FULL METAL BAG

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.270
309
98
44
Fyodor schrieb:
Was regt Ihr Euch denn auf, daß manche schon früher hoch fahren (ich ja auch). Wenn es extra kostet, ist es immernoch billiger als mit dem Auto. Und das geilste an Wacken ist immernoch die Zeit bevor es los geht.
Die anderen sind doch bloß neidisch weil sie keinen Urlaub kriegen :D


Ansonnsten regen sich da weder die Veranstalter noch die Einwohner drüber auf.Denn die jetzt wirklich extrem früh Anreisen,sind ja garnicht soviele.Und das am Dienstag die Anreise so richtig losgeht ,das ist ja schon seid vielen Jahren so,also Normal.Das mit Mittwoch 08:00 Uhr ist ja ne Auflage vom Ordnungsamt,jedoch dürfen sie gegen Aufpreis die Leute früher drauflassen,wahrscheinlich um wildes Campen zu verhindern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Witwe Bolte

Member
24 Mai 2002
89
0
51
44
Tübingen
Website besuchen
Gegen SWT an sich spricht ja nix. Als ich das das erste Mal gemacht hab, waren wir noch am Meer bis Dienstag (damals durfte man schon Di auf'n Campground). Aber nachdem wir von anderen erfahren haben, dass man net runtergeworfen wird, wenn man schon sonntags kommt, sind wir eben ab da immer die komplette Woche nach Wacken gefahren.
Das Jahr, in dem sie uns net lassen wollten: wir hatten vorher extra nochmal nachgefragt (und waren damit net die Einzigen), ob wir wieder früher kommen dürfen und es wurde uns von den Veranstaltern deutlich gesagt, dass es zwar inoffiziell wäre, wir aber kommen könnten. Erst hinterher, als wir schon in Wacken waren, wollten sie sich dann plötzlich nemmer dran erinnern. Das ist eben net nur unser Problem, sondern hätte auch eigentlich deren Problem sein müssen. Weil wie gesagt, wenn ich da gegen halb zehn abends ankomm geh ich nemmer weg.
Aus diesem Grund halte ich es für intelligent, wenn es einfach mal eine Angabe auch zur inoffiziellen Anreise geben würde. Ich glaub nämlich schon, wenn es hieße, dass man AUF GAR KEINEN FALL vorher kommen darf, dass dann weniger Leute kämen. So reisen wir halt auf gut Glück an.
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
39
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Witwe Bolte schrieb:
Gegen SWT an sich spricht ja nix. Als ich das das erste Mal gemacht hab, waren wir noch am Meer bis Dienstag (damals durfte man schon Di auf'n Campground). Aber nachdem wir von anderen erfahren haben, dass man net runtergeworfen wird, wenn man schon sonntags kommt, sind wir eben ab da immer die komplette Woche nach Wacken gefahren.
Das Jahr, in dem sie uns net lassen wollten: wir hatten vorher extra nochmal nachgefragt (und waren damit net die Einzigen), ob wir wieder früher kommen dürfen und es wurde uns von den Veranstaltern deutlich gesagt, dass es zwar inoffiziell wäre, wir aber kommen könnten. Erst hinterher, als wir schon in Wacken waren, wollten sie sich dann plötzlich nemmer dran erinnern. Das ist eben net nur unser Problem, sondern hätte auch eigentlich deren Problem sein müssen. Weil wie gesagt, wenn ich da gegen halb zehn abends ankomm geh ich nemmer weg.
Aus diesem Grund halte ich es für intelligent, wenn es einfach mal eine Angabe auch zur inoffiziellen Anreise geben würde. Ich glaub nämlich schon, wenn es hieße, dass man AUF GAR KEINEN FALL vorher kommen darf, dass dann weniger Leute kämen. So reisen wir halt auf gut Glück an.
Du kannst schlecht ne offizielle Angabe zur inoffiziellen Anreise machen :rolleyes: wenn das Ordnungsamt das mitkriegt, heißts halt dann, das Camping ist _offiziell_ ab Sonntag erlaubt. (Und ich garantiere dir, dass dann irgendwelche Spacken kämen und sagen würden, wenns jetzt ab Sonntag offiziell erlaubt ist, kommen wir halt noch früher...)
 
15 Aug. 2004
7
0
46
Sagt mal, ihr habt das ganze Jahr Zeit drauf zu sparen - jeden Monat ein paar Euro auf die Seite schaffen ist wahrlich nicht sooo schwer. Ich bin auch Studentin, beziehe kein Bafög, zahle immerhin von Bamberg aus auch um die 150 Euro hin und zurück und das geht auch. Bedenkt dass ihr dann wohl wieder draufzahlen dürft wegen der zu frühen Ankunft, dann habt ihr schon wieder einige Euro umsonst ausgegeben. Ich hoffe es raucht von euch keiner, denn ansonsten: hört einfach damit auf und investiert das Geld in die Fahrt.

