Endlich! Bullet for my Valentine in Wacken!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 01. Dezember 2008.

  1. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.588
    Zustimmungen:
    2.100
  2. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    ok diesmal kann ich das geflame voll und ganz verstehen..
    ich kann meinen blick gar nich beschreiben, als ich die news gelesen hab..
    kriegen wahrscheinlich noch ne super spielzeit...
    ich hab angst, dass die jungs gesteinigt werden^^
     
  3. Flecha

    Flecha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. September 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Volbeat sind ja auch geil und ham live einiges drauf. ;)

    Und überhaupt: was ist an denen denn nicht metal ? Einige Songs, ok, aber die richtig guten ? Nur weil der Sänger singen kann ?
     
  4. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.588
    Zustimmungen:
    2.100
    mal bloß nicht den teufel an die wand.das wäre eine katastrophe für die wacken orga:rolleyes:
     
  5. Steelbanger

    Steelbanger Member

    Registriert seit:
    08. Oktober 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin gerne das intollerante Arschloch wenns darum geht den Heavy Metal zu verteitigen. :D

    Raus mit dem Mist! Man selbst Mambo Kurt ist 100 mal Truer als die!
     
  6. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.216
    Zustimmungen:
    86
    diese "richtig guten" wie du sie nennst hat bfmv net ?
    ja gut ein paar lieder sind richtig lahm aber "Screm aim fire" drückt eigendlich recht nach vorn
     
  7. panzer69

    panzer69 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D Schon passiert!

    Erstmal ist es richtig amüsant, sich von meist sehr jungen Menschen, die gerade mal oder sogar noch nicht mal das aktive Wahlrecht haben, Definitionen zu lesen, was "true" oder "richtiger Metal" ist. Bullet For My Valentine sind auch nicht mein Ding, aber das hat nichts mit dem Genre oder dem Image zu tun, ich mag schlichtweg die meisten ihrer Kompositionen nicht. Aber es gibt ja drei Bühnen bzw. genug Bierstände, also egal. Oder glaubt ihr ernsthaft, dass jetzt zigtausend zehnjährige BFMV-Fans kreischend ein 120 €-Festival in einem ziemlich entlegenen Teil von Deutschland stürmen, weil ihre Lieblinge dort eine Stunde spielen?

    Das Gleiche ging ja schon im "Callejon muss weg"-Thread ab. "Buhuhu, das Festival wird ja total untrue, das Ende ist nah, wir werden alle sterben!" usw. usf.. Komisch, ich habe mit der Kapelle bis vor drei Monaten nichts anfangen können, habe mir aber nach der Ankündigung eines Gigs in meiner Heimatstadt mal ein paar youtube-Videos rausgesucht und fand das Riffing ziemlich fett und sehr metal-lastig. Neuere Metalcore-Bands, u. a. eben Callejon, orientieren sich ja stark am Melodic Death, und der wiederum verband vor allem anfangs Death Metal mit Maiden-typischen Gitarrenläufen. Aber das ist ja alles kein Metal, ist klar...:rolleyes:

    Mir sind gute Metalcore-Bands allemal lieber als ein Großteil dieser Pandabären/Roncalli-Weißclowns mit ihrem pseudo-gruseligen, matschigen Keyboard-Gesäusel (sind aber total true, gelle?) oder Death Metal-Knüppler, deren Songs man live ohne Kenntnis der Alben kaum auseinander halten kann, weil sie nach dem Motto "Melodie? Wozu?" komponieren. Ich hoffe nicht, dass mir Satanas jetzt böse ist und einen Blitz schickt, der mich beim Scheißen trifft.:D

    Aber immerhin weiß ich nach der Lektüre dieses Threads endlich, dass nur Thrash, Black und Death richtiger Metal sind. Ich habe mich in den vergangenen 28 Jahren eigentlich immer für einen Metalfan gehalten, aber nachdem ich in meiner umfangreichen LP-/CD-Sammlung nur recht wenig Death Metal und genau eine Black Metal-CD (Dissection - Storm Of The Light's Bane) habe, muss ich mich wohl damit abfinden, ein Poser und total untrue zu sein.[​IMG]

    Aber danke für die Aufklärung!;)
     
  8. werkseinstellung

    werkseinstellung W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
  9. Korax

    Korax W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Vieles, dass auf Wacken spielt ist kein wirklicher, bis überhaupt kein Metal, aber bei BFMV ist die Schmerzgrenze einfach überschritten.
     
  10. Pantoffel

    Pantoffel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    wie ich dieses Forum so liebe :)
    Ich weiß echt warum dies mein letztes WOA ist, hier laufen ja die größten Volldeppen rum.
    Nächstes Jahr habt ihr dann einen Kinderemo weniger :) (für euch bin ich ja anscheinend ein Kind und Emo, denn ich hör Bfmv AHHH!!!!!)

    Ich freu mich mega, hab mich schon aufgeregt, dass die bei ihrer Tour nicht in Polen halten und ich sie somit nich sehen kann aber nun doch :)

    EDIT: Mal ne Frage, weshalb habe ich auf dem WOA noch nie diese Emokids gesehen?? Waren ja genug andere "emo" bands da die letzten Jahre...und irgendwie wars auch immer voll. Und bei Bmfv wirds auch voll sein nur wohl kaum voller Emokids ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Dezember 2008
  11. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.216
    Zustimmungen:
    86
    gut geschmackssache ;)
    werde sie mir zum 3ten mal anschauen ;)

    :eek: ohh gott jetzt bin ich net mehr trVe so eine scheiße aber auch :D
     
  12. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.588
    Zustimmungen:
    2.100
    :D alles untrve hülfe:D
     
  13. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.216
    Zustimmungen:
    86
    ahh wie sagt ein kollege noch so gerne: "Minus Menschen alles Minus Menschen" :o
    :D
     
  14. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.588
    Zustimmungen:
    2.100
    hahaha wie goil ,muß ich mir merken:D
     
  15. Pantoffel

    Pantoffel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Wie kannst es wagen den heiligen Wacken ground zu betreten??? :eek:
     

Diese Seite empfehlen