EU Subventionen fürs W:O:A !!!!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von HeavyPapa, 13. Mai 2015.

  1. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    genau RICHTIG LESEN ! der kleine Bauer wird bei den Subventionen gar nicht bedacht, daher auch der Umschwenk der ersten und zweiten säule durch die "Agrarwende durch Christian Meyer und den weiteren Landwirtschaftsministern. Damit DANN auch die KLEINEN BAUERN endlich was bekommen und nicht nur die Agrarindustrie !

    Weiter eBeispiele dazu hatte ich dir genannt, also LIES RICHTIG und versuch zu verstehen ;)

    DANKE, so kann man es auch kurz ausdrücken!
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:siehe Tomatentöter seinen Post dazu
     
  3. HeavyPapa

    HeavyPapa Newbie

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Aah,jetzt habe ich verstanden.Das WOA ist ein Mitglied der Agrarindustrie,und deswegen gibts Geld von der EU.Warum sagst du das nicht gleich.Ich bin aber auch ein Dummerle...
     
  4. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Du begreifst nur nicht, dass er Dich damit widerlegt. Wacken gehört NICHT zu den "Großen".
    Sag mal. Wer genau sind denn die Großen? An wen sollten die Subventionen denn gehen? Warum haben die Wacken-Macher sie nicht verdient?

    Werd doch mal konkret!
     
  5. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.644
    Zustimmungen:
    131
    800.000€/3 Jahre = 266.667€ /Jahr

    266.667€/300€/ha = 889 ha = 8,89 km²

    Also ein Quadrat mit sqrt(8,89km²)= ca. 3km Kantenlänge oder 12km Umfang.

    Das hieße, dass dem WOA die gesamte Fläche zwischen Wacken, Gribbohm, Holstenniendorf, Besdorf und Bokelrehm gehört.

    Echt? Das glaube ich nicht.


    Oder sie haben noch irgendwo andere Flächen. Nen königlichen Jagdwald oder so. :D
     
  6. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    97.205
    Zustimmungen:
    2.736
    Dir ist es bekannt, dass mittels 1Mio Unterschriften, du die EK zwingen kannst das neu zu prüfen? (ob sich da etwas ändert, ist 'ne 2. Sache :rolleyes: )

    www.europa.eu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2015
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Nicht alles was unter Agrarsubventionen läuft muss zwanghaft mit Landwirtschaft zu tun haben
    Es ist ein ÜBERBEGRIFF mit verschiedenen Fördertöpfen
    so ist die ELER Zahlung für die Strukturförderung im Ländlichen Raum gedacht, läuft zwar unter Agrasubventionen, geht aber an Städte, Gemeinden, Verbände Organisationen.

    Ebenso die Fördermaßnahme LEADER die sich ebenfalls mit dem Ländlichen Raum befasst und an Landkreise und Kommunen geht, läuft aber auch unter AGRASUBVENTIONEN.

    Erst informieren, dann brüllen ;)
     
  8. HeavyPapa

    HeavyPapa Newbie

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Weil die Wacken Macher nix mit Agrar zu tun haben!!!Oder sind diePommes die dort verkauft werden aus eigenem Kartoffelanbau???
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Hast du jetzt das Beispiel mit den Direktzahlungen 300€/Hektar aufgenommen oder wie kommst du darauf?:confused::confused:

    vllt hilft dir mein vorpost dazu das es verschiedene Töpfe gibt ;)
     
  10. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    siehe Post #52 !
     
  11. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    97.205
    Zustimmungen:
    2.736
    Dat zijn NEDERLANDSE frieten. (steht jedes Jahr wieder. HOLLÄNDISCHE POMMES, und ja, die Leute, wo ich die letztes Jahr gekauft hatte, waren echt Nederlanders! :D)
     
  12. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ok. Vollkommen disqualifiziert.

    Hast Dich grad als total ahnungslos geoutet. :D
     
  13. HeavyPapa

    HeavyPapa Newbie

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Siehe die Uhrzeit! Kam gleichzeitig!
     
  14. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Wenn die Kartoffeln also aus den Niederlanden kamen, dann sind die zu 62% Subventioniert:o
    ABZOCKER !
     
  15. HeavyPapa

    HeavyPapa Newbie

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das war ironisch.Haben auch alle geschnallt.Ausser du.
     

Diese Seite empfehlen