Sonst gibts gar keine Gründe? Fragt doch mal Mama und Papa und Oma und Opa, sofern vorhanden, vielleicht steuern die jeder nen Zehner bei wenn sie sehen wie wichtig es euch ist.

ganz im ernst, ich muss schaun wo mein Geld bleibt. Das Studium ist schon teuer genug und meine Eltern haben auch nicht so viel Geld, dass die mir jeden sch... finanziern könnten. Bei dir mag das anders sein. Schön für dich. Aber 200€ sind für mich ne Menge Geld und wenn ich mir das sparen kann tu ich das auch.
Man muss ja dazu rechnen dass ich mich die Woche auch noch versorgen muss und das Ticket auch nicht besonder günstig ist.

laut www.bahn.de kostet ne Zugfahrt von Nürnberg nach Wacken (ohne ICE) um die 70€. Das zahl ich auch fast wenn ich mitm Auto fahr. Und ich bin auch Student. Und fahr erst mittwochs hoch.

dann rechne noch die Zugfahrt von Straubing nach Nürnberg dazu und wir sind bei über 100€ ;)


Wenn ich nicht Sonntag auf Camp ground könnte gäbs bloß zwei Möglichkeiten. Entweder ich fahr gar nicht hin oder ich such mir andere Schlafmöglichkeiten unter freien Himmel.

Ich persönlich würd zweite Möglichkeit wählen.

Ich bin aber froh, dass wir seit ein paar Jahren ohne Probleme aufn Camp Ground dürfen, davor haben uns die Anwohner freundlicherweise bei ihnen im Garten campen lasse, wofür ich auch sehr dankbar bin.


Und mal unter uns gesagt. Stört euch das wirklich, dass wir schon eher campen? Habt ihr damit irgendwelche persönlichen Probleme, oder göhnt ihr den Leuten bloß nicht dass sie nach Wacken fahrn?
Wirklich schaden tun wir damit schließlich niemanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.596
7.070
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Falkenschwinge schrieb:
ganz im ernst, ich muss schaun wo mein Geld bleibt. Das Studium ist schon teuer genug und meine Eltern haben auch nicht so viel Geld, dass die mir jeden sch... finanziern könnten. Bei dir mag das anders sein. Schön für dich. Aber 200€ sind für mich ne Menge Geld und wenn ich mir das sparen kann tu ich das auch.
Man muss ja dazu rechnen dass ich mich die Woche auch noch versorgen muss und das Ticket auch nicht besonder günstig ist.



dann rechne noch die Zugfahrt von Straubing nach Nürnberg dazu und wir sind bei über 100€ ;)


Wenn ich nicht Sonntag auf Camp ground könnte gäbs bloß zwei Möglichkeiten. Entweder ich fahr gar nicht hin oder ich such mir andere Schlafmöglichkeiten unter freien Himmel.

Ich persönlich würd zweite Möglichkeit wählen.

Ich bin aber froh, dass wir seit ein paar Jahren ohne Probleme aufn Camp Ground dürfen, davor haben uns die Anwohner freundlicherweise bei ihnen im Garten campen lasse, wofür ich auch sehr dankbar bin.


Und mal unter uns gesagt. Stört euch das wirklich, dass wir schon eher campen? Habt ihr damit irgendwelche persönlichen Probleme, oder göhnt ihr den Leuten bloß nicht dass sie nach Wacken fahrn?
Wirklich schaden tun wir damit schließlich niemanden.
Zit niet zo te mekkeren!!! Ik kom vanuit 't BUITENLAND (Ausland) en rij elk jaar trouw m'n rondje Wacken. Meest met de trein, en dan benne'kik ook meer dan €300 kwijt aan jullie verdomd dure DB! (Zuschlag bitte) Maar hoor je mij ook hier mekkeren??? NEE!!!!!

:mad:
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
39
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Falkenschwinge schrieb:
ganz im ernst, ich muss schaun wo mein Geld bleibt. Das Studium ist schon teuer genug und meine Eltern haben auch nicht so viel Geld, dass die mir jeden sch... finanziern könnten. Bei dir mag das anders sein. Schön für dich. Aber 200€ sind für mich ne Menge Geld und wenn ich mir das sparen kann tu ich das auch.
Man muss ja dazu rechnen dass ich mich die Woche auch noch versorgen muss und das Ticket auch nicht besonder günstig ist.


