Frechheit

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von FlauschiHasi, 15. Februar 2009.

  1. Prophecy

    Prophecy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ham se doch oder ist h&h kein Highlight??
     
  2. Rick

    Rick W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. September 2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Maiden waren ja schon fast VOR dem Vorverkaufsstart (!) veröffentlicht worden...

    Bin nach wie vor amüsiert, wie viele hier Veröffentlichungen vor allem von Headlinern vordern... Finde ich absolut lächerlich..........
     
  3. bananasplit

    bananasplit Newbie

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    was die highlights angeht...na ja, schwankt so zwischen unspektakulär und hochgepushtem ruhm..

    ansonsten einer kleiner kommentar meinerseits: das line up lässt ziemlich zu wünschen übrig. ja welch überraschung!
    aber nun mal im ernst: ohne die durchaus legendären auftritte, die uns dies jahr bevorstehen, runterzumachen, bislang fehlt es ganz eindeutig an den großen vertretern des metals, vor allem der symphonic und viking sparte.

    was uns letztes jahr mit ensiferum, sonata arctica, nigthwish, kamelot und children of bodom, avantasia, corvus corax und iron maiden an highlights und vor allem ABWECHSLUNG geboten wurde, neben unzähligen bands aller andere genres, ist dieses jahr wohl nur als eine brutal eintönige kiste von thrash und oldie metal angesagt...

    also bitte, wackenorgis, legt auch ein bisschen mehr ins zeug und sorgt dafür, dass dieses wacken auch das größte wacken der geschichte wird, wie es das 20. jubiläum verdient hat..
    ABWECHSLUNG und ein breites spektrum an metal sollte man doch wohl auf dem größten metalfest der welt erwarten-bislang eine enttäuschung..
    sonst war es die unverschämten 130 euro wohl leider nicht wert, und das ist eine ziemlich traurige leistung für die veranstalter...auch wenns nur meine ansicht ist

    mit freundlichem gruß of doom;)
    banana
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
  4. haiqu

    haiqu Newbie

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich bin ja nun dieses jahr das erste mal dabei,und somit auch in diesem forum.
    ich frage mich aber nun,ohne jemanden direkt ansprechen zu wollen,ob die leute jedes jahr ca.5 monate vor dem eigentlichen festival so rumheulen weil das billing so scheisse sei.

    also ich gebe zu,und ja mit der nachfolgenden aussage disqualifizier ich mich schon quasie selbst,aber ich bin ein ziemlicher festival neuling.tomahawk und diverse andere regionalen indoor "festivals" zählen da ja nicht wirklich sag ich mal,zumindest nicht wenn es um so eine liga geht in der wacken mitspielt.

    aber ich versteh dieses rumgejammer echt nicht,ich nehme mal stark an das die,die hier so rumweinen bereits eine karte haben und sich nun ärgern das sie 130 euro oder mehr für so ein "schlechtes" billing bezahlt haben.
    aber es wird ja wohl schon seinen grund haben das die karten so schnell vergriffen waren,unter anderem gekauft von genau euch.der grund wird wohl sein (neben dem,das man sie danach nurnoch für 200 euro auf ebay findet.),das wacken,bis auf ein paar wenige ausnahmen wohl immer für musikalische "qualität" stand.also wenn ihr schon das risiko eingeht, und für 130 euro eine karte kauft,obwohl gerade mal die hälfte der bands zugesagt haben die so im gespräch sind.dann finde ich,habt ihr euch das recht verspielt hier nun rumzuweinen.ihr wusstet doch wofür ihr geld ausgebt.oder nicht?
    klar,kritik ist angebracht,aber nicht wenn picasso erst das bild halb fertig gemalt hat.

    gruß.
     
  5. .k3

    .k3 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie verspielst du dir die Argumente...
    Du sagst wir geben 130€ aus weil wir denken das Wacken für QUALITÄT steht. Genau das kritisieren wir ja. Momentan steht es nämlich nicht wirklich für Qualität, nach meiner Ansicht. Und wenn man nun das Preis/leistungs-Verhältnis anschaut(das einzige was momentan zählt) ist es das billing _noch_ nicht wert.... Aber du kannst uns vorwerfen das wir bei dem derzeitigen Billingstand rumheulen... Aber davor war es immer so das man Wackenkarten schon vor dem endgültigen Billing kaufen musste.
     
