Wo bleiben die Bands?!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

theblackcat

W:O:A Metalhead
20 Sep. 2008
642
11
63
mhmm das mit Celtic Frost kommt wirklich sehr komisch .. warum fragt man ne Band für dieses Jahr so spät? oder hat ne andere Band (Motörhead) oder auch ne andere band schon abgesagt sodass Wacken Ersatz braucht? Es wäre halt schön wenn Jasper oder die Wacken orga mal sagen würde so pi mal daumen wann man mit ner bestätigung rechnen kann ... und mir ist es scheiss egal obs nu 1 band oder 10 sind... Hauptsache etwas (und nein nicht die bierzeltkapellen bitte ^^) Sie sollten wenigsens sagen ob diesen Monat noch was kommt xD
 

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Ich glaub schon, dass die noch einiges auf "hold" haben, vor allem fürs Zelt. Aber Celtic Frost wäre klar einer der wenigen verbliebenden Hauptbühnenslots gewesen, da steht also noch nicht alles. Ist also noch Platz für Manowar!

Ansonsten wäre ne Celtic Frost-Reunion nett gewesen, aber auch verzichtbar. Können von mir aus auch Triptykon holen.

Die sollen eine Savatage Reunion organisieren. :D

Oder die Heaven's Gate Leute...Die haben ja selbst über eine Reunion für einige Festivals 2014 nachgedacht, meinten aber es müsse sich auch für sie lohnen, da viel Aufwand damit verbunden sei. Also die würde man für Geld kriegen. :D:D:D
 
Zuletzt bearbeitet:

nuclear_demon

W:O:A Metalhead
27 Mai 2013
4.497
468
88
Alpenrepublik
Die sollen eine Savatage Reunion organisieren. :D

Oder die Heaven's Gate Leute...Die haben ja selbst über eine Reunion für einige Festivals 2014 nachgedacht, meinten aber es müsse sich auch für sie lohnen, da viel Aufwand damit verbunden sei. Also die würde man für Geld kriegen. :D:D:D

Also wenn sie nur ihr altes Zeug rausholen dann könnte ich mich auch mit einem Darkthrone-Live-Gig anfreunden :ugly:
 

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Also wenn sie nur ihr altes Zeug rausholen dann könnte ich mich auch mit einem Darkthrone-Live-Gig anfreunden :ugly:

Die spielen aber nicht live. Dass einer von denen 2004 mal Live in Wacken war grenzte doch schon eine in Weltwunder. :D

PS: Celtic Frost wär jetzt aus historischer Sicht mal nett gewesen, aber ich find die Musik irgendwie langweilig.
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.219
607
108
Die spielen aber nicht live. Dass einer von denen 2004 mal Live in Wacken war grenzte doch schon eine in Weltwunder. :D

PS: Celtic Frost wär jetzt aus historischer Sicht mal nett gewesen, aber ich find die Musik irgendwie langweilig.

dito. Hoffentlich holen sie stattdessen nicht Triptykon, die finde ich nämlich noch langweiliger.
Der Betrag, der da geboten wurde, überrascht mich aber schon. Das sind eher Gagen, die ich für die aktuellen Headliner für realistisch halte (wenn man mal andere kleinere Festivals wie das RockHard als Vergleich heranzieht, die für Megadeth oder King Diamond gemessen an ihren Ticketeinnahmen eigentlich nicht mehr bezahlen können).
Und hier war die Rede von einem 1h-Slot. Das lässt vermuten, dass Wacken unbedingt noch ein paar exklusive Bands haben möchte und dafür auch unverhältnismäßig hohe Summen zahlen würde. Eine gewisse Verzweiflung könnte man darin auch vermuten. Celtic Frost habe ich jedenfalls nie als eine Band in dieser Größenordnung angesehen. Und wenn man sich anschaut, auf welchen kleinen Festivals Triptykon teilweise spielen und sich die dementsprechenden Mini-Gagen vor Augen führt, erscheint der Betrag noch unverhältnismäßig höher. Mehr überrascht aber, dass dennoch abgelehnt wurde. Es scheint wohl doch noch Künstler zu geben, die ihre Prinzipien über das Geld stellen.
 

Trent

W:O:A Metalhead
24 Mai 2009
198
0
61
Weder Manowar noch Celtic Frost würden mich jetzt großartig vom Hocker reißen, würden sie bestätigt (was bei letzteren ja eh nicht der Fall sein wird), aber beide Bands fallen für mich in die Kategorie "Kann man sich mal anschauen, wenn man eh da ist und nichts für einen Wichtigeres spielt".

Ich bin mit dem bisherigen Billing eigentlich schon recht zufrieden. Was Großes muss da für mich gar nicht mehr unbedingt kommen und die eine oder andere kleinere Band würden es vielleicht noch vervollständigen. Wobei da natürlich auch die Gefahr größer wird, dass es zu Überschneidungen kommt.

