B.O.S.C. THREAD

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Nöschi

W:O:A Metalhead
10 Aug. 2004
1.092
0
61
Bielefeld
www.myspace.com
Klar,man sollte manche sachen mit vorsicht geniessen, aber nicht jeder Onkel ist gleich Böse!;) Hast wohl einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort gestanden. Ich zum Glück habe nicht falsch gestanden, ich war mitten drin!:D

also... ich bin zwar nicht im b.o.s.c. dafür aber im k.t.s.c. :p

ich fand das konzert aufm wacken auch nicht so dolle, was hauptsächlich an den fans lag :rolleyes:
 

Baskerville

W:O:A Metalgod
16 Feb. 2004
66.181
2
123
Website besuchen
Klar,man sollte manche sachen mit vorsicht geniessen, aber nicht jeder Onkel ist gleich Böse!;) Hast wohl einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort gestanden. Ich zum Glück habe nicht falsch gestanden, ich war mitten drin!:D

Ich war schon auf unzähligen Konzerten auch ziemlich verrückter Bands und das nicht nur im Metal-Bereich, aber nie war ich vom Publikum so entsetzt wie bei dem Onkelz-Auftritt.
 

Kneipenterrorist

W:O:A Metalhead
13 Juli 2008
1.233
0
61
Deutschland
Selbst wenn mir die Musik gefallen würde, wäre ich doch sehr vorsichtig mich als Fan deren Musik zu bezeichnen und damit mich mit dieser Art Leute gleichzustellen.

Was meinst Du mit "Dieser Art Leute"???

Falls du in der Annahme bist das ich zur Rechten-Szene, dann bitte ich dich den gesamten Thread nochmals nach zu lesen, wie meine Einstellung ist, bevor solche Andeutungen fliegen....