallamalla

    Guallamalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Das denke ich auch! Ich habe anfangs geglaubt, dass es da dermaßen voll ist, dass man sowieso keine Chance hat, wo mitzumachen. Im Endeffekt war kein Schwein da...
    Ich glaube die meisten die spielen wollen, machen das auf dem Camp. Mir war da jedenfalls nie langweilig, sogar ein kaputter Klappstuhl kann recht unterhaltsam sein. :p Wozu also eine Activity Area?
     
  3. thomas.pollker

    thomas.pollker Member

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @ Guallamalla + FromTheToedden

    Mit der Activity Aera habt Ihr natürlich vollkommen Recht. Schade, dass die Idee nicht richtig umgesetzt worden ist, war zu halbherzig.

    Auf einem Mittelaltermarkt gäbe es Axtwerfen, Pfeil- und Bogenschießen, Armbrustschießen und vieles mehr. Dazu viele gemütliche Sitzgelegenheiten. Dann wird es dort total voll, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Vielleicht hat es mit der Activity Aera deshalb nicht gepasst, weil das Ambiente fehlte ? Das ist bei einem MA-Markt was anderes !

    Möglicherweise haben wir uns in diesem Thread falsch verstanden. Ich habe mir gerade das Festival-ABC angeschaut. Ich weiss nicht genau was darunter zu verstehen ist und bin mir auch nicht sicher ob damit etwas größeres im MA-Bereich gemeint ist.

    Da willst Du aber richtig was an Geld ausgeben, ein 600 Euro Kettenhemd ist ja nicht gerade eine kleine Investition.

    Das ist richtig, Platz für den MA-Markt gibt es genug hinter der Activity Area zum Beispiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2009
  4. Hail & Grill

    Hail & Grill W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn es bedeutet das ich mit damit für diese Tätigkeiten disqualifiziere - bitte nur mit vorherigem Alkoholstest. :rolleyes:
     
  5. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Das hat da einfach nix zu suchen :D Bin da zum abfeiern und nicht für son Freizeitparkzeugs...


    Du sprichst von einem richtigen MA-Markt ? Ob sowas als Parallel-Veranstaltung dort überhaupt umsetzbar ist :confused:
     
  6. Guallamalla

    Guallamalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Das sollte nur ein Witz sein mit einer Anspielung auf das relativ teure Essen auf dem Gelände. :D

    http://gallery.wacken.com/albums/woa08-luftbilder/P8020396.jpg

    Also ich sehe da noch eine leere Wiese rechts neben der Party-Stage. Oder was genau hast du gemeint?
     
  7. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Ob das die Menge an Leuten zieht um sowas tragen zu können. Die Händler kommen ja nicht nur zum Spass ;)
     
  8. Guallamalla

    Guallamalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke, dass sich sowas fast jeder zumindest angucken würde, wenn man schon mal da ist und das ganze auch mit seinem Ticket mitfinanziert hat. Wenn davon sich nur ein Bruchteil der Leute auch tatsächlich was leistet, wird es wohl noch immer genug sein, um die Händler zufrieden zu stellen.

    Übrigens, ein Zeltnachbar hatte mir einen Schnaps mit Chili drin zu schmecken gegeben und das war echt gut. :D Auf der Falsche stand Drachenblut, aber ich weiss auch, dass es Drachenblut gibt, was einfach nur Met mit Kirsch ist. Er erzählte mir, dass es im Dorf einen Laden gibt mit Mittelalter-Zeugs und da hatte er die Flasche her. Ich hoffe dass sich sowas dann auch auf dem Markt finden lässt. :D
     
  9. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Drachenblut is ansich Met mit Kirschgeschmack/ausKirschen :confused: :D



    Nagut 5.000 oder so sind auch schon was ;)
     
  10. Neuling08

    Neuling08 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Naja des is Met mit zugemischtem Kirschsaft oder Kirschwein.
    Met aus Kirschen ist unlogisch, da Met = aus Honig, des währe dann halt Kirschwein. Oder eben Met aus Kirschblüten Honig, wobei ich des noch nie gesehen hab.

