Line-up-Laberthread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Schmuh, 30. November 2012.

Schlagworte:
  1. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    5.015
    Zustimmungen:
    3.714
    Naja, wenn sabaton und/oder Demons&Wizards und/oder Parway Drive da stehen können, können es Arch Enemy auch.
     
  2. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    3.547
    Stehen kann da viel. Ich finde, es ist sehr individuell, wen man persönlich in der ersten Reihe hat.
    Sabaton gehören schon allein deswegen in die erste Reihe, weil sie für Platz im Zelt sorgen.
     
  3. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    772
    Genau deshalb halte ich es nicht für unmöglich, dass es passieren könnte.
    Man will ja auch den "Nachwuchs" fördern :o
     
  4. maladus

    maladus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    66
    Naja, Arch Enemy sind die Vorband von Amon Amarth auf deren Tour. :o

    Sabaton und Parkway Drive haben sich ihren Status langsam aber sicher erarbeitet -> kann man von halten was man will aber sie spielen mittlerweile in den großen Hallen ;)
    Und über Demons&Wizards ist ja schon einiges diskutiert worden...ist nicht meine aktuelle Baustelle was die Musik betrifft, aber ich finde deren Status schon auch irgendwie gerechtfertigt. :angel:
     
  5. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    5.015
    Zustimmungen:
    3.714
    Naja Judas Priest ist auch Vorband bei Ozzy.;)

    Ich sehe so Bands wie sabaton, Ghost, anmon Amarth, Parkway Drive, FFDP und Arch Enemy eigentlich auf Augenhöhe miteinander.
    D&W sehe ich da doch deutlich drunter.
     
  6. VoorheesHC

    VoorheesHC W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    169
    Worst case scenario
     
  7. Volbeat90210

    Volbeat90210 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Januar 2019
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    56
    Ne worst case sind Avantasia. :o
    There's a maniac... 23 Uhr auf der Faster:ugly:
     
  8. Metalnick

    Metalnick Member

    Registriert seit:
    06. August 2019
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    57
    Volle Zustimmung ! Das gehört ins Nachmittagsprogramm für die mitgereisten Kiddies...:ugly: Ich bin nach 2 Stücken gegangen.
    Aber so gehen die Geschmäcker auseinander.
    Ich fand z.B. 2018 Arch Enemy sehr geil und 2019 Parkway Drive als DAS Highlight (hätte ich nicht so erwartet...):cool:
    Demons & Wizards: Ich mag Hansi nicht...:o
    Judas Priest: Waren vor 20, 30 Jahren eine meine Favoriten, nach dem letzten Auftritt in Wacken nicht mehr...:o
     
  9. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    196
    Kommt drauf an wer das Lied spielt... War letztes Jahr das letzte Lied auf der Hauptbühne beim Summer Breeze, von Carpenter Brut gespielt- ist auch kein Metal, war aber ein sehr geiles Konzert. Avantasia brauche ich aber auch auf keinen Fall.
     
  10. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    1.207
    Wenn sie kommen, dann mit 20 Jahren History Show. Da kommt bestimmt kein Maniac.
    Ein drittes mal die Moonglow Show bräuchte ich auch nicht, aber so...
     
  11. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    772
    Das wäre:

    Beyond the Black - Hämatom - D'artagnan - Frog Leap :o
     
  12. juli080691

    juli080691 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Februar 2018
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    169
    BTW nochmal zu Maiden. Am 16.10. soll laut guten Kontakten (auch Ein Forum) weitere Tour Termine angekündigt werden. Wäre dann allerdings außerhalb des Maya zykluses :o:corn:
     
    Volbeat90210 gefällt das.
  13. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    5.015
    Zustimmungen:
    3.714
    Es wurde ja auch nicht gesagt, das es Bands nur bei Wechsel im Maya Kalender gibt.:o

    Siehe auch Overkill und Annihilator.
     
  14. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    302
    Da wäre wahrlich nicht so prall. Aber ich kann auch während des Headliners meinen Spass im Zelt oder vor der mittlerweile echt starken Wastelandstage verbringen.

    Ich habe mir PWD zumindest die ersten 45-50 Minuten angeschaut (mangels Alternative). Ja, groß produziert sind sie. Ja, im Vergleich zu anderen auch sauber abgemischt. Aber es war musikalisch schon sehr eintönig, viel zu sehr auf Show gesetzt und wie schon 2016 dieses andauerende, aggressive Strobogeballer fällt immer wieder negativ auf. Nicht jeder Gitarrenanschlag braucht einen "Blitz"... bin dann zu Skyclad und habe ein sehr feines Konzert gesehen (in dem es auch primär um Musik ging).

    smi
     
  15. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    302
    Danke für die Erinnerung, ick fru mir!

    smi
     

Diese Seite empfehlen