Schauen wir mal. Ich werd eh hinfahren, von daher reicht es mir völlig, wenn die noch ausstehenden Bands so bestätigt werden, dass ich mir vor der Abreise noch eine finale Running Order ausdrucken kann. :D
 

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
dito. Hoffentlich holen sie stattdessen nicht Triptykon, die finde ich nämlich noch langweiliger.
Der Betrag, der da geboten wurde, überrascht mich aber schon. Das sind eher Gagen, die ich für die aktuellen Headliner für realistisch halte (wenn man mal andere kleinere Festivals wie das RockHard als Vergleich heranzieht, die für Megadeth oder King Diamond gemessen an ihren Ticketeinnahmen eigentlich nicht mehr bezahlen können).
Und hier war die Rede von einem 1h-Slot. Das lässt vermuten, dass Wacken unbedingt noch ein paar exklusive Bands haben möchte und dafür auch unverhältnismäßig hohe Summen zahlen würde. Eine gewisse Verzweiflung könnte man darin auch vermuten. Celtic Frost habe ich jedenfalls nie als eine Band in dieser Größenordnung angesehen. Und wenn man sich anschaut, auf welchen kleinen Festivals Triptykon teilweise spielen und sich die dementsprechenden Mini-Gagen vor Augen führt, erscheint der Betrag noch unverhältnismäßig höher. Mehr überrascht aber, dass dennoch abgelehnt wurde. Es scheint wohl doch noch Künstler zu geben, die ihre Prinzipien über das Geld stellen.


Tryptikon brauch ich nun auch wirklich nicht. :uff:
Aber die ein oder andere seltenere Band wär schon fein. Reunions sind da sicherlich schwieriger...das sind einfach auch sehr persönliche Dinge, die da oft dahinterstecken.

Naja...aber schauen wir mal...vielleicht erbarmt sich wer ja doch mal für Virgin Steele, Queensryche, TSO, Dream Theater. :D
Im Extreme-Bereich wäre Celtic Frost schon eine Option gewesen. Da hat man aber bis auf Bolt Thrower vieles aber auch schon durch. Denke mal mehr Punkte liessen sich eher mit mittelgroßen Sachen machen aka Pestillence, Obituary, Sinister, Nile und so Dinge bei denen ich mich nicht sonderlich auskenne. :D ^^
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Tryptikon brauch ich nun auch wirklich nicht. :uff:
Aber die ein oder andere seltenere Band wär schon fein. Reunions sind da sicherlich schwieriger...das sind einfach auch sehr persönliche Dinge, die da oft dahinterstecken.

Naja...aber schauen wir mal...vielleicht erbarmt sich wer ja doch mal für Virgin Steele, Queensryche, TSO, Dream Theater. :D
Im Extreme-Bereich wäre Celtic Frost schon eine Option gewesen. Da hat man aber bis auf Bolt Thrower vieles aber auch schon durch. Denke mal mehr Punkte liessen sich eher mit mittelgroßen Sachen machen aka Pestillence, Obituary, Sinister, Nile und so Dinge bei denen ich mich nicht sonderlich auskenne. :D ^^

Zumindest Obituary und Nile sind doch schwer aktiv im Moment. Würd ich auch nicht nein zu sagen. :D
 

nuclear_demon

W:O:A Metalhead
27 Mai 2013
4.497
468
88
Alpenrepublik
Zumindest Obituary und Nile sind doch schwer aktiv im Moment. Würd ich auch nicht nein zu sagen. :D

Jepp, da bin ich momentan auch recht scharf drauf, ärgert mich schon ein bisschen, Obituary hab ich noch gar nicht gesehen und von Nile hab ich nur 2 Lieder live gehört (die waren vor 2 Jahren bei Kreator und Morbid Angel als Vorband und weil wir zu spät da waren, hab ich nur noch den Schluss von denen mitgekriegt)

Die sind quasi auf fast jedem Festival diesen Sommer nur nicht auf dem für das ich eine Karte habe :rolleyes:
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.219
607
108
Tryptikon brauch ich nun auch wirklich nicht. :uff:
Aber die ein oder andere seltenere Band wär schon fein. Reunions sind da sicherlich schwieriger...das sind einfach auch sehr persönliche Dinge, die da oft dahinterstecken.

Naja...aber schauen wir mal...vielleicht erbarmt sich wer ja doch mal für Virgin Steele, Queensryche, TSO, Dream Theater. :D

Dream Theater wäre sogar realistisch. Die haben ja gerade erst ihre Tourdaten für den Juli veröffentlicht. Am 29.7. sind sie in Sofia. Weitere Termine folgen.

An Evening with Dream Theater on the Along For The Ride Tour is returning to Europe this summer and the first dates have been announced and presale and VIP tickets are now on sale. More dates to come.
 

Doc Rock

Master of the Wind einer Dirne
27 Jan. 2011
15.261
8.585
130
Göttingen
Dream Theater wäre sogar realistisch. Die haben ja gerade erst ihre Tourdaten für den Juli veröffentlicht. Am 29.7. sind sie in Sofia. Weitere Termine folgen.

Da würde ich nicht nein zu sagen! Die aktuelle 3h Toursetlist mit Betonung auf Metropolis 2 und Awake als NTR - wenns mit Manowar nicht klappt sehr gerne! Ärgere mich immer noch, dass ich im Feb das Konzert in Hannover wegen Grippe ausfallen lassen musste.