Und mal unter uns gesagt. Stört euch das wirklich, dass wir schon eher campen? Habt ihr damit irgendwelche persönlichen Probleme, oder göhnt ihr den Leuten bloß nicht dass sie nach Wacken fahrn?
Wirklich schaden tun wir damit schließlich niemanden.
Jeden Scheiß. Aha. So siehst du also Wacken. :D :p
Spar dir doch den fetten Ticketpreis für Wacken und geh stattdessen auf ein Festival das weniger weit weg ist und wo das Ticket weniger kostet. Das wär die einfachste Lösung.
(Das Geld für drei Tage mehr Verpflegung würdet ihr euch auch sparen. Schätze mehr als 60 Euro Ersparnis sinds insgesamt nicht, wenn mans konsequent durchrechnet.)

Mit etwas Pech schadet ihr irgendwann dem Festival. Ich hab keine Ahnung wie du dem Ordnungsamt erklärst, dass die Leute toleriert werden, obwohl sie viel zu früh da sind. Das is mein Hauptproblem. Ist schön für euch dass ihr über den Weg der zu frühen Anreise auch nach Wacken könnt, aber ich finde es äußerst dreist, sich nicht an Regeln zu halten.
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
39
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Quark schrieb:
Zit niet zo te mekkeren!!! Ik kom vanuit 't BUITENLAND (Ausland) en rij elk jaar trouw m'n rondje Wacken. Meest met de trein, en dan benne'kik ook meer dan €300 kwijt aan jullie verdomd dure DB! (Zuschlag bitte) Maar hoor je mij ook hier mekkeren??? NEE!!!!!

:mad:
Quark, ich verstehe zwar was du meinst und ich verstehe dass du dich aufregst und dann meistens in Niederländisch schreibst, aber ich denke es wird dich nicht jeder verstehen wenn du nicht auf Deutsch schreibst. ;)
 

METi

W:O:A Metalmaster
Kate McGee schrieb:
Jeden Scheiß. Aha. So siehst du also Wacken. :D :p
Spar dir doch den fetten Ticketpreis für Wacken und geh stattdessen auf ein Festival das weniger weit weg ist und wo das Ticket weniger kostet. Das wär die einfachste Lösung.
(Das Geld für drei Tage mehr Verpflegung würdet ihr euch auch sparen. Schätze mehr als 60 Euro Ersparnis sinds insgesamt nicht, wenn mans konsequent durchrechnet.)

Mit etwas Pech schadet ihr irgendwann dem Festival. Ich hab keine Ahnung wie du dem Ordnungsamt erklärst, dass die Leute toleriert werden, obwohl sie viel zu früh da sind. Das is mein Hauptproblem. Ist schön für euch dass ihr über den Weg der zu frühen Anreise auch nach Wacken könnt, aber ich finde es äußerst dreist, sich nicht an Regeln zu halten.

1.Zum Ordnungsamt

seid dem jahr wose die leute runterschmeissen musste isses doch schon mehrmals von den veranstaltern gesagt das man früher anreisen kann gegen AUFPREIS (im Q&A und nein ich suhc mihc jetzt nich dumm und dämlich beim raussuchen). Damit wird dann ein campground schon früher mit wasser, dixis und co versorgt. Dann hat auch das Ordnungsamt nix dagegen.


2. Was regt ihr euch eigendlich so "künstlich" auf darüber ? Kann euch doch recht egal sein. Aber es ist ja wichtig zu JEDEM thema was sagen zu können/müssen.

*kopfschüttel* Immer diese "postjägerei". <---als was anderes seh ich n haufen eurer posts nich......einfach nur um mehr posts zu haben ;)

Das macht mir das forum von tag zu tag unsympathischer
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
39
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
METgod666 schrieb:
1.Zum Ordnungsamt

seid dem jahr wose die leute runterschmeissen musste isses doch schon mehrmals von den veranstaltern gesagt das man früher anreisen kann gegen AUFPREIS (im Q&A und nein ich suhc mihc jetzt nich dumm und dämlich beim raussuchen). Damit wird dann ein campground schon früher mit wasser, dixis und co versorgt. Dann hat auch das Ordnungsamt nix dagegen.


2. Was regt ihr euch eigendlich so "künstlich" auf darüber ? Kann euch doch recht egal sein. Aber es ist ja wichtig zu JEDEM thema was sagen zu können/müssen.

*kopfschüttel* Immer diese "postjägerei". <---als was anderes seh ich n haufen eurer posts nich......einfach nur um mehr posts zu haben ;)

Das macht mir das forum von tag zu tag unsympathischer
Och METi...

1. Aha. Schön. Punkt.

2. Dir könnte es genauso egal sein _dass_ ich mich aufrege und _worüber_ ich mich aufrege. Aber offenbar gehts ja nicht nur mir so, dass ich nicht verstehe, warum die Leute sich nicht an das halten was auf den Tickets deutlich zu lesen ist.