  6. bananasplit

    bananasplit Newbie

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    zum beitrag im beitrag unter mir: nun...ich kenne da ein paar leute, die wir eigentlich auf wacken treffen wollten, aber die haben schon keine karten mehr bekommen, weil alle vergriffen waren...wie immer geht es rasant schnell. und da dieses jahr DAS jubiläum ist, erwartete man sich nach einem guten line up in den vergangenen jahren, dieses jahr das beste vom besten sozusagen..

    es ist schon lange so gewesen, dass das line up erst nach dem ausvekauf, bzw. nach dem verkauf der meisten karten komplett wurde...aber da wusste man auch schon im vorraus, dass man mit dem einen oder anderen rechnen kann, siehe iron maiden im letzten jahr...wie mein vorredner sagte, wacken steht/stand für qualität und ein akzeptables preis/leistungs verhältnis

    was sich nun hier breitmacht ist schlichtweg enttäuschung darüber, dass die erwartungen, die man an das jubiläums line up wohl gestellt hat BISLANG(kann sich ja noch ändern) nicht erfüllt wurden. und dadurch gerät auch das preis leistungs verhältnis in eine starke schieflage...das ist insgesamt nicht ganz so üblich gewesen bisher

    deshalb, daumen drücken, dass noch was bedeutend besser wird!
     
  7. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Es fehlt so ziemlich überall, vor allem aber Death, Thrash und Pagan.

    Thrash ist doch bislang auch sehr dürftig. Whiplash sind Bay-Area-Thrash, das ist Ok. Machine Head sind höchstens Neo-Thrash. Wo bleiben die richtigen Größen? Wo bleiben Anthrax? Wo bleiben Sodom? Wo bleiben Kreator? Wo bleiben Destruction? Wo bleiben Tankard? Wenn von denen noch mindestens 2 dabei sind, dann kann man sagen, der Thrash Metal sei vertreten.
     
  8. MazeOfTorment

    MazeOfTorment W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    0
    testament fehlt noch....im Death Metal bereich is momentan so gut wie nix...ausser amon amarth, naja wers mag^^
     
  9. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, Testament. Ich wusste, ich hab eine vergessen, aber war zu faul, in's Billing zu schaun. :D

    Trotzdem fehlen noch die ganzen deutschen Thrash-Größen. Und das auf einem Festival, das in Deutschland stattfindet. :rolleyes:

    Fänd's echt toll, wenn Sodom wieder dabei wären, die Band is einfach ne Wucht.
     
  10. .k3

    .k3 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0

    vom Metalcore ganz zu schweigen :o
     
  11. FlauschiHasi

    FlauschiHasi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    0
    =/
     
  12. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Der fehlt nicht. Wacken ist kein Hardcore-Festival. Wer Hardcore/Metalcore und Metal auf einem Festival hören will, der geht auf's WFF. :o
     
  13. Child-of-Bodom

    Child-of-Bodom W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Boah leute was habt ihr denn alle immer am billing rumzumeckern??? Es is doch noch nicht mal die Hälfte bestätigt! Glaubt ihr etwa die anderen 50 bands sind alle ausm selben Genere oder was? Außerdem finde ich das Billing bis jetzt nicht wirklich schlecht... In Flames, Amon Amarth, Hammerfall, Motörhead.. sind doch alles große Bands bisher! Was wollt ihr eigentlich?? Wartets doch erst Mal ab.. wie schon von jemandem hier erwähnt... wahrscheinlich regen sich nun die die Karten haben auf, weil nicht die Band dabei is die sie so supi toll fänden.. ich hab auch schon lange meine Karten und ich bin bis jetzt zufrieden! Außerdem weiß doch keine Sau von euch was noch kommt! Also regt euch doch mal nicht so auf mensch :rolleyes:
     
  14. FlauschiHasi

    FlauschiHasi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    0

    jaaaaaaaarrrr.. die Sache is halt die.. So Sachen wie Maiden, Krator etc. waren ahlt letztes Jahr so ziemlich die ersten Besätigungen, danach gings (mit Ausnahmen) steeeiiil bergab
    -> :S
     
  15. MazeOfTorment

    MazeOfTorment W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    0
    danke, ich kann dem nichts hinzufügen!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen