Wann kommt das Sold Out für das W:O:A 2009? Was meint Ihr???

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Cradle84, 06. September 2008.

  1. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    weil sie viele leute anziehen.
     
  2. Deader

    Deader W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. April 2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    hey ich hör die auch gern :D

    aber die sind nicht unbedingt der Grund das man nach wacken muss mein ich damit ....
     
  3. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    112.317
    Zustimmungen:
    8.141
    Die ziehen Leute an? Sind die Altenpfleger oder was?:confused:
    Also ich zieh mich immer noch selbst an.
     
  4. Queen of sorrows

    Queen of sorrows W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    ...um noch mal auf die ursprüngliche Frage zurück zu kommen....
    Ich tippe mal auf Ende Januar / Anfang Februar spätestens.
    Ganz ehrlich? Ich finde es ziemlich panne dass das schon so früh der Fall ist.
    Das nimmt den Leuten die Chance die erst später wissen ob sie die Karte kaufen können ( z.B. wegen der Arbeit ). Dazu habe ich auch mal gehört... :(
     
  5. Stormtrooper

    Stormtrooper W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Oktober 2006
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, Sold Out wird kommen, wenn die letzten Tix verkloppt wurden:o
     
  6. Gamaggedon

    Gamaggedon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    so oder so es wird schnell gehen
     
  7. Jyskall

    Jyskall Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte nicht vergessen das viele Tickets bei irgendwelchen "Händlern" landen, was wir dem Medienboom der letzten 2 Jahre zu verdanken haben.

    Ich bezweilfe stark das wirklich 10.000 Xmas-Tickets innerhalb von 24h auschließlich an Fans gegangen sind. Da ist sicher ne 4 stellige Zahl an die falschen geraten...


    Würde man 1€ Aufpreis pro Karte nicht in einen Wacken Toaster/Vibrator stecken, sondern sich ein vernünftiges Ticketsystem, das der größe des Festivals entspricht, investieren, gäbe es diese Probleme so gut wie garnicht.

    PS:
    *Das ganze mal auf einem Blatt skizziert*
    vieleich tlässt sich ja Geld mit verdiehnen... :D
     
  8. Gamaggedon

    Gamaggedon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    lol wacken vibratoren...echt totaler schwachsinn sowas zu machen da hast recht...
     
  9. Eng1ne

    Eng1ne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    8.813
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D
     
  10. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.322
    Zustimmungen:
    3.108
    Irgendwo in Januar 2525 wird das SOLD OUT bekannt gegeben.
     
  11. Predator

    Predator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    2 Wochen nachdem Metallica bestätigt werden ;)
     
  12. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Wer will denn bitte Metallica als Headliner? Außer eventuell die Veranstalter, damit's schnell ausverkauft ist. :mad:

    Wenn Metallica wirklich Headliner werden sollte, hoffe ich, dass alle "echten Metalfans" (also solche, die nicht nur wegen der "Coolness" nach Wacken fahren) vom Bühnengelände fern bleiben, damit die Veranstalter merken, was für Bockmist sie gebaut haben.

    Falls Metallica nicht eingeladen wird (und ich hoffe, dass die Veranstalter vernünftig genug sind, um die Band NICHT einzuladen) bleibt genug Geld für die Gage der anderen Bands übrig und das Lineup wird sicher wieder top. :D
     
  13. HuZi

    HuZi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    was sind denn unechte Metalfans?? Und was für einen hintergrund hat dann euer kleiner "aufstand" ???:confused:
     
  14. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    "Unechte" Metalfans (beachte, dass ich den Begriff auch in meinem vorherigen Post in Anführungszeichen geschrieben habe .. es ist mir klar, dass er nicht ganz korrekt ist, aber ich habe gehofft, dass klar ist, was gemeint ist) sind für mich solche, die mit der Musik an sich nichts anfangen können, die Szene nicht kennen und die meisten Bands auch nicht, aber auf ein Festival ziehen, nur um sich den Headliner anzusehen oder um behaupten zu können, dabei gewesen zu sein.

    Dass ich Metallica ablehne ist kein "Aufstand" und auch keine "Anti-Mainstream-Parole", ich mag die Band nur nicht sonderlich. Ich hatte gehofft, dass sie Live besser sein würde und deshalb habe ich sie einmal live gesehen. Leider wurde ich durch schlechten Sound enttäuscht. Zu viele Höhen, keine Mitten, Gitarren zu leise, Schlagzeug und Vocals zu laut, nicht durchsetzungsfähig. Die anderen Bands auf dem Konzert klangen um Meilen besser. Das könnte mir ja im Grunde genommen egal sein, wenn ich ne Band nicht sehen will, schau' ich sie eben nicht an. Aber die Headlinerwahl ist dann doch nochmal ne andere Geschichte. Denn wenn Metallica kommt bedeutet das höchstwahrscheinlich, dass eine andere bedeutende Metalband nicht kommt, denn allzu viele Bands dieser Größe werden sich nicht finanzieren lassen. Oder, dass die anderen Bands nicht so wahnsinnig ausfallen, weil es an Geld für die Gage fehlt. Und das fände ich schade. Es gibt einfach so viele Bands, die für mich sehenswerter sind, als Metallica.

    Sorry, wenn ich mich etwas "krass" ausgedrückt habe, für mich ist die Band einfach ein no-go. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2008
  15. HuZi

    HuZi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0

    Achso, ja jetzt verstehe ich was Du meinst...Aber ich kann mir das so schlecht vorstellen das jemand (z.B dieses Jahr) nur wg. Maiden SOOOO viel Geld bezahlt um dann doch nur die 3 tage (ausser wohl dem maiden gig) durch die gegend zu eiern....das wäre total krank!!!

    J aund das Metallica ist hart ausgedrückt- aber jetzt verstehe ich dich. Kann es nicht so wirklich beurteilen habe sie live noch nie gesehen, reizt mich auch nich, aber ich fänds doch schön wenn sie kämen eben weil ich sie noch nie gesehen habe...aber ma ganz ehrlich wie viele nicht-metaller gurken den auf wacken rum?? sind doch wohl nich so viele oder???
     

Diese Seite empfehlen