W:O:A Umfrage zu Circle Pits, Wall Of Death und Crowd Surfen

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

M3talhamm3r

W:O:A Metalhead
16 Sep. 2010
151
0
61
30
Wegberg
www.facebook.com
So Fragebogen ausgefüllt =)
Hätte ich so nicht erwartet der war echt gut. Jetzt muss der nur noch zu einem vernünftigen Ergebnis führen.

Naja und Corebands gehören auch dazu und auch die Typen die da ohne Ende moshen stören mich da nicht sonderlich. Damit muss man einfach rechnen und wenn einem das nicht passt muss man sich halt nicht vor die Bühne stellen^^
Mir macht sowas wahnsinnig viel Spaß und wenn so "Altrocker" ihren guten alten Zeiten hinterhertrauern, weil es da noch keine Corebands gab dann geht dem doch einfach aus dem Weg. Ich stell mich auch nicht zu euch und mecker rum das da nicht so die Post abgeht wie bei den neumodischen Corebands!!!!
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
So Fragebogen ausgefüllt =)
Hätte ich so nicht erwartet der war echt gut. Jetzt muss der nur noch zu einem vernünftigen Ergebnis führen.

Naja und Corebands gehören auch dazu und auch die Typen die da ohne Ende moshen stören mich da nicht sonderlich. Damit muss man einfach rechnen und wenn einem das nicht passt muss man sich halt nicht vor die Bühne stellen^^
Mir macht sowas wahnsinnig viel Spaß und wenn so "Altrocker" ihren guten alten Zeiten hinterhertrauern, weil es da noch keine Corebands gab dann geht dem doch einfach aus dem Weg. Ich stell mich auch nicht zu euch und mecker rum das da nicht so die Post abgeht wie bei den neumodischen Corebands!!!!

oh es geht schon wieder los... aber corebands wird es möglicherweise bald auch nicht mehr in Wacken geben wenn die oder derren Fans sich nicht an die regeln halten . das wird ganz einfach dabei herauskommen.die werden dann nicht mehr gebucht
 
Zuletzt bearbeitet:

Xecutioner

W:O:A Metalhead
10 Nov. 2009
1.094
0
61
oh es geht schon wieder los... aber corebands wird es möglicherweise bald auch nicht mehr in Wacken geben wenn die oder derren Fans sich nicht an die regeln halten . das wird ganz einfach dabei herauskommen.die werden dann nicht mehr gebucht

außerdem wird denen ja dauernd der saft abgedreht. lohnt sich ja irgendwann nicht mehr :o
 

NymE

W:O:A Metalhead
9 Feb. 2009
1.621
0
61
Im Tal in NRW :)
Ohja, seit neustem gehören sie zum Metal. Vor ein paar Jahren gabs son Zeug noch net aufm Wacken, und das war wesentlich angenehmer.

Habs dieses Jahr erst erlebt, da musste einer von denen wirklich fast erst eins auf die Fresse bekommen, bis er verstanden hat das die Leute an der Stelle gerade keinen Circle-Pit wollen, egal wie sehr er die Leute schubst, vor allem weil 3m weiter einer war.

oh es geht schon wieder los... aber corebands wird es möglicherweise bald auch nicht mehr in Wacken geben wenn die oder derren Fans sich nicht an die regeln halten . das wird ganz einfach dabei herauskommen.die werden dann nicht mehr gebucht

Ja, kann sogar sein. Trotzdem ist es eine nicht gerechtfertigte Pauschalisierung, immer für die Minderheit der sich asi verhaltenden Fans die Corebands ranzuziehen! Ich persönlich höre wirklich sehr gerne Metalcore - habe mit diesem ganzen Rumgeschubse aber NIX am Hut! Genauso wie meine Wackenkollegen, oder viele andere, die ich getroffen habe.

Ist ja nicht so, als würden bei - nehmen wir sie jetzt mal als Beispiel - HSB oder Caliban etc. etc. nur 200 Leute vor der Bühne stehen. Trotzdem gibt es auch da immer nur "in der Mitte" einen Pit - der Rest steht rum und hört sich's an. Auch bei den Corebands sind die Prügler definitiv in der Minderheit!

Und es nervt mich wirklich, dass ich (und andere) als Core-Hörer jedesmal in diese Ecke gestellt werde.

Wenn ich jetzt tatsächlich der Einzige wäre, der diese Bands hört - dann egal. Dann bräuchte sie wirklich niemand ins Lineup stellen. Aber so isses ja nunmal nicht. Es gibt auch viele andere Leute, die gerne Core hören. Und wegen der paar Affen gleich alle Corebands zu verbannen, wäre in meinen Augen Unsinn.

Just my 5 Cents.
 

Hail & Grill

W:O:A Metalmaster
4 Aug. 2008
6.596
0
81
Metallien/Provinz Power
Ja, kann sogar sein. Trotzdem ist es eine nicht gerechtfertigte Pauschalisierung, immer für die Minderheit der sich asi verhaltenden Fans die Corebands ranzuziehen! Ich persönlich höre wirklich sehr gerne Metalcore - habe mit diesem ganzen Rumgeschubse aber NIX am Hut! Genauso wie meine Wackenkollegen, oder viele andere, die ich getroffen habe.

