Krieg in Wacken

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Mael, 04. August 2008.

Schlagworte:
  1. Mael

    Mael Member

    Registriert seit:
    01. Februar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Wie bereits erwähnt, waren die Jungs recht treffsicher. Von Kolleteralschäden habe ich nichts mitbekommen.
     
  2. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    ich bin der meinung, dass es nicht nötig ist, überhaupt mit irgendwas zu werfen :o
     
  3. schlachtzeuger

    schlachtzeuger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    0
    die von k mit ihrer ravioli dose sind dann auf e gewechselt (vorausgesetz es war diese), sie kamen mit der begründung bei uns sei mehr platz und auf ihrem vorherigen standort hätten sie schon ein auto getroffen - angeblich ihr eigenes)

    haben auch bei uns eine dose abgeschossen. ist ca 50m geflogen! danach wollten sie eine zweite probieren. hab denen dann angedroht jeden einzelnen voran mit dem kopf voran in den pissgraben zu tauchen!

    bei denen war ein viel zu lang in der sonne gelegener, welcher mich über den wackenspirit vollaberte und dass meine aufregung sowieso nichts bringe!
     
  4. Falconius

    Falconius W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    0
    An welcher Stelle sagen sie, dass es Camp K ist?
     
  5. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    weißt du wie scheißegal mir das ist, wie treffsicher diese idioten dort waren oder nicht. fakt ist, dass solche aktionen kindergarten sind und absolut überflüssig dazu.
     
  6. schlachtzeuger

    schlachtzeuger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    0
    hab mich bei einem der lader beschwert sowie die leute die das gefilmt haben dumm angelabert. drecks paparazzis!:mad:
     
  7. Mael

    Mael Member

    Registriert seit:
    01. Februar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns worden keine Dosen geschossen, nur deren Inhalt.

    Steht in der Videobeschreibung rechts oben.
     
  8. Falconius

    Falconius W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja ich sehs, sone Sauerei :mad::mad::mad::mad:
    Verdammt waren wird sone Scheiße gemacht? Wer kein Alkohol verträgt der soll keinen trinken, das ist wie diese Leute die in die Crows rennen mit Ellbogen auf Kehl/Kopf höhe und rumschlagen.


    Edit:

    SOWAS zerstört den Wacken Spirit!!!!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. August 2008
  9. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen Dreck,der auf dem Boden liegt oder durch die Gegen "geschossen"/geworfen oder was auch immer wird,besteht aber immer noch ein gewaltiger Unterschied.Alles Idioten.:mad:
     
  10. Thorin_Eichenschild

    Thorin_Eichenschild W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    28.825
    Zustimmungen:
    0
    Den gibts noch?? :eek::eek::eek:
     
  11. Netfreak63

    Netfreak63 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    25.038
    Zustimmungen:
    20
    Suuuuuuuuuuuuper! :rolleyes: Und dieser Scheiss Kindergarten is noch der Meinung dat sei HEAVY MEDDL *kopfschüttel*
     
  12. Axel2

    Axel2 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    4
    Einfach nur armselig... :(

    Erstens ist es asozial, fremder Leute Sachen oder Körper zu beschädigen, sei es absichtlich oder durch grobe Fahrlässigkeit.

    Zweitens ist es asozial, Lebensmittel absichtlich zu vergeuden.

    Drittens ist es asozial, Plastikabfälle anzuzüden, weil dabei derbe giftige Gase entstehen.

    Viertens ist es asozial, fremder Leute Grundstücke in einem dersrtigen Zustand zu hinterlassen.


    Wieso muß man so einen asozialen Scheiß machen, um Spaß zu haben? :mad:


    So was spricht sich rum, früher oder später auch in den Medien. Und schlägt auf die zurück, die sich nie was zu Schulden haben kommen lassen.

    Ich gehe seit Jahren auf Festivals, und wir haben immer gesoffen wie die Ketzer, unseren Müll auf den Boden geworfen, uns im Schlamm gewälzt, illegal gegrillt und die Musik zu laut aufgedreht. Einmal wurden mir vorsätzlich sämtliche Kleidungsgegenstände in der Nacht entwendet (die aber zum Glück am nächsten Morgen wieder aufgetaucht sind) Wenn nach dem Festival ein Zelt kaputt war, hat man es einfach stehen lassen. Der Müll kam am Ende in einen großen Müllsack.

    Es fällt einem echt schwer, den Nachwuchs noch in einem guten Licht zu sehen. Man muß beständig vor sich hinmurmeln:'es sind nur ein paar', sonst läuft man Gefahr, eine ganze Generation zu verteufeln... Und das subjektive Empfinden sagt nur: 'Es werden immer mehr...'... :(
     
  13. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.373
    Zustimmungen:
    1.093
    Absolut übel.:mad::mad:
     
  14. Thorin_Eichenschild

    Thorin_Eichenschild W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    28.825
    Zustimmungen:
    0
    *huldich*

    Besser hätt ein Kommentar dazu nich ausfallen können.
     
  15. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    110.943
    Zustimmungen:
    6.553
    *mithuldich*
     

Diese Seite empfehlen