Das hier? Postjägerei? :confused: ich schreibe halt in den Themen die mich interessieren...das sind noch nicht mal Spamthreads hier... :confused: weiß net was du hast. Ich versuche mich hier mit Leuten über bestimmte Themen z unterhalten, was ist daran jetzt Postjägerei?
 

METi

W:O:A Metalmaster
Kate McGee schrieb:
Och METi...

1. Aha. Schön. Punkt.

2. Dir könnte es genauso egal sein _dass_ ich mich aufrege und _worüber_ ich mich aufrege. Aber offenbar gehts ja nicht nur mir so, dass ich nicht verstehe, warum die Leute sich nicht an das halten was auf den Tickets deutlich zu lesen ist.


Das hier? Postjägerei? :confused: ich schreibe halt in den Themen die mich interessieren...das sind noch nicht mal Spamthreads hier... :confused: weiß net was du hast. Ich versuche mich hier mit Leuten über bestimmte Themen z unterhalten, was ist daran jetzt Postjägerei?



IST es mir im grunde auch. Aber ständig auf dem selben Argument rumreiten (das was auf den tikets steht) und sich anscheinend nicht im geringsten informieren ob die Orgas mal was anderes gesagt haben und wenn was seh ich als Postjägerei an. Dann noch kommentare ala "dann fahr woanders hin und spar dir das geld" und mein eindruck darüber festigt sich ;)

Künstliches aufregen wegen NICHTS wo du nen, in meinen augen, sinnvollen beitrag zu dieser Diskussion leistest.

Mit dema rgument dasses mir auch egal sein könnte worüber du dich aufregst brauchst nun auch nich kommen, das hattest schon.
 
15 Aug. 2004
7
0
46
Jeden Scheiß. Aha. So siehst du also Wacken.
Spar dir doch den fetten Ticketpreis für Wacken und geh stattdessen auf ein Festival das weniger weit weg ist und wo das Ticket weniger kostet. Das wär die einfachste Lösung.
(Das Geld für drei Tage mehr Verpflegung würdet ihr euch auch sparen. Schätze mehr als 60 Euro Ersparnis sinds insgesamt nicht, wenn mans konsequent durchrechnet.)

Mit etwas Pech schadet ihr irgendwann dem Festival. Ich hab keine Ahnung wie du dem Ordnungsamt erklärst, dass die Leute toleriert werden, obwohl sie viel zu früh da sind. Das is mein Hauptproblem. Ist schön für euch dass ihr über den Weg der zu frühen Anreise auch nach Wacken könnt, aber ich finde es äußerst dreist, sich nicht an Regeln zu halten.

Ohja es is schon verdammt wichtig sich an alle Regeln zu halten. Das sind die Grundfesten des Metal. ;)

Und wie schon gesagt. Ich spar die 200€ lieber und geh von dem Geld dann noch auf ein anderes Festival.
Und ja so besonders is Wacken nun auch wieder nicht, dass ich dannach mein Leben richten müsste und dafür anfangen muss alles andere zu vernachlässigen. Ich mein spinnst du?

Ich find das ganze Verhalten von dir halt verdammt unsozial.

Ich fahr gern nach Wacken. Und mit dem Wochenend ticket kann ich mir das ganze auch noch in nehm vernünftigen Ramen leisten. :D

Aber anscheiend is es dir wichtiger, dass sich alle Leute an die Regeln halten, anstatt das alle Leute Spass haben und ne gute Zeit verbringen. Sowas find ich schon schade.

Ich red bei Umkosten auch nicht von der Verpflegung. Essen muss ich so oder so, ob ich jetzt in Wacken bin oder nicht. Aber es gibt ja auch noch andere Dinge die man so braucht, wenn man auf nem Festival ist. Vorallem Sachen in flüssiger Form, wenn du verstehst. Ich brauch übrigen keine 20€ um mich einen Tag lang zu ernähren. 60€ für 3 Tage Verpflegung? in was für einer Welt lebst du eigentlich? ;) Kein wunder das 200€ für dich nicht viel sind.

200€ sind einfach ne Menge Geld und dass kann und will ich nicht in die Zuffahrt investieren. ;)

Ich wiederhol mich jetzt nochmal, aber wenn ich nicht am Sonntag anreisen könnte, würd ich nich nach Wacken fahrn. Und ich finds saugeil, dass uns den Spass verderben möchtest, wegen irgend ner blöden Regel auf ner Karte. Wirklich sehr nett. ;)


2. Dir könnte es genauso egal sein _dass_ ich mich aufrege und _worüber_ ich mich aufrege. Aber offenbar gehts ja nicht nur mir so, dass ich nicht verstehe, warum die Leute sich nicht an das halten was auf den Tickets deutlich zu lesen ist.

Also kannst du nicht verstehen, warum wir uns nicht an das halten was auf dem Ticket steht? Wirklich nicht?