    Aber egal ein Mittelaltermarkt mit gutem Met währ sehr geil!
     
  11. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Jop. Oder auch mit Honigbier. Hab ich noch nie irgenwo gesehen, würde mich schonmal interessieren, wie des schmeckt.
     
  12. Gamaggedon

    Gamaggedon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    schmeckt geil :D:D:D aber son mittelaltermarkt ist cool...würde auf jeden fall dazu passen ^^
     
  13. thomas.pollker

    thomas.pollker Member

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @ Gamaggedon

    Ohja, ist eben etwas anderes als das Standard-Gesöff auf den Festivals.

    Deshalb wird WOA den Mittelaltermarkt wohl auch als Ersatz für diese Activity Aera machen wollen. Das wird bestimmt ein geiles Fest :).

    @ no.human.being

    Ja, das vermisse ich bisher auf dem WOA. Richtig guten Met, aber den gibt es eben nicht beim Schausteller oder Bierverlag (die kaufen nur diesen Billigmet), sondern eben auf einem echten Mittelaltermarkt, da sind die richtigen Tavernen mit dem edlen Met :).

    Wobei das leckere Essen auch nicht zu verachten ist, statt den ganzen Fastfood den es sonst nur gibt :).

    @ Neuling08

    Es gibt Met bei dem wurde Kirschsaft untergemischt und es gibt Fruchtmet wie z. B. mit Kirsche, dabei wird alles direkt beim Metansatz vergoren.

    Beides schmeckt total unterschiedlich. Das richtige Drachenblut ist vergorener Met mit Kirschen und Holunder im Ansatz.

    Klar, nur auf einem Mittelaltermarkt gibt es richtig guten Met. Da freuen wir uns alle drauf beim WOA endlich geilen Met trinken statt den Schrott den es sonst dort gibt :) !

    @ FromTheToedden

    Im Gegensatz zu der Activity Aera wird der Zuspruch bei einem Mittelaltermarkt bei weitem größer sein. Die Händler werden schon auf ihre Kosten kommen da bin ich mir sicher. Auf jeden Fall werden wir zwischen meinen Favourite Bands und auch danach auf dem MA-Markt feiern :).

    Richtig, es gibt eben ganz viele Getränke, welche unter dem Namen Drachenblut verkauft werden. Chilli-Schnaps hört sich gut an, Chilli-Met ist
    auch total lecker .

    Mit dem Freizeitpark-Flair stimme ich Dir zu bezüglich der Activity Aera voll und ganz zu. Sehe einen Mittelaltermarkt nicht als Parallelveranstaltung, sondern als Teil des WOA an. Das ist bei anderen Festivals ja auch so wie z. B. das Mera Luna letztes Jahr.

    @ Guallamalla

    Nunja, man ist eben auf einem Festival. Auf dem MA-Markt sind die Portionen und die Preise für Essen und Trinken schon okay. Das passt vom Preis-Leistungsverhältnis meiner Ansicht nach.

    Die Activity Aera war auch ins WOA integriert. Richtig die war hinter der Party-Stage. Weshalb sollte dann ein MA-Markt eine Parallelveranstaltung sein ?

    @ Hail & Grill

    Das mit dem Alkoholtest ist doch nur im Straßenverkehr :). Wir trinken immer auf den MA-Märkten und das nicht zu knapp. Machen dann Bogenschießen oder Messerwerfern. Geht also alles :)
     
  14. thomas.pollker

    thomas.pollker Member

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Diese eMail haben wir (Ritterlager) von Battle-Merchant erhalten:

    Mittelaltermarkt auf dem Wacken Open Air 2009


    Liebe Händler,

    in diesem Jahr startet am 30.07.09 bereits zum 20igsten Mal das Wacken Open Air (W:O:A).

    Im letzten Jahr fand zum ersten Mal auch ein Mittelaltermarkt seinen Platz auf dem Festival. Wir stehen mit dem Veranstalter in Verhandlungen auch dieses Jahr wieder einen Mittelaltermarkt zu veranstalten.

