Maiden Auftritt auf MTV

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

DrRock

Member
8 Aug. 2006
54
0
51
Tübingen
Wäre besser wenn der WDR das Konzert im Rahmen der Sendung
'Rockpalast' senden würde. Hätte wesentlich mehr Understatement.
Es wäre einfach richtiger!
 

ego666

Member
26 Feb. 2006
47
0
51
http://tvmovie.de/TV_nach_Sendern.22.0.html?&date=2008-07-31

Im übrigen wollen MTV Einschaltquoten und die kriegen sie sicher nicht, wenn der Größteil der einschaltenden, nicht einschalten wird, da er es live sieht...:cool:

Son Mist habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gelesen ! Weißt du wieviele Fans Maiden national und international haben ? Die werden sicherlich nicht alle auf dem WOA anwesend sein...daher Begründung völlig dämlich , zumal MTV ja übertragen WOLLTE , aber Maiden keine Erlaubniss gegeben hat..
 

ego666

Member
26 Feb. 2006
47
0
51
Mit Iron Maiden habt ihr ja schon dieses Jahr eine der größten und bekanntesten Metal-Bands der Welt. Es ist sogar ihr einziges Deutschland-Konzert. War es schwierig, Maiden nach Wacken zu holen?

Thomas Jensen:Das macht so eine Band wie Maiden eigentlich nicht und wir hätten nicht gedacht, dass wir sie kriegen. Es ist auch keine typische Band für uns – Maiden ist für Wacken eine ganze Nummer zu groß, denn es gehörte nie zu unserem Konzept, einen Riesen-Headliner zu haben. Aber es war der Wunsch der Musiker. Sänger Bruce Dickinson hatte einmal solo bei uns gespielt und den Spirit weitergetragen. Nur hatte es bisher nie mit den Terminen geklappt.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.174
2.519
128
Oumpfgard
Son Mist habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gelesen ! Weißt du wieviele Fans Maiden national und international haben ? Die werden sicherlich nicht alle auf dem WOA anwesend sein...daher Begründung völlig dämlich , zumal MTV ja übertragen WOLLTE , aber Maiden keine Erlaubniss gegeben hat..

Höhö du Witzbold :rolleyes:
Da MTV Central lediglich für Deutschland, Österreich und Schweiz zuständig ist, können Maiden international soviele Fans haben wie sie möchten...
Dann hat MTV in Deutschland einen Marktanteil von durchschnittlich ca. 4-5%, das entspricht grob ungefähr 2 Millionen Menschen, diese Menschen sind zum größtenteil Jugendliche von dennen 80% mit großer Wahrscheinlichkeit kein Maiden hört, dann gibt es da ausserdem noch Konkurrenz Sender und es ist ein Sommerferien Tag...(Und Wacken*räusper*)
So da stehen die Chancen schonmal ziemlich gut, nichtwahr?
Das ist natürlich DER Grund für MTV das reguläre Programm zu unterbrechen und eine MTV Live Sondersendung zu bringen (MTV Live ist das einzige Format in der, der Maiden Auftritt passen würde), welches normalerweise immer am Donnerstag läuft und nur eine Stunde geht, aber für Maiden wird das natürlich verlängert und verschoben, da MTV ja nicht in bester Kooperation mit dem Rock am Ring steht welches Maiden alle paar Jahre da hat... :o:rolleyes:
 

ego666

Member
26 Feb. 2006
47
0
51
Ui du weißt ja gut bescheid ! Wie erklärst du dir dann bitte ,dass MTV den Auftritt von MAIDEN übertragen WOLLTE , es aber nicht DURFTE , weil MAIDEN es verboten hat ( zum 100.mal) ??????????? Kein Sinn dabei oder ?
 

Bucky21

W:O:A Metalhead
10 Apr. 2007
3.323
0
61
37
Hannover
www.lordirocks.de
Ui du weißt ja gut bescheid ! Wie erklärst du dir dann bitte ,dass MTV den Auftritt von MAIDEN übertragen WOLLTE , es aber nicht DURFTE , weil MAIDEN es verboten hat ( zum 100.mal) ??????????? Kein Sinn dabei oder ?

Hast du schon mal überlegt das Maiden die Übertragung nicht wollten weil sie die Videos vom Auftritt vllt. für eigene Zwecke benutzen wollen? Z.b. eine *lass mich überlegen...* DVD?
 

ego666

Member
26 Feb. 2006
47
0
51
Ja und ? Was hat das damit zutun , dass Maiden nicht genug Leute für eine MTV Übertragung ziehen würde ? Absolut nichts.. Und den Auftritt vom WOA werden Maiden mit großer Sicherheit nicht veröffentlichen..da ist eher Brasilien,MSG oder Schweden angesagt..