53 neue Bands zum Osterfest!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 21. April 2019.

  1. Metalstratege

    Metalstratege W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    23
    Mir reicht die RO eigentlich bis Dienstag in der Festivalwoche, damit man wenigstens ne Stunde noch planen kann :D

    Erfahrungsgemäß gibbet so 10 - 20% Überschneidungen, egal wann die RO veröffentlicht wird. Denn wenn sie früh veröffentlicht wird, dann wird dann wieder was umgestrickt und meist war es so, dass sich dann was anderes überschnitt.

    Et is halt wie et is. Meist nicht wegen der Überschneidungen schaffe ich in der Regel sowieso net alle Bands, die ich gucken will :ugly:
     
  2. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Hui, da war ja noch mal richtig was dabei *freu* Axxis find ich richtig gut, Unleashed endlich wieder, zumal der letzte Wacken-Auftritt eher mau war, Skald klingt auch sehr schön, bitte nicht auf einem Mittwochabend verheizen wie Heilung letztes Jahr, das war richtig bitter :( Cancer, Nailed to obscurity und Tanzwut habe ich dann auch mal auf meine überraschend volle Liste gesetzt. Die Vorfreude steigt mal wieder :)
     
  3. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    103
    Das stimmt zwar einerseits, anderseits höre ich aber auch gerne nochmal in "lücken" bands rein; also Bands, die in den freien stellen meiner persönlichen RO spielen. Da habe ich in den letzten Jahren ne Menge highlights entdeckt :D
     
    Blake gefällt das.
  4. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    769
    Ne ne, dass ist sicher löblich, nur sollte man doch lieber immer in alle Bands einmal reinhören (ok, einige Genres kann man für sich vielleicht ganz ausschließen, wobei!?) und dann die RO damit füllen. Dadurch können nämlich auch Bands rausfallen, die man schon öfter gesehen hat usw.
    Das macht es allerdings auch nicht einfacher. :D
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    40.870
    Zustimmungen:
    1.443
    Also ich kann diese ganzen Blues/Sonstewas Bands inzwischen fast schon kategorisch ausschließen. Die Sparte geht mir ziemlich auf den Nerv! :D
     
  6. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    103
    Ja natürlich. Ich höre schon aus Prinzip in jede Band mal kurz rein (auch MB) - [Trotzdem passiert mir das immer wieder, dass ich eine "neue" Band entdecke und dann feststelle, dass ich sie schon vor x jahren hätte sehen können, es aber nicht tat :-(]

    Für die "Lücken" in meiner RO höre ich die Bands dann nur nochmal spezieller, mal ein Song von jedem Album, ein Live Video (wenn verfügbar) etc an.

    (ausser die band benutzt einen Dudelsack:ugly:)
     
    Drizzt Do'Urden gefällt das.

Diese Seite empfehlen