Ist ja nicht so, als würden bei - nehmen wir sie jetzt mal als Beispiel - HSB oder Caliban etc. etc. nur 200 Leute vor der Bühne stehen. Trotzdem gibt es auch da immer nur "in der Mitte" einen Pit - der Rest steht rum und hört sich's an. Auch bei den Corebands sind die Prügler definitiv in der Minderheit!

Und es nervt mich wirklich, dass ich (und andere) als Core-Hörer jedesmal in diese Ecke gestellt werde.

Wenn ich jetzt tatsächlich der Einzige wäre, der diese Bands hört - dann egal. Dann bräuchte sie wirklich niemand ins Lineup stellen. Aber so isses ja nunmal nicht. Es gibt auch viele andere Leute, die gerne Core hören. Und wegen der paar Affen gleich alle Corebands zu verbannen, wäre in meinen Augen Unsinn.

Just my 5 Cents.
/word
 

Subzeroo152

W:O:A Metalhead
29 Juni 2010
1.280
0
61
Hameln Rock City |m|
Ja, kann sogar sein. Trotzdem ist es eine nicht gerechtfertigte Pauschalisierung, immer für die Minderheit der sich asi verhaltenden Fans die Corebands ranzuziehen! Ich persönlich höre wirklich sehr gerne Metalcore - habe mit diesem ganzen Rumgeschubse aber NIX am Hut! Genauso wie meine Wackenkollegen, oder viele andere, die ich getroffen habe.

Ist ja nicht so, als würden bei - nehmen wir sie jetzt mal als Beispiel - HSB oder Caliban etc. etc. nur 200 Leute vor der Bühne stehen. Trotzdem gibt es auch da immer nur "in der Mitte" einen Pit - der Rest steht rum und hört sich's an. Auch bei den Corebands sind die Prügler definitiv in der Minderheit!

Und es nervt mich wirklich, dass ich (und andere) als Core-Hörer jedesmal in diese Ecke gestellt werde.

Wenn ich jetzt tatsächlich der Einzige wäre, der diese Bands hört - dann egal. Dann bräuchte sie wirklich niemand ins Lineup stellen. Aber so isses ja nunmal nicht. Es gibt auch viele andere Leute, die gerne Core hören. Und wegen der paar Affen gleich alle Corebands zu verbannen, wäre in meinen Augen Unsinn.

Just my 5 Cents.

da kann ich mich nur anschliessen...ich höre zwar nicht mal ne handvoll core bands aber sie ganz zu verbannen ist kacke...und wen ich auf nem konzert bin mache ich auch immer mit wenns um WoD oder CP geht...aber immer nach regel nummer 1 wer auf die fresse fliegt wird nicht niedergetrammpelt sondern aufgeholfen!!!
 

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Mir macht sowas wahnsinnig viel Spaß und wenn so "Altrocker" ihren guten alten Zeiten hinterhertrauern, weil es da noch keine Corebands gab dann geht dem doch einfach aus dem Weg. Ich stell mich auch nicht zu euch und mecker rum das da nicht so die Post abgeht wie bei den neumodischen Corebands!!!!
Genau. Und dann nach Akzeptanz in diesen Kreisen rufen. :rolleyes:
 

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Ja, kann sogar sein. Trotzdem ist es eine nicht gerechtfertigte Pauschalisierung, immer für die Minderheit der sich asi verhaltenden Fans die Corebands ranzuziehen! Ich persönlich höre wirklich sehr gerne Metalcore - habe mit diesem ganzen Rumgeschubse aber NIX am Hut! Genauso wie meine Wackenkollegen, oder viele andere, die ich getroffen habe.

Ist ja nicht so, als würden bei - nehmen wir sie jetzt mal als Beispiel - HSB oder Caliban etc. etc. nur 200 Leute vor der Bühne stehen. Trotzdem gibt es auch da immer nur "in der Mitte" einen Pit - der Rest steht rum und hört sich's an. Auch bei den Corebands sind die Prügler definitiv in der Minderheit!

Und es nervt mich wirklich, dass ich (und andere) als Core-Hörer jedesmal in diese Ecke gestellt werde.

Wenn ich jetzt tatsächlich der Einzige wäre, der diese Bands hört - dann egal. Dann bräuchte sie wirklich niemand ins Lineup stellen. Aber so isses ja nunmal nicht. Es gibt auch viele andere Leute, die gerne Core hören. Und wegen der paar Affen gleich alle Corebands zu verbannen, wäre in meinen Augen Unsinn.

Just my 5 Cents.
Zunächst mal kam diese Pauschalisierung nicht von Harry, der nur reagiert hat, sondern von dieser Metalhammer-Leuchte. Quote doch dann also ihn für den Toleranz-Beitrag.

Dazu kommt dass Entgleisungen wie dieses Schattenboxen, Kreisrennerei und Wall of Deaths zwar sicherlich nicht jedem Coreknaben gefallen, das will auch keiner behaupten, aber seine größte Ausbreitung verdankt dieser Blödsinn schon diesem Genre, gell? Und das größte Risiko dass der Blödsinn stattfindet besteht auch bei genrenahen Bands, oder?
 

