Fans fordern Statement zum CP- & WoD-Verbot!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Shardar

W:O:A Metalmaster
19 Nov. 2002
5.955
7
83
Begreift das mal jemand??
Oder soll ich es noch größer schreiben??????????????

Ich bitte drum.

Mal ehrlich... nach der Katastrophe auf der Loveparade ist das doch keine Überraschung. Die Orgas wollten vor den Bühnen keine unkontrollierbaren Massenbewegungen und das ist nur logisch, da eben nach der Loveparade-Sache die Augen ganz besonders auf Massenveranstaltungen gerichtet sind.

In spätestens zwei Jahren ist das vergessen und dann habt ihr das alles wieder... anscheinend können einige ohne WoD und CP keine Musik genießen... :rolleyes:
 

Shark Reef

W:O:A Metalhead
24 Dez. 2009
633
0
61
29
Berlin
/sign

Circle Pits gehören zum Death Metal oder Grindcore einfach dazu. Wenn eine Death Metal/Grindcore Band auf dem Wacken spielt, will ich auch einen Circle Pit machen dürfen.
 

Wacken-Bull

Super Moderator
Mal ehrlich... nach der Katastrophe auf der Loveparade ist das doch keine Überraschung. Die Orgas wollten vor den Bühnen keine unkontrollierbaren Massenbewegungen und das ist nur logisch, da eben nach der Loveparade-Sache die Augen ganz besonders auf Massenveranstaltungen gerichtet sind.

In spätestens zwei Jahren ist das vergessen und dann habt ihr das alles wieder... anscheinend können einige ohne WoD und CP keine Musik genießen... :rolleyes:

Dickes, fettes Sign!

Anscheint gibt es doch noch Menschen, die gut kombinieren können. :)
 

Q.Q

W:O:A Metalmaster
26 Mai 2010
6.419
0
81
Rostock
Oh meine Fresse - letztes Jahr durften von den Bands auch keine WoD's angesagt werden. Da gabs auch nen Fall wie bei Job for a Cowboy... denen wurde auch der Saft abgedreht. Und ich finde das völlig ok.

Hier wird die Metalkultur völlig verfälscht - Circlepit oder Wall of Death sind ursprünglich aus der Hardcoreszene und Hardcore und Metal sind finde ich 2 verschiedene Schuhe... Ich habe dieses Jahr sowenig Moshpits und Headbanger gesehen das war echt schlimm... ich stand bei Amorphis und hab meine Mähne geschleudert und iwann kam wer an der stellte sich neben mich... wir wurden beide nur blöd angeguckt. Das war übrigens auch der einzige Metalhead den ich gesehen habe der ausser mir geheadbangt hat...

Wiegesagt mir gehen Circlepits so auf den Sack deswegen weg damit sind sowieso sinnlos... WoD braucht man auch nicht wirklich...

Crowdsurfer sind ja eigentlich echt okay aber irgendwie waren es wie jedes Jahr in Wacken zuviele... Ich meine ich kann nicht alle 2 Minuten nen besoffenen 200 Kilo Kampfkoloss stemmen vor allem wenn man der einzige ist der die anderen Leute in seiner Umgebung darauf hinweist... Weniger wären echt okay
 

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com
Bin ich hier nur von Legastenikern umgeben???
DISKUTIERT DAS THEMA IN DEN ENTSPRECHENDEN THREADS!!!!!
NICHT HIER!!!!!!!!!!!!!
HIER NUR SIGNEN UM EIN STATEMENT VOM VERANSTALTER EINZUFORDERN!!!​
 

Shardar

W:O:A Metalmaster
19 Nov. 2002
5.955
7
83
Würdest Du ein paar Beiträge oben gucken, hättest Du gesehen, dass Wacken Bull indirekt ein Statement abgegeben hat. Also halt mal den Ball flach!
 

Jesterz

W:O:A Metalhead
26 Nov. 2007
188
0
61
So erlebt bei Soulfly:

Gruppe aus Anfang 20 Jährigen rennen (!) rempelnd und schubsend durch die gesamte, eng an eng zusammenstehende Meute aus bangend und mitgröhlenden Fans. Eine Mädel bekommt den Ellenbogen eines dieser Deppen ins Gesicht und bekommt starkes Nasenbluten und weint fürchterlich, alle drumherum schütteln nur den Kopf. Für sie ist das Konzert gegessen gewesen, aber sowas von.

Wo wollten diese Deppen hin? Zum Circlepit, welches von Cavalera angezettelt wurde.

Nach dem Song: Von Vorne kommen ein paar recht zusammengekeulte Typen zurück. Einer hat ne Platzwunde an der Stirn, wieder ein anderer hält sich die Hand vor die Nase und beide bluten wie sau. Alle anderen halten sie fest oder stützen sie, sehen nicht mehr so fröhlich aus und sind auf dem Weg zum Ausgang. Für sie ist das Konzert auch gegessen.

Auf dem Rückweg: Unterhaltung mit ein paar Leuten, die im Pit waren. Einer beschwerte sich über starke Schmerzen an Armen, Brust und Bein. Sie erzählen mir von der Sache. Da war ein wuchtiger Typ im Pit, der beabsichtigt den Leuten zuerst ein Bein gestellt hatte und sie dann anrempelte und schubste, damit sie auf die Fresse fallen oder zumindest ins Taumeln geraten.


Ist das Spaß???
 

Schlächter

W:O:A Metalhead
9 Sep. 2004
166
0
61
Lüdenscheid im schönen Sauerland
@SAM
Sorry, ich kann nicht lesen.

Waren eigentlich auch normale Moshpits (mit gewöhnlichem Pogo) verboten?
Circle Pits habe ich noch nie verstanden. Was veranlasst einen Haufen Menschen dazu, während eines Konzerts im Kreis zu rennen? Bei besonders energiegeladenen Liedern (oder einzelnen Parts) kann ich das Verlangen nach einem Pogo noch nachvollziehen aber im Kreis rennen..?
Kann das jemand einem Außenstehenden wie mir erklären?

Achso, nur damit ich nicht angemeckert werde: *unterschreib*
 

Hugo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2008
3.096
0
61
Zu Doof ?

Weil es was anderes is, ob in ner Menge von 500 Leuten
ne WoD gemacht wird oder wenn Tausende vor der Bühne stehen ??

Wer in WoDs und Circles geht ist sich dessen aber bewusst außerdem stört das auf jedem Festival kein Schwien auch nit auf Pussyfestivals wie RaR und Hurricane.
 

Hugo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2008
3.096
0
61
Dickes, fettes Sign!

Anscheint gibt es doch noch Menschen, die gut kombinieren können. :)

Wall of Deaths haben gar nix aber auch gar nix mit dem Loveparade Massaker zutun und ich sehs nit ein wie man den Fans den Spaß nehmen kann nur um selber besser dazustehen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.