    Wir wären auf einen ca. 2ha großem eigenen Gelände und wollen einen authentischen Mittelaltermarkt, ein Lager und eine Bühne mit leben füllen. Das Gelände ist umgeben von den drei Meistbesuchten Campingplätzen. Gegenüber ist der Haupteingang zum Festivalgelände und direkt neben unserem Gelände wird eine Bandausgabe des Open Airs platziert werden, so dass mit viel Volk zu rechnen ist.

    Wir möchten heute bei euch anfragen, ob Ihr (wieder) Interesse habt einen Stand auf dem Mittelaltermarkt zu betreiben.

    Kurz zum Wacken-Open-Air :

    Das W:O:A ist ein Festival mit der Hauptausrichtung Hardrock und Heavy Metal.

    Mit 75.000 zahlenden Besuchern ist es definitiv eines der größten, wenn nicht das größte Heavy Metal Festival der Welt. Es ist bereits jetzt ausverkauft!! Wir erwarten, dass bei dem diesjährigen Jubiläum die Besucherzahlen noch einmal deutlich ansteigen werden.

    In den letzten Jahren sind aber auch immer mehr Musiker und Bands mit mittelalterlichem Einschlag aufgetreten, wie z.B. im letzten Jahr Corvus Corax. In diesen Jahr werden wieder In Extremo auftreten.

    Aus 11-jähriger Erfahrung mit eigenem Stand auf dem Festival können wir sagen, dass das Publikum des W:O:A eine kaufkräftige Mischung aus Metal-, Mittelalter- und Gothic-Fans ist. Für viele Reeanactor und Rollenspieler ist das Festival mittlerweile ein jährliches Muss.

    Weitere Infos erhaltet Ihr auf: www.wacken.com

    Hier eure Vorteile:

    - Garantierte Besucherzahlen. Von Mittwoch bis Samstagabend werden ca. 90.000-100.000 Besucher auf dem Festival sein.

    - Für unsere Händler besteht natürlich Standplatz Vorrecht

    - In diesem Jahr auch Gastronomie möglich (bitte bei Interesse näher Nachfragen)

    - Eine Bühne mit Musik, Schaukampf, Gauklern und Spielen als

    Anziehungspunkt auf dem eignen Gelände

    - Für den Fall, dass Ihr Warennachschub benötigt, ist unser 600 m2

    großes Lager nur ca. 2km vom Gelände entfernt

    Für Interessierte:

    Bitte gebt uns eine Rückmeldung per Email.

    Selbstverständlich könnt Ihr auch anrufen. Montags bis Freitags zwischen 9:00-16:00 Uhr.

    Tel.: 04827-9983900

    Wir werden ca. Mitte Februar entscheiden, ob wir den Mittelaltermarkt organisieren.

    Zusätzlich suchen wir dafür noch:

    Darsteller und darstellendes Handwerk, Gastronomie, Heerlager, Gaukler, Pestbeulen, Schaukämpfer usw. für das Rahmenprogramm auf der Bühne und dem Markt.

    Vielleicht kennt Ihr jemanden der Lust hat bei dem Riesen Spektakel dabei zu sein?!

    Die Aufgabe der Lager Leute:

    - Lagerleben darstellen
    - Spiele betreuen (Heusackschlagen, Tauziehen, Kreisdrücken, Armdrücken)
    - Schaukämpfe auf/vor der Bühne
    - Nachtwache und Tore schließen

    Interessierte bitten wir ebenfalls um Kontakt per Email oder telefonisch.

    Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

    Viele Grüße

    Hendrik und Steffi

    -------------------------------------------
    Battle-Merchant
    Helge und Hendrik Pahl in GbR
    Gehrn 4
    25596 Wacken/ Germany
    tel: +49 4827-9983900
    fax: +49 4827-9983909
    http://www.battle-merchant.com
    -------------------------------------------
     
  15. Highlander87

    Highlander87 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    10.066
    Zustimmungen:
    105
    Um es einfach mal hervorzuheben.
     

Diese Seite empfehlen