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Ohja, seit neustem gehören sie zum Metal. Vor ein paar Jahren gabs son Zeug noch net aufm Wacken, und das war wesentlich angenehmer.

Habs dieses Jahr erst erlebt, da musste einer von denen wirklich fast erst eins auf die Fresse bekommen, bis er verstanden hat das die Leute an der Stelle gerade keinen Circle-Pit wollen, egal wie sehr er die Leute schubst, vor allem weil 3m weiter einer war.
Ja, die Spacken hast du dann auch zunehmend. Besoffen und peilen einfach nicht, dass ihr Scheiß an der Ecke nicht erwünscht ist. Das war allerdings auch schon zu Pogo-Zeiten so. :rolleyes:
 

Careo

W:O:A Metalgod
8 Juli 2009
64.225
2
123
34
München/Munich
Ohja, seit neustem gehören sie zum Metal. Vor ein paar Jahren gabs son Zeug noch net aufm Wacken, und das war wesentlich angenehmer.

Habs dieses Jahr erst erlebt, da musste einer von denen wirklich fast erst eins auf die Fresse bekommen, bis er verstanden hat das die Leute an der Stelle gerade keinen Circle-Pit wollen, egal wie sehr er die Leute schubst, vor allem weil 3m weiter einer war.

Es kann schon sein, dass der ein oder andere Corefan gerne um sich haut usw und das stört mich manchmal auch, aber DESWEGEN die Corebands nicht mehr beim Wacken spielen lassen?

Weißt du wie sich das für mich anhört? mimimimimi
 

no remorse

W:O:A Metalhead
19 Aug. 2009
1.344
0
61
Schweiz - Gögelland
www.restock.ch
Es kann schon sein, dass der ein oder andere Corefan gerne um sich haut usw und das stört mich manchmal auch, aber DESWEGEN die Corebands nicht mehr beim Wacken spielen lassen?

Weißt du wie sich das für mich anhört? mimimimimi

Ausschluss von einzelnen Genres finde ich auch bescheuert. Schlussendlich gehts bei den meisten Festivals ja auch darum, eine gute Mischung zu haben. Interessiert mich grundsätzlich auch nicht, was bei einem Core-Konzert so gemacht wird, halte mich davon eh fern.

Was mich jedoch stört ist, wenn dann so eine core-knabe meint er müsse bei Slayer in einem kleinen Pit seine Core-Praktiken ausüben und wild um sich schlagen!!! Hat innerhalb von 5 Minuten zwei gebrochene Nasen und bei zwei geprellte Rippen zur Folge gehabt!!!:mad:
 

hifish

Newbie
10 Okt. 2010
8
0
46
Ihr tut so als wäre Core schon immer aufm Wacken gewesen und jetzt würde darüber diskutiert ob man die jetzt neuerdings nicht mehr einlädt.

Falsch, in so einer verstärkten Form gibts die erst seit kurzem da, und es hat sich nicht gerade positiv in der Stimmung auf dem Festival niedergeschlagen, also kann man da auch nicht von einer Bereicherung reden.

Ich fands immer gut das die Corebands auf anderen Festivals spielten und nicht auf Wacken, hatte man da seine Ruhe.
 

Mister Ge

W:O:A Metalhead
20 Aug. 2010
722
0
61
Metalfranken
Meiner Meinung nach ist ein Metal Festival noch immer kein "Kindergeburtstag auf der Rosa Pony Ranche".
Deshalb wer mitmachen will soll mitmachen...
oder gibts 2011 gar noch Alk Free Bier ????
Alk macht ja manche persönlichkeiten agressiv
 

MetalMadness

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2008
138
0
61
Ich weiß gar nich was ihr alle gegen Core Bands habt die Musik ist oft einwandfrei der Mosh-Pit gehört halt einfach dazu ich mach da auch oft genug mit und wenn ich mal kein Bock hab stell ich mich auch neben hin udn werde dadurch nicht gestört. Für was sollte man das auch verbieten, dann könnte man auch verbieten das alle bei Only For The Weak von In Flames aufhören sollen zu springen weil die mir jedesmal die Zehen kaputt hüpfen (Und wehe jetzt kommt einer und sag das ich selbst dran schuld bin das ich keine Springestiefel anhab). Ich hör so ziemlich alle richtungen Motörhead, Aerosmith, Slayer, Amorphis, Dimmu Biorgir, KoRn, Limp Bizkit, Parkway Drive, Dispised Icon Blind Guiardian, Finntroll und mich hat sowas noch nie gestört außer vieleicht mal die Croudsurfer wenn die einem mimSchuh ins Genick hüppen da muss ich meinen Vorgängern recht geben das die ruhig mal die Füße hocheben können ansonsten kann für mich alles so bleiben. Man brauch auch keine Wellebrechen wie man dieses Jahr selbst bei Iron Maiden gemerkt hat ich denke mal 2008 war ein Ausnahmezustand man kommt bei fast allen Bands noch während eines Konzerts noch in die 10. Reihe.