Diebe auf den Campflächen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Maiknick84, 03. August 2014.

  1. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.873
    Zustimmungen:
    255
    Diebe gibt es inzwischen auf jedem Festivals, egal wie groß oder klein. Hilft nur, sein Nachbarnzelt im Auge zu behalten in der Hoffnung, dass der das selbe tut.
    Wacken tut zumindest auf dem Festivalgelände einiges, damit man halbwegs sicher bleibt; auch wenn man das so nicht mitbekommt ;)
    Bei den Massen an Leuten dürfte es aber unmöglich sein, den Campground im Auge zu behalten :o
     
  2. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    70
    Ich postuliere:
    Nächstes Jahr wird es wieder versträrkt zu Diebstählen kommen. Die Ticketpersonalisierung hat da in den letzten 2 Jahren wohl etwas die Luft rausgelassen.
     
  3. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.625
    Zustimmungen:
    115
    Wieso, musste man da nen Beruf angeben? :D
     
  4. dermichl

    dermichl W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Hast nicht mitbekommen?

    Alles über Berufsstatus "Ballermanntourist" durfte keine Karten bestellen. :ugly:
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    566
    Habe mein sechstes Wacken erlebt und bin noch nie beklaut worden. Was ich dafür tue oder nicht tue, schreibe ich hier nicht. :o:D

    ....

    Ach, vergiss es.

    NEBEN das Auto geht doch noch. :ugly:

    Die waren alle auf A und haben Rennen mit ihren Quads gefahren. :o

    Eine Armbrust verschießt aber Bolzen und keine Pfeile. :o

    Bei mir reicht Knobibrot. :cool:
     
  6. Tobes

    Tobes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    70
    Er meint aber ein riesiges Pfeilförmiges Schild "Pfand, Becher, Zippos, Geld und Iphönii hier im Zelt (Bedienung auf eigene Gefahr)"
     
  7. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    21
    Schönen Dank auch, ich habe eigentlich noch nicht einmal das FULL:METAL:AUENLAND Schild fertig, und du schreibst mir schon das nächste "must have" auf die ToDo-Liste. :D
     
  8. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    566
    Ach so. :D
     
  9. Tobes

    Tobes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    70
    Ouuuu jetzt hab ich nen Auftrag!
    Bau schonmal deinen Lagerraum an :D
     
  10. duncan21

    duncan21 Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin fahre schon seit 2001 hin und uns ist auch nie was passiert. Das es auf Festivals Diebstähle gibt, ist ja allgemein bekannt. Wir treffen auch unsere Vorkehrungen gegen Diebstähle. Man muss nur wissen, wie.
     
  11. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    70
    Ticketpersonalisierung: man wird namentlich erfaßt. Scheuen entsprechende Diebensbanden. Man könnte ja was nachverfolgen.
    Oder anders gesagt: Ein Profidieb namens W wird festgenommen. Jetzt wird nachgeschaut wo die Karte herkam. Ups? X, Y und Z waren in derselben Bestellung? Gleich mal raiden, die Leuts!
     
  12. Sasamel

    Sasamel Newbie

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wer mit Auto da ist, kann sich ja auch so einen Safe für den Wagen kaufen. Da brechen sich Diebe gleich mal doppelt einen ab, wenn die versuchen, an den Inhalt der Kiste zu kommen.

    mobile Safes

    Ich bin ja selbst ein wenig zu paranoid, daher gibt mir so ein Teil schon mehr Sicherheit als sonst. War zwar nicht unbedingt günstig, aber die Quali stimmt.
     
  13. SpaceLord

    SpaceLord Member

    Registriert seit:
    03. Juni 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0

    Und denn muss man den Safe klauen oder wie?? ;)


    Ich bin immer noch mit der Taktik am besten unterwegs, einfach nichst wertvolles mitzunehmen... Klappt wunderbar :)
    Und Stühle und so nen Kram, da hatten wir nur einmal Ärger mit 'ner Horde Festivaltouristen... Haben denen aber recht schnell klar gemacht, dass das so nich geht... :)
     
  14. Metaloldie

    Metaloldie Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
     
  15. Meril

    Meril W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde zum Glück nichts geklaut, aber ich bewahre auch meine Wertsachen immer in den Schließfächern im Schließfachtruck auf und den Rest (Schlüssel dafür, ein wenig Bargeld) habe ich immer bei mir und wenn nicht IN meinem Schlafsack, meisten schlafe ich auf den Wertsachen im Schlafsack. Da kommt so schnell keiner ran.

    Aber Bekannte von mir wurden auf A beklaut, während sie schliefen aus ihrem Zelt und das an der Straße.

    Sowas nicht zu melden ist zwar verständlich, aber falsch. Klar bekommt man das Geld so auch nicht zurück, aber je mehr Leute melden, dass sie beklaut wurden, umso mehr Diebstähle werden offiziell registriert und je mehr Diebstähle registriert werden, umso eher wird etwas dagegen unternommen! Zum Beispiel verstärkte Polizeipräsenz. Aber das geht nur, wenn offiziell bekannt gemacht wird, dass das ein Problem ist. Also: Melden lohnt sich immer!

    Ansonsten ist mir aufgefallen, dass in der Zeit von Mittwoch bis Freitag das meiste wegkam. Irgendwie wurde kaum einer in den Nächten von Montag auf Dienstag und von Dienstag auf Mittwoch oder Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag beklaut. Also sollte man wohl an diesen Tagen ein besonderes Auge auf seine Wertsachen haben.
     

Diese Seite empfehlen